1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

3.12.405.1 - Nach OTA Update nur noch Englisch, Spanisch, Farnzösisch und Italienisch

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von Kai44137, 08.02.2012.

  1. Kai44137, 08.02.2012 #1
    Kai44137

    Kai44137 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    843
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge G935F
    Folgende Konstellation:

    DHD soll verkauft werden. Also Downgrade, Original 1.32 RUU WWE geflasht, CID auf HTC___001 gestellt.

    Kein Root, kein S-Off, quasi alles Stock

    DHD eingeschaltet, alles deutsch, wunderbar!

    Sämtliche OTA-Updates durchgeführt, bis es schließlich auf dem Stand 3.12.405.1 war. Weiterhin alles deutsch...

    Factory Reset durchgeführt, DHD ausgeschaltet, eingepackt, Kollegin zum Testen übers Wochenende überlassen...

    Am nächsten Montag sagt mir die Kollegin, dass das Handy nur Eng./Spa./Frz./Ita. spricht, aber kein Deutsch.

    Heute hat sie es mir wiedergegeben, damit ich das repariere...

    Jetzt folgendes Problem:

    -Ich bekomme den Downgrade auf 1.32 nicht mehr hin
    -RUU.exe flashen geht sowieso nicht
    -PD98IMG.zip flaschen per Bootloader geht auch nicht...

    Wär gut, wenn mir mal wieder jemand helfen könnte..

    Edit:
    Folgendes ist kurios: Wenn ich nach Factory-Reset meine deutsche O2 SIM reintu, kommt zunächst IN DEUTSCH (!) die Aufforderung, den Provider auszuwählen. Danach darf ich dann, ebenfalls in deutsch, die Sprache auswählen... Nur leider eben nicht deutsch :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2012
  2. TimeTurn, 08.02.2012 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,111
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Roote das einfach per AAHK und flashe dann per Recovery (nachdem Du dieses per ROM-Manager oder 4EXT Recovery Control eingespielt hast) ein älteres ROM. Ich weis nur nich ob es noch wo die 1.32er als gerootete ZIP gibt, die wär dann ja optimal. Anschließend am besten unter 1.32 mal das Easy Radio S-Off Tool laufen lassen und die CID anschauen - ich vermute das Du eine CID aus dem Ausland hast. Diese dann z.B. auf HTC__102 oder ähnliches stellen und dann die RUU von 3.12 einspielen - die macht root und S-Off dann wieder platt.
     
    Kai44137 bedankt sich.
  3. Kai44137, 08.02.2012 #3
    Kai44137

    Kai44137 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    843
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge G935F
    So, habs jetzt hinbekommen, und zwar folgendermaßen:

    -Downgrade, Root und S-Off via AAHK
    -Original-Stock-RUU-Exe des 1.32-O²-Rom installiert
    -Temproot via Visionary
    -Die O2-DE-CID O2___102 via One-Click-Tool eingestellt
    -S-On via One-Click-Tool eingestellt

    PASST!

    Kurz zur Erklärung:
    Die Kollegin, die das DHD kauft, sagte, sie will das DHD erstmal so benutzen und sich dann ggf. selbst mit dieser ganzen Root-Geschichte beschäftigen.
    Zumal das wegen der Gewährleistung sowieso sinnvoll ist, sonst hab ich das Ding bei nem Defekt wieder hier liegen...
    Danke Dir nochmal, Time Turn, Deine Tipps haben wirklich immer Hand und Fuß ;)
     
  4. TimeTurn, 08.02.2012 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,111
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Sagen wir meistens :) Ich lieg durchaus auch mal daneben :D

    Auch Moderatoren sind nicht unfehlbar :flapper:
     

Diese Seite empfehlen