1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

2 neue Android Tablets zum Weihnachtsgeschäft bei Pearl

Dieses Thema im Forum "Pearl Touchlet X2 / X2G Forum" wurde erstellt von McFlow, 20.10.2010.

  1. McFlow, 20.10.2010 #1
    McFlow

    McFlow Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Melkor bedankt sich.
  2. Safi, 20.10.2010 #2
    Safi

    Safi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    03.11.2009
    :D
    So wie ich Pearl kenne, wird die Qualität dem Smartpad ähneln. Ansonsten: In ordnung.

    Sent from my GT - I5800
     
  3. winne, 03.11.2010 #3
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Ich gebe dir recht, aber Pearl hat auch schon überrascht. ;)

    800MHz Prozessor und 4800mAh Akku sind schonmal akzeptabel. 256MB Ram werden wahrscheinlich den Engpass darstellen, aber das Paket liest sich erstmal gut. Für den Preis wird man kein Wunder erwarten können und die Ausführung des Touchscreen dürfte klar sein, aber als luxuriöses Navi und Autofahrt-Kinder-Tröster sollte das zu dem Preis allemale reichen, den für 199€ gibts GPS und die Karten für D. Die Androidfreiheiten dazu sind gratis. :w00t00:

    Da ich eh noch ein größeres Guthaben auf dem Kundenkonto bei Pearl habe, werde ich das mal antesten. Testberichte wird es aber nicht vor dem 10.12. geben, da Pearl selber die Lieferung erst am 3.12. erwartet. ;)

    Rücksendung ist ja da glücklicherweise kein Problem. :thumbup:
     
  4. Haguero, 04.11.2010 #4
    Haguero

    Haguero Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    06.08.2010
  5. CMONE, 14.11.2010 #5
    CMONE

    CMONE Android-Experte

    Beiträge:
    616
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Also ich war auch auf der Suche nach einem Tablet in 7Zoll und Froyo 2.2, allerdings wollte ich unbedingt eines mit GPS, um die ganzen Apps die es dafür gibt nutzen zu können.
    Mit der Ausstattung die das Touchlet X2G bietet, habe ich kein vergleichbares gefunden! Außerdem wird es updatebar sein, in der Preisklasse auch eher ungewöhnlich - oder. Und es fungiert zudem noch als Luxus-Navi, weil 7Zoll. Die billigsten 5Zoll Navis kosten schon gut über 100 €. Und die Unterstützung für USB-Surfsticks ist doch prima, da hole ich mir dann ne max. 3€ Tagesflat, wenn ich sie brauche.

    Es ist sicherlich nichts für den Couchtisch, aber ich überbrücke damit die Zeit bis LG sein Optimus mit Android rausbringt. Denn ich glaube, die machen es richtig und bringen dann etwas G'scheites wenn Android auch Tablets voll unterstützt.
    Wird aber auch am Preis liegen, denn das Samsung Galaxy wäre schon sehr toll, aber bei dem Preis, nein der gefällt mir gar nicht, ich halte ihn für überzogen, also Preis/Leistung muss stimmen. Ich finde, so ein Tablet mit kostenlosem BS darf nicht mehr als ein gutes Netbook kosten und dafür zahlt man meist nicht mehr als 300€ inkl. Windows, das dem Hesteller bestimmt auch so ca. 50€ kostet.

    Wer weiß, vielleicht wird das Pearl Touchlet doch eine Überraschung, wir werden sehen, ich habs guten Gewissens bestellt...:D

    PS: Und wenns doch ne Niete ist, gehts halt zurück.

    Mir ist gerade noch eine Frage eingefallen, Multitouch = Gestensteuerung, was das Teil ja unterstützen soll, wird man dann auch dieses pitch&zoom machen können oder ist das nur den Kapaz.Disp vorbehalten - vielleicht weiß es jemand - wäre schön ne Antwort zu bekommen?

    Grüsse
    CMONE
     
  6. Melkor, 14.11.2010 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    @CMone
    Das Windows kostet ca 10-15€ max. und ein Netbook hat noch eine deutlich bessere Ausstattung (Atom, mehr RAM, mehr Festplattenspeicher)

    Aber das Gerät ist wirklich interessant - jetzt noch ne gescheite 10" Version und ich bin dabei
     
  7. presci, 17.11.2010 #7
    presci

    presci Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Interessant ... aber welche Prozesor hat dem Pad eigentlich? und die Taktung, und, und, und ..?

    Weiss jemand das ?
     
  8. Safi, 17.11.2010 #8
    Safi

    Safi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    03.11.2009
  9. Andro-IT, 18.11.2010 #9
    Andro-IT

    Andro-IT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Hallo!

    Als Händler habe ich das Promotion-Gerät gerade "zur Ansicht" erhalten und mich als Neuling sogleich hier angemeldet. Da ich ein Milestone seit erst 2 Wochen mein Eigen nenne, ist Android noch etwas Neuland. Aber das Ding von Pearl hatte mich gleich interessiert. Nicht nur um zu sehen, was es im Detail kann, sondern auch um (aus Händlersicht) heraus zu finden, wer das Ding für was einsetzen könnte.

    Ich hatte gehofft, hier im Forum schon einige , wenige Andere zu treffen, die vorab ein Gerät erhalten haben. Also bitte melden!


    Ich schreib mal ein paar Worte zu meinem allerersten Eindruck:


    Von den Tablets wie iPad war ich optisch gewohnt, dass diese im Design "keine Richtung" haben, also Hochkant und Quer gleichermaßen harmonisch wirken. Das Touchlet hingegen ist auf dem ersten UND auf dem zweiten Blick ein riesiges Handy. Man ist ständig versucht, es hochkannt zu benutzen, obwohl das Querformat für einen Tablet mehr Sinn macht. Ans Ohr halten könnte man es ohnehin nicht.
    Die Materialanmutung ist sehr einfach. Hier merkt man, dass das Konzept nicht für den harten Einsatz in einer Hosentasche gedacht ist. Die


    Das Froyo ist ein abgespecktes Original, ohne nennenswerte PEARL-Erweiterungen.
    Das Pearl "App-Center" ist noch nicht gelauncht. Schade. Denn das ist ein wichtiger Punkt, da PEARL offensichtlich damit, und nicht über die Hardware, einen Gewinn erzielen möchte. Legitim, solange es gut gemacht ist. Ich dachte nur nicht, das Google es per Lizenz zulässt, dass man den eigenen Market aus dem ROM nimmt. Riecht nach Ärger. Sobald ich Zeit finde, werde ich versuchen den originalen Market per apk zu installieren. Finde nur noch keinen Dateimanager auf dem Ding um eine apk zu starten.

    Zum GUI: Das Froyo läuft erstaunlich flüssig. die 800 MHz scheinen gut zu reichen. Ohne Apps zwar zu erwarten, aber das Gerät von 1&1 war ja sogar da gemächlich.

    Das Display ist OK. Nicht mehr und nicht weniger. mehr als 7" machen bei der Auflösung keinen Sinn. Sonst wirds pixelig. Der Film "Kreutzer kommt" auf 500MB gepackt, läuft flüssig in annehmbarer Qualität, die natürlich hauptsächlich durch das starke Packen vermindert wird. Ein 720p HD Pendant von 1,7GB wollte das Touchlet bislang nicht abspielen. Bei Filmen ist der mitgelieferte Standfuß übrigens eine prima Sache.
    Das resistive Panel arbeitet gut (genug) aber nicht wie bei einem HTC Touch Pro 2 welches kapazitiven kaum nachsteht.
    @CMONE: Das Gerät hat kein Multitouch, also auch kein Pinch etc. Das leisten nur Kapazitive.

    Die nativen Zusatz-Apps von Pearl kommeniere ich hier jetzt nicht.


    Das Navi ist exakt so, wie auch die PNA-Navis von Pearl. Die Software erfüllt ihren Zweck. Der Sound ist laut und die Darstellung ausreichend. Besitzern eines Cuore, Matiz o.Ä. sollten ein kleineres Navi nehmen. Sonst ist die Windschutzscheibe verdeckt. ;) Insgesamt ist das Touchlet als Navi schon etwas zu groß. es verdeckt entweder etwas Sicht, oder aber Armaturen und Luftdüsen.



    Oh, sind doch ein paar Worte mehr geworden. Na vieleicht interessierts ja Einige :)

    Ich teste mal weiter ....
     
    Cowboy, didi.seven, crown77 und 3 andere haben sich bedankt.
  10. winne, 18.11.2010 #10
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Im Gegenteil, sie bekommen von Google keine Genehmigung zur Nutzung des Marktes . ;)
    Ist aber eigentlich auch egal, sobald man nen Dateimanager drauf hat und nen Smartphone mit Marktzugang. :p

    Los, weitertesten. :D
     
  11. renegat51, 18.11.2010 #11
    renegat51

    renegat51 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Danke AndroIT für deine Eindrücke.

    Hast du schon ausprobiert welche Hardware die USB-Schnittstelle bedient?
    Also Festplatten, Sticks, optische Laufwerke, Drucker?
    Pearl äußert sich da ja ziemlich vage.

    Gruß Hans
     
  12. CMONE, 18.11.2010 #12
    CMONE

    CMONE Android-Experte

    Beiträge:
    616
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Na endlich jemand der das Teil schon hat - prima!
    Das mit der Materialanmutung habe ich mir fast schon gedacht, ich hatte aber wegen Froyo (JIT-Compiler Optimierung usw.) auch darauf gehofft, dass das Tablet trotz kleineren Prozessor flüssig läuft, von daher pfeiff ich auch auf die Hochglanzoptik - knarzen etc. tuts aber nich - oder?

    @AndroIT,
    wie läuft YouTube, und was viele auch interessieren dürfte, läuft Flash im Browser?
    Kannst du evtl. was über den Akku sagen, der soll ja lt. Pearl bis zu 6h rein für Videogucken halten, für Surfen etc. sollte der locker länger als 6h halten?
    Und noch eines, das GPS fehlt ja den meisten Tablets oder dann Bluetooth oder der Akku ist lahm, dieses Teil bedient hier so ziemlich alle "meine" Bedürfnisse. Sind die Googles Apps wie Maps, Layar usw. installiert?

    Spitzenklasse wäre es, wenn du vielleicht ein kleines Video machen könntest oder wenigsten ein paar Bilder vom Screen posten könntest- wäre wirklich super;)

    Danke vorab!!!!:thumbup::D

    PS: Dafür verate ich dir auch, warum ich dieses Tablet wollte und z.B. kein IPad oder Samsung Galaxy oder ein anderes der China-Ableger.
    IPad ist zu groß um es m.E. mitzuschleppen u. das Samsung Galaxy ist ganz einfach zu teuer und fast alle anderen haben nicht diese Ausstattung die ich wollte (GPS, Bluetooth, Akku-lang, Froyo, Preis). Bisher habe ich immer mein Netbook mitgenommen, wenn ich z.B. auf ein Seminar gefahren bin, war mir ganz ehrlich auch schon lästig, obwohl nur 10Zoll. Für das Touchlet habe ich die Ledertasche mitbestellt u. das KFZ-Zubehör, obwohl ich schon ein eingebautes Navi im Auto habe und vom Vorgänger-KFZ noch ein kleines Medion-Navi. Habe ne Tochter und auf der Rückbank auch nen 12V-Anschluss, entweder spielt oder guckt sie was damit, oder ich nutze einfach mal dieses Navi - z.B. auch im Fußgängermodus in einer fremden Stadt. Test mal die Geocaching-Funktion, obwohl ich hier "noch" Laie bin, bei mir in der Gegend gibts aber einige Cache zu heben. ;-)

    Grüsse
    CMONE
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2010
  13. v e r s u s, 19.11.2010 #13
    v e r s u s

    v e r s u s Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Hallo Andro-IT,

    wie sieht es aus mit Flash, laufen Filme flüssig?



    Liebe Grüsse v e r s u s
     
  14. Haguero, 19.11.2010 #14
    Haguero

    Haguero Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    06.08.2010
    @versus: Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
     
  15. CMONE, 19.11.2010 #15
    CMONE

    CMONE Android-Experte

    Beiträge:
    616
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Ich glaube schon daran, das Youtube Videos flüssig laufen, also der Prozessor sollte das schon schaffen. Bei Flash im Browser ist das was anderes, bei meinem LG läuft Flash im Browser nicht, da der Prozessor das nicht unterstützt...Youtube Videos hingegen laufen vollkommen flüssig.

    Grüsse
    CMONE
     
  16. Haguero, 19.11.2010 #16
    Haguero

    Haguero Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Kein Mensch redet hier von Youtube-Videos, die in Apps wiedergegeben werden.
    Es geht versus und mir darum, ob generische Flash-Videos flüssig wiedergegeben werden mit diesen Pearl-Tabs.
    Generell ist das auch mit Androiden wie z.B. dem Desire möglich.
    Aber ich befürchte, dass die "Entwickler" des Pearl-Tabs wie 99% aller Android-Tab-Hersteller nicht genug Hirn besessen haben, um zu realisieren, dass Flash-Wiedergabe DAS Merkmal sein könnten, mit dem man das Eipett übertrumpfen kann.
    Einzig Samsung mit seinem 799 EUR-Tab hat hier Intelligenz bewiesen.
     
  17. Andro-IT, 19.11.2010 #17
    Andro-IT

    Andro-IT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Ein wenig habe ich das weiter geprüft.
    Ich bitte immer zu bedenken, dass wir von einem Promotion-Gerät reden. Möglicherweise sind bei der Liefercharge noch Veränderungen.
    Der doch aufgetauchte Dateimanager ermöglichte mir immerhin schon mal einige apk Dateien zu installieren.
    Da hatte ich shcon Sorge, dass die irgendwie dafür gesorgt haben, dass nur APKs aus deren Shop laufen. Dem ist nicht so.

    Flash ist dabei! Im Browser. Und natürlich gehen keine flüssigen Videos. Das kann nichtmal ein Milestone mit Froyo auf 1GHz.
    Aber das sie im Browser laufen ist ja auch nicht selbstverständlich. Schließlich spielt das Gerät nicht in der Android-Hochleistungsklasse. Das Laden jedoch ist trotz WLAN eine Qual. Aber auch das gilt nicht nur für das Touchlet. Da hoffe ich in Zukunft auf weitere optimierung des Browsers.
    Wie vermisse ich da den Browser Skyfire von meinem Windows Mobile. Nicht der 2er, der Flash nicht integriert darstellt, sonder die Proxylösung vorher. Da sahen die Seiten exakt aus wie am PC und Flash lief perfekt. Seltsame Entwicklung rückwärts.
    Dennoch ist Skyfire hier eine Alternative.

    Nochmal zur Frage nach dem Material:
    Das ist schon bissel rappelig. Durch die Größe eines Tablet wirken auch andere Kräfte, wenn man brutal damit umgeht. Das verzeit das Gerät von Pearl eher nicht. Aber man verwendet es einfach anders als ein Handy. Einen mobilen DVD-Player bricht man auch nicht durch. Die Anmutung ist nichts zum angeben. Aber hinschmeißen würde ich die Konkurenz auch besser nicht.

    USB hab ich noch nicht getestet. Ist wie bei Beziehungen: Erst etwas kennenlernen, bevor man was reinsteckt.


    Was zum GPS: laut Packung habe ich das Gerät "OHNE".
    Die Software flog so im Versandkarton rum.
    Wir dürfen also sicher davon ausgehen, das alle Geräte GPS eingebaut haben.


    Zum Akku: Ich habe zuerst geladen und dabei getestet. Seit ich ihn abgezogen habe, ist er nicht leer geworden. Also noch keine Ahnung, wie lange er wirklich läuft. 6 Stunden halte ich aber für ein Gerücht. Vier bestimmt.

    Ich kann übrigens unsinnigerweise versichern, dass man bei Angry Birds besser zielen kann ;)
     
  18. CMONE, 19.11.2010 #18
    CMONE

    CMONE Android-Experte

    Beiträge:
    616
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Ansonsten Danke für die Info's, mein Liefertermin wurde übrigens von den 03. auf 06.12.2010 verschoben - bestellt 02.11.2010. Noch nicht dramatisch...

    Leider habe ich immer noch keine Test-Videos oder ähnliches Neues von dem Teil finden können, wird aber wohl nicht mehr lange dauern.:winki:

    Grüsse
    CMONE
     
  19. MoRToK V3, 24.11.2010 #19
    MoRToK V3

    MoRToK V3 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Acer Iconia Tab A1
    Hallo zusammen,

    gibt es schon was neues von dem Teil? Habe mir das Gerät jetzt auch bestellt und bin gespannt wie es mir gefällt. Ist es schon bei jemandem angekommen?

    Der Termin ist auch bei mir der 6.12.
     
  20. CMONE, 24.11.2010 #20
    CMONE

    CMONE Android-Experte

    Beiträge:
    616
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Bei mir nicht u. bin fast täglich auf der Suche nach einem Test(video, Bilder), aber außer AndroIT scheint niemand ein Vorab-Gerät bekommen zu haben, sogar die Comp-Bild möchte das Teil testen wie ich lesen konnte.
    Mich wundert, dass die noch kein Produktvideo eingestellt haben, denn von Ihren Premium-Navis gibts die ohne Ende. Ich habe mir aber heute erlaubt per Mail nachzufragen, bislang aber noch keine Antwort erhalten. Sobald ich mehr weiß, gebe ich Bescheid.
    Countdown läuft 11...

    Grüsse
    CMONE
     

Diese Seite empfehlen