1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

32-GB-SDHC wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von gyula, 08.12.2010.

  1. gyula, 08.12.2010 #1
    gyula

    gyula Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Hi

    Ich habe mir seben eine 32 GB SDHC (Class 4) von extrememory gekauft.
    Ich habe zuerst die Karte bei ausgeschaltetem Galaxy-TAB eingeschoben und dann das Gerät eingeschaltet - nichts. Die Menüpunkte "Gesamtspeicherplatz", "verfügbarer Speicherplatz", SD-Karte verbinden" und "SD-Karte formatieren" sind nicht verfügbar (grau hinterlegt).

    Dann habe ich die Karte entnommen, Gerät abgeschaltet, wieder eingeschaltet und erst jetzt die Karte wieder eingesetzt - das gleiche!

    Mache ich etwas falsch, hat jemand einen Tip?

    Gyula
     
  2. aciid, 08.12.2010 #2
    aciid

    aciid Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2010
  3. marty29ak, 08.12.2010 #3
    marty29ak

    marty29ak Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Normal kann man die Karte wärend dem Betrieb einlegen. Zumindestens hatte ich bisher noch keine Probleme damit.
    Evtl. die Karte mal in einem anderem Gerät (z.B. PC) testen.
     
  4. gyula, 08.12.2010 #4
    gyula

    gyula Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Hi!

    Wenn ich mein Tabbi mit dem Laptop (HP 6910p) verbinde sehe ich beide Speicher (intern und Erweiterung). Der interne Speicher lässt sich auch ansprechen. die SD-Karte aber nicht. Es folgt die Meldung "Bitte legen Sie einen Datenträger ein". Die Karte kann auch am Laptop nicht formatiert werden.
    Am Tabbi sehe ich gar nichts......

    Könne sein, dass mein Laptop (XP) mit 32 GB nichjt umgehen kann?

    Jetzt fahre ich mal den Rechner runter und boote mit Win7, mal sehen was passiert.....

    Gyula
     
  5. marty29ak, 08.12.2010 #5
    marty29ak

    marty29ak Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Dann hat wohl die Karte selbst einen weg. XP kann auch mit 32Gb Karten umgehen.
     
  6. alex34653, 08.12.2010 #6
    alex34653

    alex34653 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Versuch mal die Karte über SD-Karten-Leser direkt an den PC anzubinden und zu formatieren.
     
  7. bonns, 08.12.2010 #7
    bonns

    bonns Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    07.12.2010
    ich habe mir vor 2 Wochen eine 16 GB SDHC Karte bei Ebay gekauft, und hatte das gleiche Problem.

    Bei Heise bekommst Du ein Testprogramm. Nennt sich "H2testw"

    Damit habe ich festgestellt, dass die Karte gefakt war.
    Ich habe sie zum Händler zurückgeschickt, und anstandslos eine neue bekommen.
    Aber auch die war gefälscht.
    Und bei den 32 GB Karten, so denke ich mir, ist das Risiko noch grösser, ein Fake zu bekommen.

    Zieh Dir das Tool und teste die Karte.

    Link und Info: H2testw, Download bei heise

    PS.
    Speicherkarten formatiert man nicht mit Windows Tools.
    Es gibt einen Formatter von Panasonic, der um Längen besser, und zudem auch Freeware ist.
    Link: http://panasonic.jp/support/global/cs/sd/download/index.html
    .
    .
    .
    Gruss

    bonns
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2010
  8. Christof, 09.12.2010 #8
    Christof

    Christof Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    17.11.2010
    bonns: War Deine 16er-Karte eine Class 2 oder Class 4 ?

    Ich kaufe mir eigentlich immer SanDisc. Die geht immer überall.
    Diesmal habe ich dennoch aus kostengründen (50% billger) eine 32 GB von Transcend gekauft. Die läuft auf dem Tab bei mir problemlos.

    Habe allerdings eine Class 2-Karte. Eventuell tritt das Problem nur bei Class 4 und mehr auf, weil der interene Tab-Treiber damit nicht klar kommt? Ist eine Vermutung.

    Hat jemand eine Class 4-Karte die im Tab läuft?
    An den 32 GB liegt es nicht. Oder ich habe einfach nur Glück gehabt.
    Gruß Christof
     
  9. gyula, 09.12.2010 #9
    gyula

    gyula Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Hi!



    Mein Notebook realisiert gar nicht, dass eine Karte im Slot liegt.
    Auch über einen USB-Reader wird die Karte nicht erkannt. Es werden lauter leere Slots gemeldet.
    Stecke ich die Karte ins Tabbi, erscheint am Notbook wohl ein Laufwerk, aber leer.......

    Habe das Tool H2testw heruntergeladen.
    Habe versucht das Laufwerk anzusprechen während es im Tabbi war.
    Das Tool meldet "Fehler beim Zugriff auf das Laufwerk".

    Ich werde mich dann wohl auf den Weg in den Laden begeben und mal sehen......


    ps: Ist der Tabbi als USB-Laufwerk am Notebook angemeldet und man deaktiviert es dann am Tabbi, muss das USB-Kabel dann ab und angesteckt werden um den Tabbi wieder als USB-LW zu aktivieren :thumbdn:
    Ist das normal???

    Gyula


    Nachtrag:
    * Auf der Verpackung steht Extrememory, 32GB/ Class2
    * Auf dem Adapter steht der Brandname "Extrememory" darauf
    * Auf der Micro-SDHC steht aber kein Markenname darauf, und es ist 32GB/Class 4 aufgedruckt. Auf der Rückseite sind mit der Lupe Fragmente einer Ziffern-Nummernkombination erkennbar, aber nicht zu entziffern......
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2010
  10. bonns, 09.12.2010 #10
    bonns

    bonns Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    07.12.2010
    die beiden gefakten waren Class 2 (war zumindest aufgedruckt)
    Die jetzige ist Class 4.
    .
    .
    .
    Gruss

    bonns
     
  11. gyula, 09.12.2010 #11
    gyula

    gyula Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Hi!

    Ich war nun im shop und habe tauschen wollen. Leider hatten die keines mehr auf Lager. Also in der nächsten Filiale angerufen, die hatten noch eines - leider auch nicht funktionsfähig :crying:
    Die hatten aber eine SanDisk, die geht jetzt........
    Das Ganze hat mich zusätzlich drei Stunden, 105km und 10€ mehr für die SanDisk gekostet.....:thumbdn:

    jetzt werden aber gerade 25 GB Fotos a8uf den Tabbi kopiert.....:cool:

    Gyula
     
  12. 1sthandy, 20.12.2010 #12
    1sthandy

    1sthandy Gast

    Hi,

    kleine Anmerkung von mir,

    hatte auch mal Probleme mit SDHC Karten, dass Problem bei mir, der Rechner hat sie im Lesegerät nicht erkannt. Das Problem fast simple, das Lesegerät konnte nur SD Karten lesen. Mein Digitaler-Bilderrahmen hingegen konnte die Karten ohne Probleme lesen.
    Unbedingt darauf achten, dass das Lesegerät auch SDHC Karten unterstützt.

    Was muss es denn nun für eine Karte sein, Class 2 oder Class 4?


    Greetings
     
  13. gyula, 20.12.2010 #13
    gyula

    gyula Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Hi!

    Ich habe eine Class 2 in Verwendung. Allerdings habe ich keine besonderen Anforderungen an die Videowiedergabe.

    Gyula
     

Diese Seite empfehlen