1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

1&1 Allnet - Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk, -technik und -tarife" wurde erstellt von Maverick, 27.07.2010.

  1. Maverick, 27.07.2010 #1
    Maverick

    Maverick Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    559
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Tablet:
    Nexus 10
    Hallo zusammen,

    ich bin gerade am überlegen ob ich meinen Netzanbieter wechseln soll.

    Zur Zeit bin ich o2. Vielleicht mal zur zu meinem Tarif.

    Tarif: o20 mit Internet Pack M
    pro Min. und SMS incl. 15% Rabatt 12,75 Cent.
    Internet Pack M hab ich für 6,80 Euro.

    Da ich aber nicht 100%ig mit dem o2 Netz zufrieden bin, habe ich schon lange nach einer Alternative geschaut.
    Da bin ich die Tage auf 1&1 aufmerksam geworden, die eine Festnetz, Mobilnetz und eine Internet-Flat für 29,90 Euro (im ersten Jahr, danach 39.90 Euro) anbieten.1&1 Mobile Internet - All-Net-Flat & Internet[site]=ST.EUE.DE&origin[page]=index

    Man sagt ja, dass das D2 Netz das beste sein soll.

    Was meint ihr zu teuer oder schlechte (positive) Erfahrungen mit 1&1 gemacht. Kennt jemand eine anderen günstigen Tarif im D1 Netz? (z.b. 9 Cent/Min. 9,90 Euro Internet-Flat)

    Für Antworten und Anregungen wäre ich dankbar.

    Gruß

    Maverick
     
  2. G-Ultimate, 27.07.2010 #2
    G-Ultimate

    G-Ultimate Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,356
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Also mit 1&1 kenne ich mich jetzt nicht aus aber der von Dir gewünschte Tarif (D1 oder D2, Min/SMS 9Ct., I-Net-Flat 9,90€) existiert bis heute leider noch nicht. Denn genau den suche ich auch ;)
     
  3. Deanna, 29.07.2010 #3
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Wer sucht den nicht? :D
     
  4. Maverick, 29.07.2010 #4
    Maverick

    Maverick Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    559
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Tablet:
    Nexus 10
    Aber iich glaube ich bleibe erst mal bei O2. 29 bzw 39 euro ist mir dann glaube ich doch etwas zu teuer. Bin mal gespannt wann der erste 9 cent mit Internet Flat für 10 euro im D Netz kommt. Würde da sofort zuschlagen, aber da wäre iich wohl nicht der einzige.
     
  5. Paraglider, 29.07.2010 #5
    Paraglider

    Paraglider Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Da wärt ihr nicht die einzigsten.
    Auf sowas wart ich auch schon seit ewigkeiten, aber die preise im d2 netz wollen einfach nicht wirklich fallen...

    So hält man sich eben notgedrungen derweil mit o2 über wasser.
    Was in meinem gebiet nicht immer wirklich spass macht.
     
  6. Rondrian, 31.07.2010 #6
    Rondrian

    Rondrian Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2010
    um das nochmal aufzugreifen:
    1&1 bietet jetzt Allnet Flat & Inet Flat + 9,9 Cent/sms für 39,90€(erste 12 Monate 29,90) an!
    Hat wer schon zugeschlagen und kann berichten? Oder hat wer generell Erfahrungen mit 1&1?
    Grüße
     
  7. Maztah, 03.08.2010 #7
    Maztah

    Maztah Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2010
    Hi,
    war selbst bei O2o mit Internet Pack M. Mit dem Tarif war ich eig super zufrieden trotz das ich den Airbag jeden Monat ausgenutzt hab :). Aber das Netz ist nunmal gelinde ausgedrückt nicht das Beste.

    Hab auch zu 1&1 gewechselt. 1&1 war super schnell was den Versand der SIM-Karte anging, und auch meine Rufnummernportierung war in weniger als einer Woche abgehandelt :). Was mir allerdings weniger gefallen hat, war die Tatsache das man, um die 25 EUR Bonus zu bekommen, die Rechnung des alten Anbieters bei 1&1 einreichen muss, was so deutlich nirgends steht....

    Btw: Hallo ans Forum ^^
    Bin grad auf euch gestoßen weil ich nach den APN Zugangsdaten von 1&1 gesucht hab^^
     
  8. Maverick, 03.08.2010 #8
    Maverick

    Maverick Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    559
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Tablet:
    Nexus 10
    Also wenn's dauerhaft für 29,90 wäre, würde ich sofort zuschlagen. Bin echt noch am überlegen.
     
  9. Maztah, 03.08.2010 #9
    Maztah

    Maztah Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2010
    hm brauchst du denn mit Internet oder SMS? Die reine Sprachflatrate ist ja dauerhaft für 29 eur.
    hast du mal geschaut ob sich überhaupt eine FLAT lohnt? Dazu müsstest du ja schon den Airbag ähnlich wie ich immer ausnutzen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2010
  10. Paraglider, 03.08.2010 #10
    Paraglider

    Paraglider Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Mir würde Internet allein reichen, so hat jeder seine Vorlieben ;)
     
  11. Maverick, 03.08.2010 #11
    Maverick

    Maverick Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    559
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Tablet:
    Nexus 10
    Also ich brauche schon die Internet Flat für mein N1. SMS ist bei nicht so viel, und für 10 Cent sind die ja auch nicht wirklich teuer.
     
  12. Maztah, 03.08.2010 #12
    Maztah

    Maztah Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2010
    beträgt deine o2 rechnung denn nur fürs telefonieren um die 30 eur?
     
  13. AqA

    AqA Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Sagt mal, wie läuft das denn mit der Rufnummerportierung? Wenn mein bisheriger Vertrag erst Ende September ausläuft, und ich mal angenommen jetzt schon die 1&1 Allnet Flat bestellen würde, kann ich die Portierung dann Anfang Oktober noch vornehmen, den Tarif von 1&1 aber zwischenzeitlich mit einer anderen Nummer verwenden?
     
  14. Maverick, 04.08.2010 #14
    Maverick

    Maverick Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    559
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Tablet:
    Nexus 10
    ...kommt immer drauf an. Aber man muss ja auch noch die 8,50 für die Flat rechnen. Also im Schnitt bin ich immer so bei 20€ +/-. Aber für ein gutes Netz würde ich auch etwas mehr bezahlen. Außerdem wenn man eine Telefon Flat hat, wird man auch automatisch mehr telefonieren, als man es jetzt macht.
     
  15. Maztah, 04.08.2010 #15
    Maztah

    Maztah Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2010
    @ Aqa
    Ja das geht. Du bekommst von 1und1 eh erstmal ne neue Sim mit ner neuen Nummer. Die portierung machst du dann nachträglich sobald du die Login daten erhalten hast. Zwischen Kündigung und Portierung dürfen jedoch nicht mehr als 30 Tage liegen, sonst ist die Nummer weg. Du kannst die Portierung auch schon vorher beauftragen (so hab ichs gemacht), hauptsache ist, der alte Anbieter hat die Kündung von dir schon erhalten. Manchmal lassen die Anbieter auch mit sich reden was das Kündigungsdatum angeht^^ hab da gute Erfahrungen gemacht

    @ Maverick
    das netz war für mich auch Ausschlaggebend mit dem schönen Nebeneffekt das ich jeden monat noch 10 Eur spare. Als Hinweis: Die inet flat ist aber auch bei 1&1 auf 250 begrenzt, danach wird gedrosselt. Quasi genau wie das o2 macht.
     
  16. AqA

    AqA Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Hey Maztah,
    vielen Dank für Deine Auskunft. So wie Du das geschrieben hast, gehe ich davon aus, dass Du weißt wovon Du sprichst. Oder gehst Du nur davon aus, dass es so sein sollte? Nicht falsch verstehen, aber da möchte ich jetzt echt keinen Fehler machen, nicht dass trotz dem ganzen Aufwand am Ende die Nummer weg ist :-(

    Hatte mich vor ein paar Jahren mal gegen eine Rufnummernportierung entschieden und bereue es seit dem unglaublich. Keine weitere Rufnummer war je wieder so genial wie meine ursprüngliche... naja aus Erfahrung lernt man ja bekanntlich am meisten ;-)

    BTT:
    Ich war/bin im übrigen auch am überlegen zwischen o2o inkl. Internet Pack M mit Smartphone Option und eben der 1&1 Allnet Flat Internet. So 100%ig entschieden habe ich mich auch noch nicht, aber mir hilft es oft die Vor- und Nachteile gegenüber zu stellen. Hier mal meine Aufstellung der Pro und Contras:

    o2o inkl. Internet Pack M mit Smartphone Option

    Pro:

    • Drosselung erst ab 1GB / Monat
    • Wenn mal wenig bis garnicht telefoniert wird sinkt der Grundpreis auf 13,50 EUR
    Contra:

    • Schlechteres Netz (vor allem innerhalb von Gebäuden)
    • Bei extremer Nutzung ist das obere Limit bei 45,- EUR + 13,50 EUR = 58,50 EUR
    • Bereits bei einer monatlichen Nutzung von 195 Minuten genauso teuer/günstig wie 1&1 Allnet Flat Internet

    1&1 Allnet Flat Internet

    Pro:

    • Mit Vodafone das wohl zur Zeit beste Netz (auch innerhalb von Gebäuden)
    • Bei extremer Nutzung ist das obere Limit bei 39,95 EUR (exkl. SMS - bei einem Preis von 9,9 Cent / SMS und meinem geringen SMS-Verbrauch aber zu vernachlässigen)
    • Bei extremem SMS-Verbrauch erst ab 187 SMS genauso teuer/günstig wie o2o Airbag

    Contra:

    • Auch bei Wenignutzung fällt der volle Betrag von 39,95 EUR / Monat an
    • Drosselung schon bei 250 MB / Monat

    Wenn Euch noch mehr Dinge einfallen, bitte ergänzen, noch habe ich mich nicht endgültig entschieden :D

    Da ich in der Vergangenheit im Schnitt ca. 180 Minuten / Monat telefoniert habe und man das ja bekanntermaßen mit einer Flat noch eher ausbaut, denke ich dass der 1&1 Tarif besser zu mir passt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2010
    caspar64 bedankt sich.
  17. Maztah, 04.08.2010 #17
    Maztah

    Maztah Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2010
    @Aqa
    Ich stande vor der gleichen Situation. Iphone 3gs, schlechtes o2 netz, teilweise sogar verbindungsabbrüche. Aber O2o muss man einfach zu Gute halten, das es ein wirklich geiler Tarif ist. Ich hab mich sogar beim Kündigen für meine Kündigung entschuldigt :). Die o2 Mitarbeiterin hat auch eingelenkt, das es ein Fehler war, den Vertrag mit T-Mobile so früh zu Kündigen.

    Ich hab schon seit ca. 2 Monaten überlegt und geschaut und war zw. Simyo (wegen Iphone), Base 500 am überlegen. Im D-Netz gabs einfach überhaupt nix in der 40 eur Kategorie. Naja und dann wurdes 1. Juli^^.

    Aso und ja ich weiß wovon ich rede, hab grad durch meine Recherchen viel Wissen in dem Gebiet angesammelt und meinen Umzug (Kündigung + Rufnummernportierung) innh. von ner Woche abgehandelt. Die o2 Mitarbeiterin war sprachlos ;) hehe

    Wenn du sagst, du telefonierst 180min bist du mit o2o bei 24,30 + Internet bei Gesamt 37,80. Sieh es mal so, für 3 EUR mehr musst du dir keine Gedanken mehr machen ;).
     
  18. AqA

    AqA Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Genau das meine ich ja. Es wäre wohl ein Fehler zu o2 zu gehen. Ich habe vergessen zu erwähnen, dass ich im Moment um das o2 Netz in meiner Umgebung zu testen, eine Fonic Prepaid-Karte im Legend drin habe, und ehrlich gesagt nur draußen in den Genuß einer HSDPA Verbindung komme. Kaum betrete ich ein Gebäude, ist maximal GPRS drin... Das ist echt keine Alternative :-( Obwohl der Tarif selbst ein geiles Angebot ist. Würde Vodafone oder T-Mobile etwas vergleichbares anbieten, wäre ich sofort dabei...
     
  19. Maztah, 04.08.2010 #19
    Maztah

    Maztah Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2010
    Seh ich genauso. Nur denk dran, viel haste nicht von HSDPA bei 250MB Drosselung^^
    Da ist o2 mit 13,50 für 1GB auch wieder Vorreiter.... -.-

    Ich bin Student und pendel zwischen zwei Wohnungen. Aber in beiden ist WLAN und in der UNI auch. Wenn man unterwegs ist, oder wo eben nix an WLAN ist, greift dann vodafone mit gutem Netz. Deswegen reichen für mich die 250 MB.
     
  20. AqA

    AqA Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Ich weiß, die Drosselung erst bei 1GB zu haben wäre mir auch lieber, aber es sollte auch so reichen. Zuhause WLAN, im Büro auf der Arbeit WLAN, bei Freunden WLAN, also immer nur für die jeweiligen Wege dazwischen brauche ich dann das mobile Netz. Dann soll es aber bitte auch funktionieren ;)
     

Diese Seite empfehlen