Zurück   Android-Hilfe.de > Hersteller Foren > Weitere Hersteller > Sonstige Android-Tablets > Ainol Novo Forum > Ainol Novo Allgemein


Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de!

Ainol Novo 10 Hero II Erfahrungsberichte

Das Thema "Ainol Novo 10 Hero II Erfahrungsberichte" befindet sich unter Ainol Novo Allgemein auf Android-Hilfe.de.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2013, 22:45   #41 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 248
Abgegebene Danke: 34
Erhielt 87 Danke für 64 Beiträge
Standard AW: Ainol Novo 10 Hero II Erfahrungsberichte

Nein, das liegt nicht am Flashen.
Die älteren Firmwares der Ainol Amlogic Tablets hatten alle den 100% Bug - nach einigen Wochen Betriebszeit des Tablets (ohne weiteres Flashen!) wurde der Akkustand plötzlich als 100% angezeigt und blieb auch dort. Dann wurde der Powertreiber "gefixt", brachte aber den neuen Bug des "vorzeitigen" Abschaltens beim Fire mit sich.

Die Power Management Unit (PMU) verwaltet und beobachtet den Akku. Bei den Ainol Amlogic Tablets ist das ein KrossPower AXP20x mit dem ich mich einigermaßen auskenne. Nix da mit Annahme von linearem Verlauf. Da misst die Hardware regelmäßig zig-mal pro Sekunde Spannung und Stromstärke und "zählt" wieviel Ladung (Coulomb) in den Akku geht oder rauskommt. Die KrossPower Chips berechnen sogar selbst den Akkustand, aber Ainol/Amlogic nutzt das nicht. Stattdessen haben sie im Treiber ihre eigene Berechnungsfunktion implementiert, die vermutlich besser/linearer wäre, wenn sie eben keine nervigen Bugs hätte.

Das mit batterystats.bin ist auch ein böser Aberglaube, der endlich mal sterben muss. Diese Datei hat rein gar nichts mit dem angezeigten Akkustand zu tun und "Battery Calibration" Apps, die diese Datei löschen, kalibrieren damit in keinster Weise den Akku (siehe).

Es kann schon sein, dass bei bestimmten Geräten und Firmwares nach dem Flashen die Akkuanzeige für eine Weile ungenau wird, weil irgendwo irgendwelche Daten überlebt haben. Wenn, dann läuft das auf Kernel- oder Hardware-Ebene und hat nichts mit Androids batterystats.bin zu tun.
Der AXP202 Chip im Elf 2 z.B. hat einige "data buffer" Register, deren Inhalt nichtflüchtig ist und die (von älteren Treibern) beim Berechnen des Akkulevels benutzt werden. Wenn die nicht bei Firmware-Updates gelöscht werden (und das werden sie nicht), könnte das den angezeigten Akkustand beeinflussen.

Geändert von Tzul (31.01.2013 um 23:03 Uhr)
Tzul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2013, 00:04   #42 (permalink)
Android-Experte

Modell: Sony Xperia Acro S, Nexus 7, Ainol Novo 7 Elf II

Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 935
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 162 Danke für 120 Beiträge
Standard AW: Ainol Novo 10 Hero II Erfahrungsberichte

Zitat:
aber Ainol/Amlogic nutzt das nicht. Stattdessen haben sie im Treiber ihre eigene Berechnungsfunktion implementiert, die vermutlich besser/linearer wäre, wenn sie eben keine nervigen Bugs hätte.
Das kenne ich aus mehr als 25 Jahren SW Entwicklung mehr als zu genüge.
FZelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2013, 12:20   #43 (permalink)
Junior Mitglied

Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard AW: Ainol Novo 10 Hero II Erfahrungsberichte

Hat einer nen Vorschlag wie man die Lautstärke bei den Video-Playern lauter bekommt ?
Benutze MX player und den standard Video player von Android.
Die Tonspur' sei es jetzt stereo oder mehrkanal ist einfach zu leise.
Habe divx xvid MKV und mp4 probiert.
Auf dem Pad sind 2 chinesische werbevideos für ainol, die klingen richtig laut und kernig, es geht also auch anders.
Habe auch schon 2 volume booster gezogen, für Arsch, bringen fast gar nichts.
Hat einer ne rettende Idee ?
Für Tips wäre ich sehr dankbar da ich doch gerne ein paar Filme auf dem Pfad schauen würde.
MFG
Almir
almir_de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2013, 11:41   #44 (permalink)
Android-Hilfe.de Mitglied
Themenstarter
 
Benutzerbild von Nafi

Modell: LG G2, Microsoft Surface 2

Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 198
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 73 Danke für 45 Beiträge
Standard AW: Ainol Novo 10 Hero II Erfahrungsberichte

Ich habe gerade eine 8gb MKV auf die SD Karte kopiert und mit MX player geöffnet. Mit HW Decoder ist der 1080p Film ruckelfrei.

Der Ton ist ziemlich laut. Es ist eine Dolby Digital Tonspur. Auf max Lautstärke viel zu laut.
Also ich habe keine Probleme mit zu leisem Sound...

Vielleicht ist der Lautstärkepegel deines Videos einfach sehr leise?
Nafi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2013, 12:41   #45 (permalink)
Android-Experte

Modell: Sony Xperia Acro S, Nexus 7, Ainol Novo 7 Elf II

Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 935
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 162 Danke für 120 Beiträge
Standard AW: Ainol Novo 10 Hero II Erfahrungsberichte

Du hast nicht zufällig ein Case für dein Tablet, oder legst es flach auf den Tisch?

Da der Lautsprecher leider hinten ist ( warum nicht wie beim Archos 70 im Bezel?) wird er dadurch ziemlich leise.
FZelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2013, 19:08   #46 (permalink)
Android-Hilfe.de Mitglied
Themenstarter
 
Benutzerbild von Nafi

Modell: LG G2, Microsoft Surface 2

Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 198
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 73 Danke für 45 Beiträge
Standard HOWTO: Tablet stabiler machen/ knarzen beseitigen

Hi,

da mein Tablet beim Drücken auf den Rand unten in der Mitte viel Spielraum hatte und somit nicht wirklich stabil wirkte, habe ich mich entschlossen das Tablet mal zu öffnen. Ich habe dann auch eine sehr einfache aber effektive Lösung gefunden

Das öffnen ist ganz einfach, Man braucht nur dünnes Plastik. z.B. eine Blisterverpackung, wo man sich ein Stückchen rausschneidet(am besten 2 Stücke). Damit hebelt man nun das Display aus dem Gehäuse heraus. Fangt am besten an der gegenüberliegenden Seite der Anschlüsse an, damit ihr nichts beschädigt. Wie ihr auf dem Bild sehr, ist das Kabel zum Display nicht besonders lang, also seit vorsichtig beim anheben des Displays!

Wenn ihr den Rahmen offen habt, besorgt euch ein wenig Klebeband. Ich habe Gewebeband genommen, sollte aber egal sein.
Schneidet das Klebeband in kleine stücke, und klebt 2 Lagen an die Rot markierten Stellen auf dem Foto. Zusätzlich könnt ihr am die Blaue Stelle mehrere Lagen kleben. Dies schafft Stabilität für das Gehäuse, hilft aber nicht gegen das Knarzen am unteren Rand.





Ich finde es erstaunlich, wie viel so ein bisschen Klebeband bringen kann. Das Tablet wirkt viel stabiler.

Bis ich die richtige Position des Klebeband gefunden habe, musste ich das Tablet insgesamt 4mal auf und wieder zu machen, aber wenn man es einmal offen hatte, geht das zweite mal ganz schnell, da man weiß wie es geht.
Nafi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 10:13   #47 (permalink)
Neuer Benutzer

Registriert seit: 04.02.2013
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard AW: Ainol Novo 10 Hero II Erfahrungsberichte

Hallo, bin ganz neu hier. Ich habe mir ainol hero 2 vor 4 Tagen zugelegt, leider klappt es bei mir mit dem update nicht meine, Vorkenntnisse sind nicht besonders gut. Ich kann die Datei nicht runter laden geschweige irgendetwas mit dem vol+ Knopf erzwingen. Kann mir bitte jemand Helfen. Danke im Voraus.
Ich habe eins mit LG Display SN vor 8841
lucky0305 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 11:12   #48 (permalink)
Android-Hilfe.de Mitglied
Themenstarter
 
Benutzerbild von Nafi

Modell: LG G2, Microsoft Surface 2

Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 198
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 73 Danke für 45 Beiträge
Standard AW: Ainol Novo 10 Hero II Erfahrungsberichte

-Vol+ gedrückt halten und usb Kabel einstecken. Das Display bleibt schwarz.
-Treiber installieren über den Gerätemanager
-Upgrade Tool öffnen und Dateien auswählen
-Down drücken
-fertig

Wenn du genauere Hilfe möchtest, solltest du dein Problem genauer beschreiben. Wieso kannst du die Datei nicht herunterladen?
Nafi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 11:19   #49 (permalink)
Neuer Benutzer

Registriert seit: 04.02.2013
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard AW: Ainol Novo 10 Hero II Erfahrungsberichte

Hi, also die Datei habe ich jetz runter, aber soll ich das Tablet ausschalten und vol+ gedrückt halten, wie funktioniert das mit Geräte Menager wie gesagt bin ganz grün Danke im Voraus

Geändert von hävksitol (05.02.2013 um 11:06 Uhr) Grund: Direktzitat entfernt (Forenregeln, s. www.android-hilfe.de/4530697-post1.html)
lucky0305 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 11:26   #50 (permalink)
Android-Hilfe.de Mitglied
Themenstarter
 
Benutzerbild von Nafi

Modell: LG G2, Microsoft Surface 2

Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 198
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 73 Danke für 45 Beiträge
Standard AW: Ainol Novo 10 Hero II Erfahrungsberichte

wenn du das Tab mit Vol+ und USB Stecker in dem Upgrade Modus versetzt hast, gehst du in den Gerätemanager(Windows-Taste + Pause, dann links auf Gerätemanager).

Dort erscheint dann ein neues Gerät mit einem gelbem Ausrufezeichen.
Dort rechtsklick drauf und "Treibersoftware aktualisieren". Im Popup wählst du "auf dem Computer nach Treibersoftware suchen" , drückst dann dort den Durchsuchen Button und wählst den Ordner "Drivers" aus, der sich in der Zip Datei des Upgrade Tools befindet.
Die Treiber sollten dann installiert werden und das Upgrade Tool erkennt das Tablet.

Falls du Windows 8 nutzt, musst du erst die Treibersignaturerzwingung deaktivieren.
Nafi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
-

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ainol Novo Hero 10'1 - Unbrick vace11 Ainol Novo mit ARM-Prozessor 2 11.07.2013 10:54
Ainol Novo 10 Hero Resetten? Firvin Ainol Novo Allgemein 8 10.05.2013 15:04
Ainol Novo 10 Hero Review Acker88 Ainol Novo mit ARM-Prozessor 14 28.04.2013 22:12
Ainol Novo 10 Hero II u. Novo 9 Firewire Review Acker88 Ainol Novo mit ARM-Prozessor 176 30.03.2013 23:24
Ainol Novo 10 Hero Firmware Official Acker88 Root / Hacking / Modding für Ainol Novo 7 mit ARM-Prozessor 0 14.11.2012 18:19




 
Du liest gerade: "Ainol Novo 10 Hero II Erfahrungsberichte" unter "Ainol Novo Allgemein" auf Android-Hilfe.de.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO
© Android-Hilfe.de 2012 - All rights reserved.