1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

3D Videos abspielen Galaxy S

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von pilatus626, 01.03.2011.

  1. pilatus626, 01.03.2011 #1
    pilatus626

    pilatus626 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.03.2011
    In vielen Foren wird auf Fragen von Usern mit geh googeln geantwortet. Nur um das vorweg zu nehmen, die Finger sind wund gegoogelt...

    Zu meiner Frage, ich habe ein Galaxy S i9000 und dazu die Cinemizer 3D Videobrille von Zeiss. Die Brille in Verbindung mit dem Galaxy funktioniert erstklassig. Allerdings bekomm ich mit dem Handy kein 3D Video abgespielt. Wisst ihr eine Möglichkeit, 3D Videos am Galaxy zum laufen zu bekommen?
     
  2. CrissiK90, 01.03.2011 #2
    CrissiK90

    CrissiK90 Android-Experte

    Beiträge:
    515
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    07.01.2011
    muss nur das dementsprechende Format sein. Es gibt auch eine Möglichkeit ohne 3D Brille.
    Dafür braucht man aber dem entsprechende Videos
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2011
  3. pilatus626, 01.03.2011 #3
    pilatus626

    pilatus626 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.03.2011
    wie wird morgen das wetter? hell! du sorry, aber dein beitrag hilft mir nicht wirklich weiter. also, meine anliegen steht weiterhin im raum
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2011
  4. CrissiK90, 01.03.2011 #4
    CrissiK90

    CrissiK90 Android-Experte

    Beiträge:
    515
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    07.01.2011
    das ist deine Antwort. Da das Galaxy kein 3d Display hat kannst du es nur als "eine Videodatei" abspielen.
    Dafür ist es egal mit was du es abspielt also muss es einfach nur z.B. wmv sein.

    Übrigens bei mir scheint morgen die Sonne! :angry:
     
  5. StefMa, 01.03.2011 #5
    StefMa

    StefMa Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,054
    Erhaltene Danke:
    413
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Hi,

    tut mir echt leid Criss, aber kannst du das nächste mal bitte nicht helfen? Echt überfllüssig deine Hilfe mit:
    Achtung! Ironie Enthalten!

    Also mit 3D kenne ich mich zwar nicht wirklich aus, aber muss nicht auch das Display entsprechend geeignet sein?
    Ansonsten würden noch news wie "LG Optimus 3D jetzt mit 3D" garnicht entstehen...
    Ich gehe daher davon aus, das unsere SGS garkeine 3D Videos anzeigen kann

    MfG Ice
     
  6. CrissiK90, 01.03.2011 #6
    CrissiK90

    CrissiK90 Android-Experte

    Beiträge:
    515
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    07.01.2011
    schonmal von 3D Filmen gehört die auf ganz simplen Farbfernsehern ausgetrahlt wurden?
    Ja gab es in der Tat. Ist zwar schon Jahre her aber es ist durchaus möglich auch solche Videos auf dem Galaxy abzuspielen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.03.2011
  7. Amandil, 01.03.2011 #7
    Amandil

    Amandil Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    174
    Registriert seit:
    30.08.2010
    In der Tag. Man benötigt kein 3D fähiges Display.
    3D-Film ? Wikipedia

    Mister CrissiK90 meinte die Anaglyphe Projektion.
    Für eine Polarisationsdarstellung ist ein Bildschirmgerät mit 120Hz erforderlich, da jedes Auge 60FPS Bildinformation zugesendet werden, vereinfacht gesagt.

    Zu deinem Problem. Du müsstest dein gewünschtes Video formatieren mit mir nicht bekannter Software in ein sogenanntes Farb-3D Format.
    Damit hast du zwar nicht das komplette Farberlebnis wie unter einer heutigen 3D Technik, aber einen 3D Effekt.
    Solche Brillen kannst du dir notfalls selber basteln.
     
    CrissiK90 bedankt sich.
  8. pilatus626, 01.03.2011 #8
    pilatus626

    pilatus626 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.03.2011
    ah ja... welches format ist denn das dementsprechende? ich hab mir zum testen hier Bugs Abenteuer Regenwald 3D und ein 3d-test video geladen. aber eben, der erfolg blieb bislang aus
     
  9. Amandil, 01.03.2011 #9
    Amandil

    Amandil Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    174
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Wenn du einen bestehenden Film in 3D umwandeln willst musst du ihn konvertieren.
    Die dazu benötigte Software kenne ich nicht. Müsstest du suchen.

    Ja das wäre so ein Film. Spiel ihn einfach mal aufs Handy und schau mit so einer Brille ihn an.
    Ich denke zwar nicht das durch so einen kleinen Bildschirm der 3D Effekt gut zur Geltung kommt, aber du kannst uns gerne von deinen Erfahrungen berichten.
     
  10. pilatus626, 01.03.2011 #10
    pilatus626

    pilatus626 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.03.2011
    ei, qualifizierte antworten, danke...also, der 3d monitor wäre in form der cinemizer videobrille gegeben. die videogrösse entspricht einem 42" monitor, daher sollte der effekt gut zur geltung kommen. für den moment probier ich mal weiter was hinzubekommen und hoffe weiterhin, dass sich schon mal jemand damit befasst hat und erfolgreicher war als meine wenigkeit
     
  11. Amandil, 01.03.2011 #11
    Amandil

    Amandil Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    174
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Gut ich verstehe, ich sah mir gerade die Brille auf Amazon.de an.
    Du sagst es funktioniert problemlos beim Galaxy S die Brille, nur bei 3D Filme.
    Hattest du zuvor ein Gerät (iPhone, wenn ich mir die Brille so ansehe), wo 3D Filme problemlos abspielbar waren?
    Und bitte etwas höflicher. Du bist gerade mal seit heute hier im Forum und man versucht dir nur zu helfen.
    Auch für dich gelten die Regeln.
     
  12. vlad81, 01.03.2011 #12
    vlad81

    vlad81 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Kann zur frage an sich leider nichts sagen. Aber möchte fragen ob ich da was nicht verstanden habe oder ob ihr wirklich aneinander hierbei schreibt. Du hast also einen film welcher auf normalen display 3d effekt haben soll. Aber es klappt nicht?! Du sagst aber nicht warum nicht. Bleibt der effekt aus obwohl zb am pc mit brille effekt da ist, oder spielt das S die datei nicht ab? Vielleicht mal anderen player testen? Rockplayer soll gut sein. Mfg

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  13. Amandil, 01.03.2011 #13
    Amandil

    Amandil Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    174
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  14. vlad81, 01.03.2011 #14
    vlad81

    vlad81 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.09.2010
    @amandil das habe ich schon mitbekommen, aber danke für link. Kann ich mir sowas mal genauer ansehen. Aber er hat eigentlich nicht gesagt was nicht funzt.
    Mfg

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  15. Amandil, 01.03.2011 #15
    Amandil

    Amandil Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    174
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Stimmt.
    Ist schon eine sehr schwammige Problembeschreibung.
     
  16. pilatus626, 01.03.2011 #16
    pilatus626

    pilatus626 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Die Brille ist neu. Die Filme laufen am rechner, allerdings muss ich mir noch ein adapterkabel basteln, um die brille mit dem rechner zu verbinden. ich denke, das problem liegt beim player. ich bin beim googlen auf stereoscopic player gestossen. ich denke, ich brauch irgendwas in der art. ich hab vorhin einen verweis auf das 3d lg gesehen, ich denke mal das 3d aus dem namen kommt nur aus der integrierten 3d camera. ich will nicht unfreundlich rüber kommen aber antworten wie nimm das dem entsprechende videoformat helfen nicht weiter. ich fühlte mich als dumm verkauft, sorry an dieser stelle
     
  17. Amandil, 01.03.2011 #17
    Amandil

    Amandil Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    174
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Wenns am Player liegt probier mal den VLC Player, der dürfte die in deinem Link aufgeführten Codec Formate unterstützten. http://www.chip.de/downloads/VLC-media-player_13005928.html

    Was mir jedoch jetzt nicht gerade eingeht. Du schaust jetzt die Filme am Rechner an.
    Inwiefern verbindest du den Rechner dann mit dem Handy? Mit Allshare, oder wie funktioniert das?

    Das du ein eigenes Kabel bauen musst, war klar, Apple eben, Pin Belegung findest du ja sogar im Amazon Link, bzw. hast du schon selber gefunden.

    Nein wir verkaufen hier niemanden für dumm. Nur war deine Problembeschreibung nur dermaßen unpräzise das wir an den einfachsten Problemstellen nachhacken mussten.
    Nimm dir zukünftig bitte mehr Zeit für deine Problembeschreibungen.
     
  18. pilatus626, 01.03.2011 #18
    pilatus626

    pilatus626 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.03.2011
    die brille hat einen seperate eingang, 3,5mm klinke mit der selben kontaktbelegung wie das sgs, dementsprechend verbinde ich sie mit nem 3,5mm klinke/videokabel. den systemconnector für iphone hab ich der optik halber abgebaut :) das besagte adapterkabel muss ich für den rechner basteln (vga-klinke), ich denke, wenn ich das hab, weiss ich welches 3d format ich hernehmen muss damit die brille die filme fehlerfrei darstellt. ich bin mir noch nicht sicher, aber ich denke ich muss die filme so konvertieren, dass sich jede zeile das auge wechselt, quasi zwie 1,3,5,7,9... linkes auge zeile 2,4,6,8... rechte seite. danach kann ich dann einen konverter oder player oder was auch immer suchen. solang ich das format nicht weiss wird mir hier auch keiner helfen können. ich war der hoffnung, ich bin nicht der erste, der mit ner videobrille spielt und hab einfach auf erfahrungen gehofft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2011
  19. Amandil, 02.03.2011 #19
    Amandil

    Amandil Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    174
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Vlt bist du auch nicht der Erste. Nur wie komisch es auch klingen mag. Ich denke du bist in einem anderen Forum besser aufgehoben.
    Da dein Problem nicht nur mehr SGS spezifisch zu scheinen seid.

    Man müsste halt wissen, welche 3D Technologien bzw Technologie die Brille verwendet.
    Dann könnte man auch weiter vorgehen.
    Ist in der Gebrauchsanweisung nichts zu finden welche Formate die 3D Wiedergabe unterstützen bzw. den Kundendienst mal gefragt?
     
  20. pilatus626, 02.03.2011 #20
    pilatus626

    pilatus626 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.03.2011
    dahingehend bin ich mit der weile schlauer, side-by-side quasi linkes auge und rechtes auge nebeneinander ich brauch also einen player, der avi files im side-by-side format abspielt [​IMG]

    ich hab eben mal bei youtube "3d side by side" eingegeben und einige kurze filme gesehen und bin begeistert, jetzt muss ich halt nur noch einen player finden, der mir meine avi files in dem format abspielt
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2011

Diese Seite empfehlen