1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

2 Sim Karten ?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von tobi3, 08.12.2011.

  1. tobi3, 08.12.2011 #1
    tobi3

    tobi3 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    05.12.2011
    Es gibt ja die möglichkeit in das Note eine Micro SIM und eine normale SIM zu packen.

    Wenn ich jetzt jeweils eine SIM und eine Mikro SIM reinpacke könnte ich dann beim Note auswählen welche er startet wie so ne art Dual SIM Modus ?


    Danke schon mal :)
     
  2. flying hellfish, 08.12.2011 #2
    flying hellfish

    flying hellfish Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,225
    Erhaltene Danke:
    284
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Höre ich zum ersten Mal. Kann es sein, dass du Micro-SD (Speicherkarte) und Sim Karte verwechselst? In mein Note passt auf jeden Fall nur eine Sim Karte rein.

    Um zwei Simkarten nutzen zu können brauchst du einen Dual-Sim-Adapter. Ich glaube im Zubehörforum wurde darüber schon gesprochen. Musst du mal suchen...
     
  3. Condro, 08.12.2011 #3
    Condro

    Condro Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    07.11.2010

    Der Zufall will es das mein Note gerade offen vor mir liegt und da ist
    devenetiv nur ein Slot für eine Simkarte.
    Maximal mit einem Sim Adapter kannst du eine Micro Sim verwenden.
    So wie flying hellfish schon schreibt ist der zweite Slot für eine Speicherkarte (Micro-SD Karte)

    lg
     
  4. tobi3, 08.12.2011 #4
    tobi3

    tobi3 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    05.12.2011
    Ok besten dank hatte ich wohl etwas zu schnell geguckt.

    Wäre zu schön gewesen, naja mal gucken was die Dual Sim Adapter so bringen ;)
     
  5. markusweidner, 09.12.2011 #5
    markusweidner

    markusweidner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.09.2009
    Bitte verwendet auf keinen Fall einen Adapter, um eine Micro-SIM zu verwenden. Bei mir hat sich ein solcher Adapter im SIM-Karten-Schacht des Note verhakt. Ich habe ihn mit größer Vorsicht und viel Geduld wieder entfernen können, aber ich fürchte, so etwas kann mit ähnlichen Adaptern jederzeit wieder passieren.
     
    tobi3 bedankt sich.
  6. klosmasse, 09.12.2011 #6
    klosmasse

    klosmasse Android-Experte

    Beiträge:
    540
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    03.01.2010
    Phone:
    iPhone 6Plus
    Das Problem hatte ich bei meinem damaligen DHD und beim Note ebenfalls :unsure:
    Ich bin fast verzweifelt, man will ja auch nichts kaputt machen ...
     
  7. flying hellfish, 09.12.2011 #7
    flying hellfish

    flying hellfish Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,225
    Erhaltene Danke:
    284
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Je nach dem was man für einen Adapter verwendet kann Tesa-Film helfen. Einfach die Simkarte mit Tesafilm fixieren (natürlich ohne die Kontakte zu überkleben). Man kann auch noch auf die Rückseite des Adapters längs in "Steckrichtung" einen Tesastreifen kleben und diesen 2-3 cm an der Auszugseite überlappen lassen. Einfach die Klebeseite auf Klebeseite umlegen, damit der Streifen nicht im Gerät festklebt. Dann kann man den Mikro Sim Adapter einfach an der Tesa-Lasche aus dem Slot ziehen. Vorher sollte man aber die Dicke des Adapters checken. Wenn der eh schon was dicker ist wird er mit Tesa wahrscheinlich gar nicht mehr passen.. ;-)
     
    tobi3 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen