1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

1&1 Surfstick am Viewpad 10s

Dieses Thema im Forum "Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2 / Advent Vega Forum" wurde erstellt von FrauKausB, 26.11.2011.

  1. FrauKausB, 26.11.2011 #1
    FrauKausB

    FrauKausB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2011
    Hallo allerseits,

    ich habe zwar bereits sehr viel gelesen, aber da das Thema für mich neu ist und ich vorher auch kein Android-Nutzer war benötige ich HILFE:)
    Ich komme mit den Einstellungen einfach nicht klar.
    Ich habe für meine Tochter zu Weihnachten ein Viewpad 10s gekauft.
    Das aktuelle Vegacomb 3.2 mit dem 3. Update ist drauf und läuft.
    Ich habe nun einen 1&1 SurfStick, den ich gern zum laufen bringen würde.
    Leider bekomme ich es einfach nicht hin.
    Hat hier jemand eine einfache und verständliche Erklärung wie und ob man diesen Stick zum laufen bringt?

    Ich habe ja nicht die 3G Funktion "inside". Wieso wird mir dann trotzdem bei den Einstellungen "Mobilnetze" angezeigt? Außerdem habe ich oben im Gehäuse eine Abdeckung wo meiner Meinung nach normalerweise eine Sim-Karte reingesteckt werden kann??? Die bekomme ich aber nicht auf. Was hat es damit auf sich?

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...

    Danke schonmal im Vorraus
     
  2. Orbbman, 28.11.2011 #2
    Orbbman

    Orbbman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Schau doch mal, was der 1&1 SurfStick für ein Modell ist und vergleiche es hiermit!
     
  3. FrauKausB, 29.11.2011 #3
    FrauKausB

    FrauKausB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2011
    Hallo und danke für deine Nachricht.
    Ich habe den ZTE MF 190! Leider steht dieser auf der Seite die du verlinkt hast nicht:(
    Aber theoretisch möglich wäre es schon oder?
     
  4. Orbbman, 29.11.2011 #4
    Orbbman

    Orbbman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Hi,

    bei den TabletRoms hat es jemand geschafft - entweder du schreibst den Betreffenden dort mal auf Englisch an oder versuchst dich durchzumogeln: Please help! ZTE 190 3G Dongle

    Wenn du einen Windows XP Rechner (ab Vista ist das Programm kein Teil mehr von Windows, dann würde sich z.B. Putty anbieten) zuhause hast, steckst du dort den SurfStick ein und startest das Programm Hyperterminal. Dort gibst du folgendes ein:

    AT+ZCDRUN=8

    Damit wird verhindert, dass der Stick sich selbst lädt und dann wie ein CD-Laufwerk im Arbeitsplatz erscheint. Laut der Seite weiter oben kann man ihn dann unter VegaComb im USB-Hostmode einstecken und benutzen.

    Achtung:

    Ich weiß nicht, welches Kommando man im Hyperterminal eingeben muss, um den Stick wieder wie eine CD starten zu lassen. Es ist also ein gewisses Risiko dabei, dass der Stick erstmal nicht funktioniert. Also nur für Leute geeignet, die sich mit der Marterie etwas auskennen, es besteht ein Risiko!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2011
  5. FrauKausB, 29.11.2011 #5
    FrauKausB

    FrauKausB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2011
    Hallo:)
    Danke für deine Antwort. Ich werde es erstmal so probieren.
    Bisher habe ich schon ein wenig rumprobiert und es zumindest geschafft, dass der Stick grün leuchtet (eigentlich ein Zeichen, dass er erkannt wurde) Mehr passiert aber leider nicht...
    ich werde mich auf deiner verlinkten Seite mal einlesen und deinen Tip mit dem Putty Programm versuchen. (ich habe einen Win7 64bit PC)

    Im Erfolgsfall melde ich mich auf jeden Fall nochmal:)
     
  6. FrauKausB, 29.11.2011 #6
    FrauKausB

    FrauKausB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2011
    Hallo ich bin es nochmal... ich denke das ich dem Ziel schon sehr nahe bin (dank deiner Hilfe)
    Nun wird der stick soweit erkannt, dass ich automatisch einen netzbetreiber auswählen kann...das habe ich getan, aber online kann ich immernoch nicht gehen...
    W-lan ist ausgeschaltet! Hast du evtl. Noch eine Idee?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. Orbbman, 29.11.2011 #7
    Orbbman

    Orbbman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Hast du denn den richtigen APN eingestellt, sprich den richtigen Zugangspunkt zum mobilen Netzwerk von 1&1? Die entsprechenden Daten kannst du mit Google suchen und z.B. mit der App "QuickSettings" aus dem Market ändern...
     
    FrauKausB bedankt sich.
  8. morenob, 10.12.2011 #8
    morenob

    morenob Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    30.11.2011

Diese Seite empfehlen