1.6a Erfahrung ? + bluetooth

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile Pulse" wurde erstellt von HOOTIE, 19.09.2010.

  1. HOOTIE, 19.09.2010 #1
    HOOTIE

    HOOTIE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    29.08.2010
    Hallo,
    nun ist es soweit :blink:, ich will mein PULSE mit custom rom bestücken, damit ich mehr apps benutzen kann. Nun ist ja die aktuelle Version 1.6a.

    Ich habe gerade im Forum den link von treschi : FLB-Mod (2.1 based rom with tweaks) - Android @ MoDaCo gelesen.

    Dort steht, dass es bluetooth Probleme mit den custom roms gibt.

    Da ich das Pulse als Navi über meine Freisprecheinrichtung im Auto nutze (einfach genial...Musik wird kurz ausgeschaltet und nach dem Sprachbefehl vom Pulse wieder an !!), möchte ich diese Funktion nicht mehr missen.

    Und die Vorgehensweise dort ist eine andere als die von HELIX beschrieben wurde. ???? Welche Vorgehensweise soll ich nach euren Erfahrungen nutzen ?

    Über schnelle Antwort würde ich mich freuen (soll ja heute losgehen :thumbsup:).

    Danke !
     
  2. T-Mobile.Pulse, 19.09.2010 #2
    T-Mobile.Pulse

    T-Mobile.Pulse Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Phone:
    iPhone 3GS/Huawei P9lite/GalaxyNote10.1
    Ohne jetzt als Querschläger hier was falsches zu schreiben, aber wenn man ein funktionierendes system hat und neue Feautures nutzen möchte un nicht weis ob es dann nicht mehr geht gilt für mich immer folgender Satz:

    " NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM !!! "

    Wenn du aber ohnehin schon über alle Anleitungen hier ein Auge geworfen hast so ist ein zurück eigentlich immer möglich. Dann sollte ein probieren und viel Zeit auch für Dich alles möglich sein.

    Ich selbst habe auch immer noch nicht jedes meiner Headsets via Bluetooth ans rennen bekommen weil es nach einem Custom-Rom irgendwie nicht mehr erkannt worden ist oder die funktionalität den Bach runter ging. Aber eigentlich habe ich mich immer über mehr Geschwindigkeit gefreut und mehr an funktionalität. Eben aber mit ein wenig abstriche in anderen Bereichen.

    Vielleicht hilft dir das in deiner Entscheidung weiter.
     
  3. HOOTIE, 20.09.2010 #3
    HOOTIE

    HOOTIE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    29.08.2010
    Hallo,

    ja, das gilt für mormale User :smile:, aber mich interessieren immer die Dinge, die noch möglich sind, oder hier besonders, dass ich die App2SD Funktion nutzen kann.

    Der Sonntag war somit auch flash-Sonntag.

    Hat auch -mit Problemen- alles geklappt und ich bin fleissig am installieren.

    Welches ROM benutzt Du ?

    HOOTIE
     
  4. T-Mobile.Pulse, 20.09.2010 #4
    T-Mobile.Pulse

    T-Mobile.Pulse Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Phone:
    iPhone 3GS/Huawei P9lite/GalaxyNote10.1
    Ich benutze eigentlich immer das aktuellste FLB-Mod und probiere alles mögliche aus.
    Ich habe mir auch schon X-mal meine Kontakte zerschossen und ich weis nicht wie oft meine Headsets ausprobiert.
    Interessanterweise funktioniert so einiges nicht bzw. funktionieren andere sachen um so besser mit Custom Roms.
    Ich baue auch eigene Roms auf basis des letzten FLB-Mod zusammen die mit anderen Launchern funzen (Zeam, LauncherPro) oder mit anderen Programmen im petto die mir wichtig scheinen.

    probiere auch immer mal aus wie Weit das Froyo-Projekt ist und schaue was geht und was nicht.

    Es gibt auch dinge wie das mit dem Flash-Player bzw. System, was ich aber noch nie zum laufen gebracht habe.

    Vielleicht hilfts weiter :thumbsup:

    T-Mobile.Pulse
     

Diese Seite empfehlen