Zurück   Android-Hilfe.de > Hersteller Foren > Google Nexus Forum > Nexus S Forum > Root / Hacking / Modding für Nexus S


Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de!

Root rechte bei 4.0.4

Das Thema "Root rechte bei 4.0.4" befindet sich unter Root / Hacking / Modding für Nexus S auf Android-Hilfe.de.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.05.2012, 20:11   #41 (permalink)
Android-Guru
 
Benutzerbild von coolfranz

Modell: Nexus 4 - Nexus 7 (2013) - Defy

Registriert seit: 17.11.2010
Beiträge: 3.414
Abgegebene Danke: 176
Erhielt 692 Danke für 611 Beiträge
Standard AW: Root rechte bei 4.0.4

Zitat:
du schreibst "(noch)"
Ja, wann genau kann ich dir auch nicht sagen (noch dazu interessiert es mich nicht stark ohne unlock zu rooten - selbst würde ich es nicht machen, im Falle des Falls hat man mit offenen Bootloader immer die besseren Karten ;-) )

Zitat:
wie siehts eigentlich mit generellem android update auf 4.0.5 aus?
Fehlt dir was an 4.0.4? Willst du das Update dann gleich haben, wenn ja ist der Root ja auch wieder gleich weg...

Was mir noch eingefallen ist, dauert zwar etwas deine Daten SOLLTEN dabei aber erhalten bleiben.

Schau dir mal das an: Android: komplettes Smartphone-Backup ohne Root

Meine Idee: Backup - Bootloader unlock - CWM - Superuser.zip flashen - Backup restoren.
coolfranz ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich bei coolfranz für diesen Beitrag:
IvanKovnovic (08.05.2012)
Alt 08.05.2012, 20:45   #42 (permalink)
Gewerbliches Mitglied
 
Benutzerbild von IvanKovnovic

Modell: Samsung Galaxy S3, Trekstor SurfTab ventos 10.1

Registriert seit: 24.02.2012
Beiträge: 211
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 46 Danke für 30 Beiträge
Standard AW: Root rechte bei 4.0.4

ok werd ich mir mal ansehen

danke
IvanKovnovic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2012, 12:35   #43 (permalink)
Neuer Benutzer

Registriert seit: 15.06.2012
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard AW: Root rechte bei 4.0.4

Hallo zusammen,

ich hab mir den Thread mal durchgelesen, aber mir fehlt noch ein wenig Hintergrundwissen (sorry, bin noch nicht so bewandert im rooten):

- wenn ich den Bootloader unlocke, kann dann jeder drauf (auch über remote)? Welche Konsequenzen hat das konkret, wenn ich den Bootloader offen lasse? Welche Sicherheit geht mir dann flöten?
- was passiert wenn ich Root habe und dann den Bootloader wieder locke: gehen wieder alle Daten flöten, d.h. hab ich dann auch keine Root-Rechte mehr? Sind dann auch die Apps wieder weg?

Sorry, ist vllt etwas Offtopic, aber das interessiert mich schon lange ...

Danke schon mal!

Mike

PS: hab ein Xperia Ray mit Android 4.0.4. Da gibts ja die offizielle Mögichkeit von Sony, den Bootloader zu entsperren.
HerrundMeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2012, 19:54   #44 (permalink)
Android-Guru
 
Benutzerbild von coolfranz

Modell: Nexus 4 - Nexus 7 (2013) - Defy

Registriert seit: 17.11.2010
Beiträge: 3.414
Abgegebene Danke: 176
Erhielt 692 Danke für 611 Beiträge
Standard AW: Root rechte bei 4.0.4

Zitat:
Zitat von HerrundMeister Beitrag anzeigen
PS: hab ein Xperia Ray mit Android 4.0.4. Da gibts ja die offizielle Mögichkeit von Sony, den Bootloader zu entsperren.
Dann postest du am besten im entsprechenden Geräteforum, die meisten Hersteller machen da ganz andere Sachen als Google bei den Nexus Geräten, deswegen kann da manches ganz anders sein - wie genau es bei Sony ist, kann ich leider nicht sagen.

Zitat:
- wenn ich den Bootloader unlocke, kann dann jeder drauf (auch über remote)? Welche Konsequenzen hat das konkret, wenn ich den Bootloader offen lasse? Welche Sicherheit geht mir dann flöten?
Fürs Nexus (evtl. auch so für Sony gültig): über remote etc. kann niemand auf dein Handy "drauf".
Ein möglicher Angreifer muss das Gerät in Händen halten. Mit offenen Bootloader kann man nun leicht ein Custom Recovery installieren (deswegen macht ja jeder den Bootloader auf ;-) ), über dieses kann man sich dann leicht Zugriff zu den auf dem Gerät gespeicherten Daten verschaffen, ohne ein mögliches Entsperrmuster/ Entsperr Pin zu kennen.
Ähnliche Probleme handelt man sich ein, wenn man USB Debugging angeschaltet hat...

Zitat:
- was passiert wenn ich Root habe und dann den Bootloader wieder locke: gehen wieder alle Daten flöten, d.h. hab ich dann auch keine Root-Rechte mehr? Sind dann auch die Apps wieder weg?
Logischerweise geht beim unlocken alles flöten, da man dadurch ja Zugriff auf die Daten bekommen könnte, werden diese Sicherheitshalber erst mal gelöscht (Alles auf dem Telefon und der SD).
"rootet" man jetzt und schließt danach den Bootloader wieder bleiben alle Daten, wie auch die Root Rechte erhalten.
"Empfehlen" würde ich das ganze aber nur, wenn man lediglich das Stock Rom + Root haben will und sich bewusst ist, dass nach einem Update die Root Rechte wieder weg sind und man zum wiedererlangen dieser den Bootloader wieder unlocken (=Datenverlust) muss.
Besser ist es aber den Bootloader offen zu lassen, wenn man am System rumbastelt, denn wenn mal was schief geht kann man es mit offenen Bootloader wieder leichter in Ordnung bringen.
coolfranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2012, 22:23   #45 (permalink)
Neuer Benutzer

Registriert seit: 05.04.2010
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard AW: Root rechte bei 4.0.4

Zitat:
Zitat von coolfranz Beitrag anzeigen
und unter 4.0.4 eben (noch) nicht...

Also, gibt keine Möglichkeit ohne Datenverlust!
gibt es da schon irgendwelche anzeichen, daß da bald was kommt?
maeddes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2012, 02:15   #46 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Registriert seit: 07.05.2012
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 45 Danke für 35 Beiträge
Standard

Hoffentlich nicht!

Es hat einen guten Grund, warum Google so etwas mit jedem Update wieder unterbindet. Ein Dieb könnte den Bootloader öffnen und hat dann Zugriff auf alle Daten. Vom ein oder anderen Account könnte er sogar den rechtmäßigen User aussperren und seine Identität annehmen: E-Mail-Adresse ändern, dann Passwort resetten. Von Bankverbindungen ganz zu schweigen.

Mit Facebook- und Xing-Accounts kann man auch genug Schaden anrichten!

Ein Passwortschutz im Handy schützt davor dann auch nicht.

Und was erst, wenn selbst Apps unter Ausnutzung einer Sicherheitslücke den Bootloader öffnen können...

Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk 2
ralle0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 19:44   #47 (permalink)
Neuer Benutzer

Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard AW: Root rechte bei 4.0.4

Hallo Leute ich bin auf dem Stand von IvanKovnovic das heist nexus s ist auf 4.0.4 (stock) bootloader ist locked und natürlich nicht gerootet.
Ich will es nun unlocken rooten und eine custom rom aufspielen.
Es will aber nicht...
ich habe mich strickt an mehrere Anleitungen gehalten.
unter anderen an die hier:
http://www.android-hilfe.de/anleitun...anleitung.html
Treiber und co sind drauf bekomme auch die device SN bei adb devices angezeigt.
wenn ich dann per "adb reboot bootloader" in den bootloader wechsle erkennt mein pc das handy nicht mehr... der befehl "fastboot oem unlock" zum unlocken des bootloader macht nichts nur waiting for device... auch das handy macht nichts!
wenn ich im bootloader adb devices eingebe bekomme ich auch keine SN mehr wie bei dem hochgefahrenen Handy. Was mache ich falsch? bzw wie soll ich vorgehen?

Vielen Dank

Gruß
Oizo
mroizo1337 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 19:57   #48 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Registriert seit: 07.05.2012
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 45 Danke für 35 Beiträge
Standard AW: Root rechte bei 4.0.4

USB Debugging aktivieren!
ralle0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 20:32   #49 (permalink)
Neuer Benutzer

Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard AW: Root rechte bei 4.0.4

Zitat:
Zitat von ralle0815 Beitrag anzeigen
USB Debugging aktivieren!
wäre es deaktiviert gewesen dann hätte doch adb devices nicht funktioniert - natürlich ist es aktivert
mroizo1337 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 20:38   #50 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Registriert seit: 07.05.2012
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 45 Danke für 35 Beiträge
Standard AW: Root rechte bei 4.0.4

Dann bleiben ja nur Treiber- und Hardware-Probleme.

Treiber einfach komplett deinstallieren und neu installieren.
Nachtrag:
Eventuell 32-Bit Treiber unter 64 Bit System?

Und mal einen Port an einem anderen Hub ausprobieren (musst Du der Anleitung zum PC/USB-Controller entnehmen, wie die Ports angeschlossen sind.)
ralle0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
-

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Root Explorer nach Root - trotztem keine Rechte bmwpowerf11 Dateimanager 16 23.10.2012 17:53
Wie nutzt man die Root-Rechte bzw. einen Root-fähigen Dateimanager? email.filtering Samsung Galaxy Y (S5360) Forum 8 19.02.2012 11:34
Trotz Aktivierung des Root-Accounts keine Root-Rechte!? gudi Root / Hacking / Modding für Xperia X8 5 09.01.2012 16:39
Stehen mir als Anwender bei Android Root-Rechte zu? mizch Allgemeines zu Root, Kernel und Customs-Roms 6 06.10.2011 08:47
App für Root-Rechte ohne Root !?! dbaf14 Android App Entwicklung 2 09.11.2009 00:45




 
Du liest gerade: "Root rechte bei 4.0.4" unter "Root / Hacking / Modding für Nexus S" auf Android-Hilfe.de.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO
© Android-Hilfe.de 2012 - All rights reserved.