1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

3.2 Rom installiert, nix geht mehr, was nun?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Xoom" wurde erstellt von BloodyRoar3, 19.11.2011.

  1. BloodyRoar3, 19.11.2011 #1
    BloodyRoar3

    BloodyRoar3 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    296
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Tablet:
    Motorola Xoom
    Hallo, echt nen Problem, hab mir ne rom installiert 3.2 aber ne englische, geht kein wlan und kein netz! Ist aber gerootet mit Superuser. Kann nix installieren da kein datei manager drauf ist :-(

    Wie lösche ich das alles und mache mir wieder ein original rom drauf!? Fastboot usw find ich nirgends mehr.
     
  2. Fieser-Kardinal, 21.11.2011 #2
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Ich hab aus deinem Beitrag ein neues Thema gemacht, da es nicht zum Debranding passt.

    Vorgehensweise bei dir:

    Wenns ein Custom Rom ist:
    - Recovery -> Anderes Rom flashen.

    Wenns ein Motorola Rom ist:
    - ab in Fastboot (Google ist dein Freund)
    - flashen eines passenden Images nach dem Debranding Tutorial.
     

Diese Seite empfehlen