1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. s1rmitch, 23.08.2011 #1
    s1rmitch

    s1rmitch Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Zusammen

    Ich habe da ein kleines Problem :/ und hoffe Ihr könnt mir dabei helfen :D

    Also folgendes:

    Ich habe ein Video das normalerweise 3D ist. Es ist aber im .mov Format.
    Auf dem EVO wird mir das Video dann aber mit 2 Bildern neben einander
    angezeigt. (siehe Anhang 1) Es wird also nicht als 3D erkannt, wie man
    ja sehen kann, sondern es sind nur die 2 Videos die nebeneinander ablaufen.

    Wenn ich das ganze nun konvertiere in MP4 (mit Handbrake) dann geht das zwar, aber auf dem EVO wird es wieder nicht als 3D erkannt sondern nur wieder als 2 Video die parallel nebeneinander laufen, wie auf dem Bild im Anhang.

    Was muss ich machen, dass ich diese mov Datei oder meinetwegen die MP4 Datei dazu kriege, dass sie vom EVO als 3D erkannt und abgespielt wird?

    Ich danke euch bereits im voraus :)
     

    Anhänge:

  2. RedFace, 24.08.2011 #2
    RedFace

    RedFace Neuer Benutzer

    Guten Morgen du musst die Filme starten und dann die taste neben dem Häuschen für Einstellungen drücken dort kannst du dann sagen in 3d wiedergeben und das Video ist in 3d ohne doppelbild.

    Mfg RedFace

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. s1rmitch, 24.08.2011 #3
    s1rmitch

    s1rmitch Threadstarter Neuer Benutzer

    ohh das ist so simpel :) Danke dir!!
     
  4. MulderXP, 30.01.2012 #4
    MulderXP

    MulderXP Android-Hilfe.de Mitglied

    Gibt es auch ne Einstellung, dass er es automatisch als 3D erkennt, damit man es nicht jedes Mal machen muss?
     
  5. tronix84, 30.01.2012 #5
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Soweit ich weiß nicht, denn das Evo erkennt das Format durch die Endung. Daher werden mpo- oder jps-Dateien automatisch in 3D Wiedergegeben. Der Dateiinhalt selbst wird nicht überprüft.
     

Diese Seite empfehlen