1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

3 Achsen Sensor

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Macius, 03.10.2011.

  1. Macius, 03.10.2011 #1
    Macius

    Macius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Hallo liebe Android Gemeinde:thumbup:
    wer kann mir grob erklären wie Android die X und die Y-Achse unterscheidet. Irgendwo müsste ja logischerweise zu unterschiedlichen Lagesensoren eine Tabelle angelegt werden die die Achsen Zuornung festlegt, oder :confused2:
     
  2. matze91, 03.10.2011 #2
    matze91

    matze91 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
  3. Macius, 03.10.2011 #3
    Macius

    Macius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Danke für Deine Antwort ! :thumbup:
    Ich möchte aber keine App Entwickeln. :blushing:
    Ich Suche eine Möglichkeit meinem Tablett die Richtige Display Ausrichtung wieder zurück zu geben.
    Das wirklich schlimme ist, daß ich noch keinen Ansatz gefunden habe mein Problem zu lösen. Hardware ist definitiv in Ordnung. Updates egal in welche Richtung beheben das Problem nicht. Android müsste nur von Haus aus eine Invertierte X und Y Achse zur Grundlage nehmen. :help:

    MFG
     
  4. matze91, 03.10.2011 #4
    matze91

    matze91 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Dann geh vielleicht mal ins Tablet spezifische Forum, scheint ja kein allgemeines Problem zu sein...
     
  5. Macius, 04.10.2011 #5
    Macius

    Macius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2011
    :thumbup: Hatte ich auch schon ! :thumbup:
    habe schon mehrere Anfragen gestartet. Ist kein Tablett Spezifisches Problem.
    Ich möchte ja nur Wissen wo der Nullpunkt gespeichert wird. Ist dafür Android zustaändig oder macht das der Linux Kernel ?
     
  6. steeven, 05.10.2011 #6
    steeven

    steeven Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,450
    Erhaltene Danke:
    152
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Phone:
    LG G2
    Vielleicht versuchst du mal dein eigentliches Problem zu schildern. Dann bekommst du nicht ständig Antworten auf Fragen die mit deinem Problem nichts zutun haben. Wenn du deine anderen Anfragen genauso gestellt hast, kann ich mir gut vorstellen warum du immernoch suchst.
     
  7. Macius, 05.10.2011 #7
    Macius

    Macius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2011
    :D Gut OK,

    Vielen Dank schon einmal im Vorraus, aber ich weiss echt nicht mehr weiter.

    mein Problem liegt darin, das mein Display bei "Automatischer Rotation" das Bild um 90 Grad verdreht Anzeigt. (Im Launcher, in den Einstellungen ...) und beim Drehen meinerseits den Spuk weiter treibt.

    :cursing: D.H. ich muss meinen Kopf immer schief legen beim Arbeiten. :cursing:

    Der Sensor Funktioniert, da div. Apps die Werte der X,Y und Z Achse wiedergeben. Sie verändern sich beim Drehen auch.

    Bei Spielen ist es z.B. möglich die X und die Y Achse zu Invertieren. Dann Funktioniert das Spiel auch !

    Ich habe ein Zenithink mit Froyo 2.2.
    Ich möchte jetzt aber nicht im Zenithink Forum landen !

    Meine Vorstellung ist, das dem Gerät die Display Einstellung zum Nullpunkt abhanden gekommen ist, da es am Anfang richtig Funktioniert hat!

    Irgendwo muss Android oder das System ja wissen, welche Rotation zu der entsprechenden Lage gehört ! Die Option G-Sensor Kalibrieren gibt es bei mir nicht. Auch div. Apps die den Sensor Kalibrieren beheben das Problem bisher nicht.
     
  8. steeven, 06.10.2011 #8
    steeven

    steeven Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,450
    Erhaltene Danke:
    152
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Phone:
    LG G2
    Hast du das Problem von Anfang an?
     
  9. Macius, 06.10.2011 #9
    Macius

    Macius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Hallo,
    nein, es muss mit einem Frimware Update gekommen sein.
     
  10. Macius, 09.10.2011 #10
    Macius

    Macius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Hat den keiner mehr eine Idee dazu ???
     
  11. steeven, 09.10.2011 #11
    steeven

    steeven Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,450
    Erhaltene Danke:
    152
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Phone:
    LG G2
    Hast du schon mal versucht auf Werkseinstellungen zurück zu setzen? Sonst wäre ich auch ratlos. Habe von so einem Problem noch nie gehört.
     
  12. panograf, 09.10.2011 #12
    panograf

    panograf Android-Experte

    Beiträge:
    458
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    07.09.2011
    interessant,
    bei meinem Huawei X3 zeigt eine Compass-App auch nicht mehr das richtige an. Behauptet, es läge ein abnormales Magnetfeld vor.
    Vielleicht kippt gerade das Magnetfeld der Erde um?
    Soll ja ab und zu vorkommen ;-)
     
  13. Macius, 09.10.2011 #13
    Macius

    Macius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Nein, ich denke bei mir liegt es nicht am Erdmagnetfeld !
    Habe das Gerät schon mehrfach auf die Orginal Auslieferungs Firmware zurück gesetzt und wieder Upgedatet.
    Ich bin davon Überzeugt, das das problem im System liegt. Irgendeine Einstellung vielleicht im Linux wird nicht gelöscht beim Update.
     

Diese Seite empfehlen