1. alper1995, 12.10.2011 #1
    alper1995

    alper1995 Threadstarter Neuer Benutzer

    Das HTC sensation xl hat doch nur 1,5 ghz und dann wollt ich mal fragen wo der unterschied ist.
     
  2. Melkor, 12.10.2011 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    "nur"...lol...ist absolut ausreichend wenn man damit leben kann, dass die Speiel nicht mit allen Details etc. laufen.
    Auch dürften sich unterschiede bei Video-Wiedergabe (meist kein 1080p möglich) und Flash-Performance ergeben.
    Aber wie gesagt - ein schneller SingleCore hat auch seine Reize und reicht meist aus ;)
     
  3. fluxkompensator, 12.10.2011 #3
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    aber die street credibility leidet halt :)
     
  4. MotoMaster, 12.10.2011 #4
    MotoMaster

    MotoMaster Erfahrener Benutzer

    1,5Ghz ist völlig ausreichend.Das sieht man ja beim SGS+ und beim SE ArcS,haben beide 1,4Ghz und Rennen wie sau.
     
  5. Dancecore92, 26.10.2011 #5
    Dancecore92

    Dancecore92 Junior Mitglied

    1,5 Ghz reicht. Außerdem wird es noch übertaktbar sein bei Custom ROMs. Sollte eig. stabil auf 1,7 oder 1,8 laufen bei dem chipset. ;)
     
  6. mittelhessen, 01.11.2011 #6
    mittelhessen

    mittelhessen Android-Guru

    Zunächst mal steht eine höhere Taktfrequenz auch für eine höhere Verlustleistung und damit (im Verhältnis zur Geschwindigkeit) für einen höheren Energieverbrauch. Für weit wichtiger als den eher geringen Unterschied in der Taktfrequenz, halte ich den Unterschied, dass das Sensation XL nur einen Kern gegenüber dem Sensation (XE) hat. Bei Mehrkernprozessoren hängt es immer auch von der Software (u. a. auch vom Betriebssystem ab) wie effektiv es die Kerne nutzt. In der Gesamtperformance dürfte die Leistung eines 2x1,2 GHz Prozessors deutlich besser sein als die eines 1x1,5 GHz Prozessors.