1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

10 Zoll Tablet von Hannspree

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller allgemein" wurde erstellt von McFlow, 30.08.2010.

  1. McFlow, 30.08.2010 #1
    McFlow

    McFlow Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
  2. SweetAsThePunch, 30.08.2010 #2
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Kapazitives Touchscreen und 1 GHz schneller Tegra 2 CPU, das hört sich nicht schlecht an.

    Nur, wieso in drei Teufels Namen, hat das Display dieses bescheuerte 1024x600-Format? Das ist weder 4:3, noch 16:9. Und mit HD hat das auch nichts zu tun...

    Zur Info, liebe Tablet-Hersteller, HD-Format ist 1280x720, FullHD 1920x1080.

    Aber wahrscheinlich sind ALLE (!) Android-Tablet-Hersteller zu minderbemittelt, um das zu verstehen und es wird Apple sein, das das erste HD-Tablet herausbringt. *kotz*
     
  3. MHi, 30.08.2010 #3
    MHi

    MHi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2009
    Ja, die Aufloesung ist auch bei den Netbooks mist, aber: diese Displays werden in grossen Stueckzahlen produziert und sind somit recht guenstig erhaeltlich.
    Aber hey, die 4:3-Aufloesung des iPads ist auch saudoof, welche Videos sind heute noch in 4:3?
     
  4. Melkor, 30.08.2010 #4
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,594
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Genau, richtig erkannt
    Wahrscheinlich wird sich da in absehbarer Zeit auch nicht ändern. Abgesehen von den ganz gr. FullHDs findest du bei den normalen Consumer Notebooks fast nur nicht-native HD-Auflösungen (z.B. 1366x768)

    Also hast du quasi immer einen Balken...
     
  5. Lion13, 30.08.2010 #5
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Leider, ja - die meisten Netbooks haben ja auch diese 1.024x600er Auflösung, die Panels sind günstige Massenware. Für den angepeilten Preis durchaus verständlich, denn ein echtes HD-Panel würde den Preis IMHO deutlich in die Höhe treiben.

    Aber ein durchaus interessantes Tablet, vor allem mit einigermaßen flotter CPU plus Tegra-Chipsatz!
     
  6. SweetAsThePunch, 30.08.2010 #6
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Ist Absicht. In 1,5 Jahren stellt dann Apple das iPad HD mit, wie genial!, dem HD-Format 1280x720 vor. Und die Lemminge werden das kaufen.
    Nur: So genial ist diese Idee nicht, doch sind die Android-Geräte-Hersteller einfach zu dumm, diese Lücke schon vorher zu stopfen.
     
  7. Lion13, 30.08.2010 #7
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Naja, noch weiß niemand, ob der Markt Android-Tablets überhaupt annimmt - zumal wohl erst "Gingerbread" wirklich darauf zugeschnitten ist. Apple kümmert sich im übrigen gerüchteweise zuerst um ein Mini-iPad mit 7 Zoll... ;)
     
  8. SweetAsThePunch, 30.08.2010 #8
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Mit Retina-Display mit 1280x720 Pixeln :D
    Und die Android hecheln wieder einmal hinterher.
     
  9. Melkor, 30.08.2010 #9
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,594
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    @sweetaspunch
    Glaubst das merkt jemand? sind sagenhafte 12 Pixel oben und unten bei einem 1024x600 Display
    Dürfte der 08/15 User nicht merken und wäre mir auch Wurst (wenn es billiger ist) ;)
     
  10. Lion13, 30.08.2010 #10
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    ... und im Zubehör eine weiße iLupe für 49,95 Euro! ;)
     
  11. SweetAsThePunch, 30.08.2010 #11
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Würden HD-Videos nicht wesentlich (!) schneller bzw. auch bei langsameren Prozessoren laufen, wenn man die Bilder nicht erst herunterrechnen müsste, sondern nativ darstellen könnte?
     
  12. Melkor, 30.08.2010 #12
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,594
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Kommt auf den Chipsatz an.
    Im Normalfall sollte die native Auflösung weniger Leistung kosten (und damit Akku).

    Wobei die meisten Fernsehserien/Filme und DVDs noch PAL Auflösung haben...(die neueren natürlich nicht)
     
  13. Melkor, 30.08.2010 #13
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,594
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
  14. Zonk76, 30.08.2010 #14
    Zonk76

    Zonk76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.03.2009
    Phone:
    Sony Z5
    Nicht 16:9? Also 1920:1080 bzw. 16:9 macht ein Verhältnis von 1,77.
    1024 :600 macht? Genau, 1,70

    Also für mich ist das 16:9 :rolleyes2:
     

Diese Seite empfehlen