1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

11 Homescreens - löschen geht nicht mehr - Absturz

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von krizsgs, 16.12.2010.

  1. krizsgs, 16.12.2010 #1
    krizsgs

    krizsgs Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Hi,

    wollte mir grad ein paar weitere Homescreens hinzufügen,
    hab dann im "zoom-Modus" (wo man alle Fenster so klein sieht) ein paar Mal schnell aufs "+" gedrückt und jetzt hab ich 9 Homescreens (oben die Nummerierung) und zwei weitere, wo jedoch keine "Seitenzahl" mehr angezeigt wird.
    Auf den letzten beiden Seiten kann ich auch keine Apps mehr ablegen.
    Löschen geht auch nicht - sobald ich unten links "Menü" und "Bearbeiten" klicke, kackt der Dienst ab und das kotzt mich grad übelst an! :glare:
    Hab nur das Update auf 2.2 drauf. Sonst keinen Loader etc.
    Ist das'n Bug?! Krieg ich das irgendwie weg OHNE nen Reset zu fahren?

    Für nen Tipp wär ich sehr dankbar :)

    Gruß Kriz
     
  2. Jim-Phelps, 16.12.2010 #2
    Jim-Phelps

    Jim-Phelps Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Phone:
    Motorola Moto G
    Versuch mal folgendes:
    Einstellungen -> Anwendungen -> Anwendungen verwalten
    dort im Karteireiter Alle nach Startseite suchen und diese Anwendung auswählen.
    Als nächstes auf Stopp erzwingen und dann Daten löschen klicken.

    Evtl. reicht das schon, und das einzige, was du verlieren wirst, sind die TouchWiz-Einstellungen.
     
  3. krizsgs, 17.12.2010 #3
    krizsgs

    krizsgs Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Hi,

    Danke, das hat geklappt.
    Apps alle weg - aba via Screenshot (vorher gemacht) krieg ich es wieder hingebastelt.

    DANKE :)
     

Diese Seite empfehlen