1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

3d fotos

Dieses Thema im Forum "HTC Evo 3D Forum" wurde erstellt von josy1982, 09.04.2012.

  1. josy1982, 09.04.2012 #1
    josy1982

    josy1982 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Tablet:
    Motorola Yoga
    Hilfe ich kann nicht mehr. Ich habe mir das evo 3d gekauft und bin fleissig an 3d fotos machen nur sehe ich kein unterschied zwischen 2d und 3d mache ich irgendetwas falsch?
     
  2. -Unkas-, 09.04.2012 #2
    -Unkas-

    -Unkas- Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Phone:
    Honor 8
    Falsch machen kann man da eigentlich nicht viel, außer es nicht auf 3D umzustellen, aber Möglichkeiten wären, dass du entweder kein 3D sehen kannst oder das 3D-Display defekt ist, was ich aber nicht denke, weil ich weder beim Evo noch beim Nintendo 3DS jemals davon gehört habe, dass bei irgendjemandem der Bildschirm nur 2D darstellen kann.
     
  3. Ascardon, 09.04.2012 #3
    Ascardon

    Ascardon Android-Experte

    Beiträge:
    537
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    04.04.2012
    Der richtige winkel ist entscheidend um den Effekt auch zu sehn.
    Habe beim ersten mal auch recht lange gebraucht bis ich mal 3D gesehn habe.

    Andersrum muss ich aber auch sagen wenn ich ein kein 3D Effekt sehe wird mir davon sehr schwindlig sobald der winkel aber stimmt und das bild dann 3D ist habe ich kein problem mehr damit.
     
  4. -Unkas-, 09.04.2012 #4
    -Unkas-

    -Unkas- Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Phone:
    Honor 8
    Allerdings sollte man dann auch einen Unterschied sehen, da man dann, anders als bei den 3D-Fotos Doppelbilder sieht.
    Und was meinst du mit "wenn ich ein kein 3D Effekt sehe", wenn du meinst, dass du es von der Seite betrachtest, wird das wahrscheinlich damit zu tun haben, dass man es doppelt sieht/einen falschen 3D-Effekt sieht.
    Aber wenn man die ganze Zeit 3D-Fotos macht, bezweifle ich doch sehr, dass man nicht wenigstens kurz den richtigen Blickwinkel erwischt, und auch aus jeder anderen Perspektive sieht man normalerweise einen Unterschied zwischen 2D und 3D.
     
  5. Ascardon, 09.04.2012 #5
    Ascardon

    Ascardon Android-Experte

    Beiträge:
    537
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    04.04.2012
    Man sieht einen unterschied ja es ist jeh nach winkel halt.
    Ich habe sogar eine postion gefunden von der man das bild einfach nur unscharf sieht ansonsten ganz normal ausschaut.

    Der Falsche 3D effekt löst bei mir das schindlige gefühl aus das ist richtig.

    Beim foto machen im 3D modus kann ich nur sehr sehr selten einen 3D effekt erkennen liegt aber wohl daran das der fokus erst beim auslößen ordentlich eingestellt ist.
     
  6. -Unkas-, 09.04.2012 #6
    -Unkas-

    -Unkas- Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Phone:
    Honor 8
    Es gibt auch mehrere Positionen, wo man den 3D-Effekt fast richtig sieht, aber trotzdem ist es unangenehm.
    Komisch, ich schon, und es fokussiert ja auch hin und wieder mal so und wenn man den richtigen Auslößer halb durchdrückt, wird ja auch fokussiert, aber beim Touchscreen-auslöser ist das natürlich nicht so, weswegen ich den auch nicht so mag.
     
  7. expatraite, 09.04.2012 #7
    expatraite

    expatraite Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    18.12.2009
    1. Die Fotos brauchen einen Vordergrund und einen Hintergrund. Erst dann wirst du 3D sehen. Aufgrund des Linsenabstands gibt es einen optimale Entfernung für Objekte, um den 3D Effekt zu sehen.

    2. Schaue mal auf Phereo https://play.google.com/store/apps/..._result#?t=W251bGwsMSwxLDEsImNvbS5waGVyZW8iXQ was ein gutes Bild ausmacht

    3. Üben, üben, üben. Evtl. auch mal trockenübung mit offensichtlichen Dingen.

    Frage von mir: Ist 3D und HDR gleichzeitig schon möglich?
     
  8. -Unkas-, 09.04.2012 #8
    -Unkas-

    -Unkas- Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Phone:
    Honor 8
    @Frage von dir: Theoretisch müsste es das ja sein, ist ja auch nicht anders, nur dass dann 4 Bilder zusammengefügt werden. Nur funktioniert HDR bei mir (mit der Amaze Cam) auch nicht in 2D, was gleichzeitig meine Frage ist, ist das bei allen so?
     
  9. expatraite, 09.04.2012 #9
    expatraite

    expatraite Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    18.12.2009
  10. -Unkas-, 09.04.2012 #10
    -Unkas-

    -Unkas- Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Phone:
    Honor 8
    Diese habe ich nicht ausprobiert, aber damit sie damit umgehen kann, müsste sie ja für das Evo angepasst sein, was nicht dasteht, daher denke ich, dass sie das nicht kann.
     
  11. expatraite, 09.04.2012 #11
    expatraite

    expatraite Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Genau.

    Darin sehe ich eben das Problem - es existiert schlichtweg keine Software dafür. Allerdings dürfte die Zielgruppe noch so klein sein, dass es finanziell nicht lohnen ist. Für die Zukunft allerdings (wenn man davon ausgeht dass 3D mal zuschaltbar Standard sein wird) ist da schon potential.
     
  12. Ascardon, 09.04.2012 #12
    Ascardon

    Ascardon Android-Experte

    Beiträge:
    537
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    04.04.2012
    Kann mir nicht vorstellen das dies so sinn macht. Ihr wollt 3 bilder hintereinander machen ?
    Da kann ich nur sagen das dies beim evo völlig in die hose geht, das auslößen dauert so schon viel zu lange das fotos mit bewegten personen, tieren, etc. meist nichts werden.
     
  13. expatraite, 09.04.2012 #13
    expatraite

    expatraite Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Erst probieren, dann meckern. ;-)

    Ich sehe selten HDR-Bilder mit Personen, da sind auch oft normale Fotoapperate überfordert.

    Das IPhone hat nur Pseudo-HDR.

    Und die drei Bilder werden übrigens mit einem Knopfdruck automatisch gemacht und anschliessend per Algorithmus zu einem HDR-Bild ausgerechnet. Da werden Verwacklungen zwischen den Fotos herausgerechnet.

    Mein Urteil: es klappt. Man darf aber nie vergessen dass es eine Handycam ist. Wunder sind hier nicht zu erwarten.
     
  14. Ascardon, 09.04.2012 #14
    Ascardon

    Ascardon Android-Experte

    Beiträge:
    537
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    04.04.2012
    Ich kann nur meine bisherigen erfahrungen schildern, ich habe am wochende ein paar fotos damit gemacht und hatte leider doch sehr viele bei denen ich geschlossene augen hatte. Nach dem drücken des auslößers vergeht gefühlt eine 1/3 sec bis das foto aufgenommen wird.
     
  15. expatraite, 10.04.2012 #15
    expatraite

    expatraite Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Die Auslöseverzögerung ist aber m.M. nach ein allgemeines Problem der meisten Handycam, oder?

    Gesendet von meinem ThinkPad Tablet mit der Android-Hilfe.de App
     
  16. bmngoc, 10.04.2012 #16
    bmngoc

    bmngoc Gast

    Soll ja bei den neuen one Geräten besser geworden sein. Also mal schauen wie schnell die wirklich sind.

    Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit der Android-Hilfe.de App
     
  17. borizb, 11.04.2012 #17
    borizb

    borizb Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Also bei mir kommen die 3D Bilder mega fresh raus.
    Ich hab das vielen Leuten gezeigt und jeder war begeistert.
    Ich hatte nur den Eindruck, dass Brillenträger sich damit ein wenig schwerer
    tun. Wichtig ist halt gute Beleuchtung und der richtige Winkel und Abstand,
    sonst kannst du es knicken. Ich hab eher Schmerzen mit den Videos die ich
    mache, das sieht bei mir nur mittelprächtig aus. Aber auf Youtube gibts da
    einige sehenswerte Sache, und seit dieser Woche haben ja alle 10809 Filme
    die man hochlädt eine Option, dass youtube die auch gleich noch als 3D
    konvertieren kann. Das wird verfügbares Material für unsere Geräte massiv
    nach oben pushen. Ich finds klasse. :thumbup:
     
    Albero bedankt sich.
  18. Holdri, 11.04.2012 #18
    Holdri

    Holdri Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Ich kann mich dem nur anschliessen,auch bei mir sind die gemachten 3D Foros Hammer. Kommt echt klasse raus. Laut meinen Freunden einfach nur Wau
     
  19. Albero, 11.04.2012 #19
    Albero

    Albero Android-Experte

    Beiträge:
    793
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Phone:
    HTC Evo 3D, HTC One M7, Samsung Galaxy S7Edge
    Auch hier super Fotos :) Man muß nur darauf achten, dass man sein gewünschtes Motiv im richtigen Abstand aufnimmt und dass mehrere Ebenen vorhanden sind. Dann ist der Effekt am stärksten.

    Gesendet mit meinem Evo 3D
     
  20. josy1982, 11.04.2012 #20
    josy1982

    josy1982 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Tablet:
    Motorola Yoga
    Was ich noch wissen wollte in welchem format werden 3d fotos denn gespeichert? jpeg usw. kann kein 3d bild darstellen oder doch?
     

Diese Seite empfehlen