1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

1 Kontext soll 2 Task's auslösen

Dieses Thema im Forum "Tasker" wurde erstellt von zwantE, 01.08.2012.

  1. zwantE, 01.08.2012 #1
    zwantE

    zwantE Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,204
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Phone:
    HTC One M9
    Moin,
    ich habe einen Kontext der 2 Tasks auslösen soll.

    bisher ist mir nur bekannt, das der "Task 1" am Ende den "Task 2" auslöst, aber mein Problem ist nun das ich den "Task 1" auch ohne "Task 2" benötige...

    Sicher könnte ich nun noch einen dritten Task erstellen, aber dann wird's langsam unübersichtlich, deshalb wollt ich mal fragen ob das auch anders geht :)

    Viele Grüße
     
  2. Troya, 01.08.2012 #2
    Troya

    Troya Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    01.06.2011
    Hm. man kann leider immer nur ein Task ausführen und darin einen weiteren.
    Finde ich auch gewöhnungsbedürftig.

    Du könntest probieren mit einer IF-Funktion den zweiten Task einzubinden.
     
  3. maatik, 01.08.2012 #3
    maatik

    maatik Android-Experte

    Beiträge:
    610
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Ich mach das so: ich habe EINEN Task in dem ich mehrere Tasks starte. Ich kann so nach belieben einen volume-task und einen display-task starten, in mehreren Profilen.
     
  4. Troya, 01.08.2012 #4
    Troya

    Troya Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    01.06.2011
    Habe auch schonmal überlegt mein Tasker so zu strukturieren.

    Es gibt Profile und gleichnamige Tasks in diesem werden dann "Aufgaben-Tasks" gestartet.
    Diese Aufgaben-Tasks am besten besonders Benennen. z.B. in eckigen Klammern oder so.

    Wie hältst du da Ordnung?
     

Diese Seite empfehlen