1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

10.1N (GT-P7511) kein WLAN mehr obwohl es als funktionsfähig angezeigt wird

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von Panazee, 17.12.2011.

  1. Panazee, 17.12.2011 #1
    Panazee

    Panazee Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Hallo,

    ich habe mich gerade hier angemeldet um diese Frage stellen zu können. Ich wünsche einen schönen Tag und möchte erst mal voraus schicken, dass ich ein totaler noob bin, was Android angeht. Mit Linux und Windows arbeite ich schon seit Jahren, aber Android ist totales Neuland für mich. Also bitte ich um etwas Rücksicht, falls ich Fragen stelle, die für euch total dämlich klingen.

    Ich habe mir letzte Woche das Galaxy Tab 10.1N (GT-P7511) gekauft. Die Version hat nur WIFI und kein G3. Installiert ist Android 3.2. Als Kernelversion ist 2.6.36.3 (se.infra@SEI-26#1) angegeben.

    So, nun zu meinem Problem. Gestern bin ich mit dem Zug gefahren und nach dem Einschalten kam plötzlich nicht der normale Startbildschirm mit dem Samsung Logo, etc., sondern ein Bildschirm mit zwei Icons, zwischen denen man mit der Lautstärketaste hin und her schalten konnte. Ich habe mittlerweile hier gelesen, dass man in dem Menü ein Custom-Rom aufspielen kann. Ob ich aus Versehen mehrere Tasten berührt habe um das auszulösen kann ich nicht beschwören, glaube es aber nicht. Nun bin ich aus diesem Menü nicht mehr "sauber" raus gekommen. Hatte ja kein Internet oder einen PC, zu dem ich eine Verbindung aufbauen konnte.

    Jedes mal, wenn ich es geschafft habe aus dem "Zwei Optionen Update Menü" wieder raus zu kommen, bin ich in einem Bootmenü gelandet mit vier Auswahlmöglichkeiten.

    1. "Now reboot" (was wieder zu dem "Zwei-Icon-Boot-Bildschirm" geführt hat)
    2. ROM von SD-Karte installieren
    3. Eine Option, an die ich mich nicht mehr erinnere
    4. "Wipe cache" (oder empty cache).

    Nun dachte ich, dass es schon sein könnte, dass der Tab ein Update machen will und diese Aufforderung noch im Cache steckt. Nachdem ich die Option "wipe cache" ausgewählt hatte hat der Tab auch wieder ohne Probleme gebootet. Ich konnte lesen, Videos schauen und Spielen. Alles klappt wunderbar (und tut es noch).

    ....aber seitdem geht das WLAN nicht mehr.
    Es wird mir zwar als funktionsfähig angezeigt, aber vorher waren die "Empfangsstärke-Balken" blau und jetzt sind sie grau. Öffne ich den Browser, dann kann ich auch sehen, dass die grünen Send/Receive Pfeile neben dem Empfangsbalken grün aufleuchten (unten rechts). Es sieht aus, als wenn Daten gesendet und Empfangen werden (mein Router wird auch korrekt angezeigt vom Tab), aber es passiert nichts. Keine Internetseite kann aufgebaut werden. Das Tab macht ewig hin und dann kommt die Meldung "Timeout bei Serververbindung" und im Browserfenster steht dann "Website nicht verfügbar". Selbiges gilt für meine Nachrichten Apps (Schlagzeilen konnten nicht geladen werden). Da die Verbindung ins Internet über den Router mit meinem PC möglich ist (sonst könnte ich das hier nicht schreiben), schließe ich ein Problem mit dem Router o.ä. aus.

    Hab ich mein Galaxy Tab durch diese "Wipe Cache" Aktion geschrottet, oder muss ich nur irgendwo irgendwas wieder aktivieren?

    Hiiiiffffeeee will wieder Internet.

    P.S.:
    Verbindung zum PC über USB klappt. KIES gibt zwar an, dass es den Tab nicht findet, aber im Windows-Explorer ist er als eigenes Laufwerk aufgeführt und ich kann Dateien hin und her schieben. Das war allerdings von Anfang an so. Nur beim ersten Verbinden hat KIES den Tab erkannt und dann nie wieder. Da ich aber über den Explorer kopieren konnte was ich wollte war mir das relativ egal.

    P.P.S.:
    Sehe gerade, dass dieser Beitrag in einem falschen Unterforum gelandet ist. Ich bin einen Schritt zu weit gegangen.
    Das Posting sollte in "Android-Hilfe.de > Samsung Forum > Samsung Galaxy Tab 8.9/10.1 Forum" landen. Könnte das vielleicht ein Admin im Verzeichnisbaum eine Stufe höher schieben. Danke im voraus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2011
  2. NaseZD, 17.12.2011 #2
    NaseZD

    NaseZD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    22.03.2010
    Hallo Panazee,

    es gibt keine dummen Fragen, höchstens dumme Antworten!

    Ein Forum ist ja dafür da, das einem bei Problemen geholfen wird und irgendwann fängt jeder mal an und es ist schön das du dich traust zu fragen.

    Herzlich Willkommen im Forum!

    Also mit dem Wipe hast du nichts geschrottet!
    Du hast dein TAB nur zurückgesetzt.
    Am besten du löscht deine WLAN Verbindung nochmal komplett und gibst alles nochmal neu ein.

    Also TAB scannen lassen, mit deinem WLAN-Netz verbinden und deinen Schlüssel eingeben. Dann sollte das Wlan wieder lüppen. evtl. man. nochmal Wlan ein und ausschalten.
     
    Panazee bedankt sich.
  3. Panazee, 17.12.2011 #3
    Panazee

    Panazee Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2011
    edit:

    doppelter Post. Eigentlich wollte ich nur den anderen editieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2011
  4. Panazee, 17.12.2011 #4
    Panazee

    Panazee Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Hallo,

    ich kann keinen WLAN Router einfach so aus der Liste entfernen, außer den, mit dem ich gerade verbunden bin. Wenn ich WLAN deaktiviere, dann sind halt alle weg und wenn ich es wieder einschalte, dann scannt er kurz, findet mein WLAN und verbindet sich. Danach behauptet das Tab alles wäre in Ordnung und ich wäre online. Aber die Empfangsstärke ist ausgegraut anstatt blau. Was mir auch merkwürdig vorkommt ist, dass das beziehen der IP-Adresse vom Router nur 1 Sekunde dauert (wenn überhaupt) und dann ist das Tab angeblich online. Bei meinem PC dauert das beziehen einer IP-Adresse mehrere Sekunden.

    Ein- und Ausschalten des ganzen Tabs bewirkt nur, dass ich beim Verbinden zum Router das Passwort eingeben muss. Er verbindet sich dann auch, aber ich habe nach wie vor kein Internet.

    Ich glaube ich schicke das Tab lieber ein und hab dann halt 1 - 2 Monate keines. Ich sehe schon, dass ich hier komplett überfordert bin. Ich habe schon alle möglichen Geräte geflasht (vom DVD-Brenner über den SAT Receiver bis zur Festplatte), aber so unsicher wie hier war ich noch nie. Lieber einsenden, als das Risiko einzugehen etwas zu schrotten und mal eben 439.-€ in den Sand zu setzen.

    Mittlerweile überlege ich mir sogar das Ding wieder zurück zu geben und mir ein iPad2 zu kaufen. So sehr ich Apple nicht mag, die Geräte funktionieren wenigstens so, wie sie sollen. Auf so einen nervigen Stress habe ich keinen Bock. Wenn ich 439.-€ für ein Gerät zahle, dann will ich, das dieses einfach funktioniert und nicht schon nach etwas mehr als einer Woche das rumzicken anfängt, weil ich vermutlich beim Einschalten auf den Lautstärkeregler gekommen bin. Da könnte ich mir ja gleich Windows ME installieren, wenn ich auf so etwas Lust hätte.

    Trotzdem vielen Dank für den Versuch der Hilfe. Leider war das Ergebnis nur, dass ich eine halbe Stunde meines Lebens verschwendet habe und es immer noch nicht geht.
     
  5. hanspampel, 17.12.2011 #5
    hanspampel

    hanspampel Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    9,487
    Erhaltene Danke:
    7,214
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge+ (G928F)
    Tablet:
    Google Nexus 10, HP Spectre 13 x360, Surface Pro 3
    Wearable:
    Galaxy Gear S2
    Hi

    Du sollst die Verbindung vom Tab zum Router löschen. Einstellung-->Drahtlos Netzwerke-->WLAN-Einstellung verwalten und auf die Verbindung und sie löschen. Geht mit langem Fingerdruck auf dein Netzwerk. Dann alles nochmal neu scannen und WPA neu eingeben usw.
     
    Panazee bedankt sich.
  6. Panazee, 17.12.2011 #6
    Panazee

    Panazee Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2011
    So, jetzt habe ich es geschafft. Das hier kommt von meinem Tab.
    Jetzt bin ich wieder glücklich.

    Des Rätsels Lösung war zuerst den Router aus der Liste im Tab zu entfernen, dann das Tab ausschalten und zum Schluß noch den Router ausschalten. Nach einem Neustart des Tabs den Router auch wieder angeschaltet. Prompt dauerte die Zuweisung einer IP mehrere Sekunden und jetzt geht es wieder.

    Danke an euch beide für eure Mühen.
     
  7. gokpog, 18.12.2011 #7
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Um nochmal auf das Problem einzugehen:
    Das Tab hat Probleme, wenn der Router bzw DHCP eine zu lange IP "lease time" hat. Nach deiner Beschreibung, wie du das Problem lösen konntest, ist meine Vermutung, dass genau diese lease time dein Problem war und nur der Neustart des Routers die Lösung war. Versuch mal zu schauen, ob du die Zeit irgendwo in den DHCP Einstellungen runter setzen kannst, dann bekommst du das Problem in ein paar Tagen nicht wieder. Mein alter Router hatte hier maximal 1440 min, also ein Tag während mein neuer schon 7 Tage zulässt. Das habe ich sicherheitshalber aber auch wieder auf einen Tag reduziert.

    Und solltest du wieder in dem Menü mit den zwei Symbole landen (in das man übrigens kommt, indem man zum Power button noch die limke Seite der Lautstärke drückt), dann kannst du einfach die Power Taste so lange gedrückt halten, bis das Tab neu startet.
     

Diese Seite empfehlen