1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

2.1 rom + cm7 rom parallel per nandroid betreiben

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Motorola Milestone" wurde erstellt von xanya, 21.12.2011.

  1. xanya, 21.12.2011 #1
    xanya

    xanya Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Hallo Jungs,

    mein Stein läuft grad mit dem Telus Mod(2.1) wegen Perfomancebedingungen. Aber ich würde auch gerne mal den CM7 ausprobieren. Ist es möglich per nandroid oder anderswie parallel zu betreiben. Da ich mir zu 100 % sicher bin, dass es nicht möglich ist, wende ich mich an euch.
    Natürlch dass hin und her flashen von 2.1 bzw 2.2.1 ist es möglich. Aber ich meinte eine ganz einfache schnelle lösung per nandorid oder ähnlichem!

    Gibt es da was?
     
  2. babfe, 21.12.2011 #2
    babfe

    babfe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Wenn Du in jedem Image mit dem TitaniumBackup die Apps wegsicherst und wieder einspielst sollte es gehen.

    Rein auf Nandroid würde ich mich nicht verlassen, da bei mir CM7 die Apps in der ext liegen. Es ist fraglich, was 2.1 mit der Ext-Partition anstellt??

    Bernhard

    Ps.: Einmal CM7, immer CM7... ich finde fürs MS gibts gar keine Alternative.
     
  3. Gregor901, 21.12.2011 #3
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Beiträge:
    3,212
    Erhaltene Danke:
    1,953
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Mein Vorschlag: Einfach das Telus per nandroid sichern. Dann CM7 flashen. Falls es dir nicht gefällt spiel das Teleus-backup zurück. Und lösche vorher den Ordner "android_secure" auf der SD-Card. Denn dort legt CM die ausgelagerten Apps ab.
     
  4. xanya, 21.12.2011 #4
    xanya

    xanya Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2011
    habe ich dass richtig verstanden?
    ein nandroid von einem 2.1 basis rom kann ganz einfach über ein nandroid von einem 2.2.1 basis mod(bei uns jez CM7) überspielt werden(und umgekehrt)????

    sry wenn ich blöde fragen stelle ;), aber ich dachte, dass flashen des jeweiligen basisfirmwares ist essentiell un lässt sich nicht mit nandroid umgehen??
     
  5. TheSpiritof69, 21.12.2011 #5
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Da das nandroid alles sichert kannst du damit einfach ROMs wechseln, schwierig sind dann tatsächlich nur die Apps auf SD. Das könnte sich jedoch durch Apps2ext auch parallel verwenden lassen.
     
  6. xanya, 21.12.2011 #6
    xanya

    xanya Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2011
    vielen vielen dank für die aufklärung ;)... dann mal ran ans werk...
     
  7. babfe, 21.12.2011 #7
    babfe

    babfe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Wobei App2ext in CM7 automatisch integriert ist, wenn Du eine ext-Partition auf der SD-Karte hast.Ein extra App ist also nicht mehr notwendig.

    Bei den Stock Roms brauchst Du diesen App. Ob die Links aber wie im Mod gesetzt werden kann i net sagen.

    Sofern Du Interesse an einer ext-Partiton hast(was i Dir empfehlen würde), solltest Du zum anlegen die Recovery von FuFu nehmen, im Minimod ist das per Script 1a umgesetzt.

    Wennst dann mal auf cm7 bist, ist das StockRom sowieso vergessen, glaub es mir.

    Bernhard

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen