1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

3d wiedergabe möglich

Dieses Thema im Forum "Medion Lifetab P9514 Forum" wurde erstellt von HansDampf71, 04.01.2012.

  1. HansDampf71, 04.01.2012 #1
    HansDampf71

    HansDampf71 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2012
    hallo,

    da ich ein absoluter noobie in dieser thematik bin folgende frage:

    kann das lt 3d filme wiedergeben, falls ja, brauche ich einen speziellen player dafür?

    weiterhin noch die frage, ich ziehe gerade 20gb vom rechner auf das lt, 1x 3d film, kann ich vom speicher die 20gb auf die karte ziehen?

    ich danke euch!
     
  2. Helmut.A, 04.01.2012 #2
    Helmut.A

    Helmut.A Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    11.12.2011
    für 3D benötigst du sicherlich noch Zubehör wie eine Brille. Genau kann ich dir das aber nicht beantworten.

    Was ich nicht verstehe ist warum du nicht sofort die 20 GB auf eine SDHC kopiert hast sondern den Umweg übers LT nimmst.
    Klar kannst du die Daten vom LT auch mit dem LT auf die SD(HC) Karte kopieren/bewegen. Ich versteh den Sinn nur nicht.
     
  3. Taffi, 04.01.2012 #3
    Taffi

    Taffi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.11.2011
    öhm....eine zusätzliche SD-Karte ist in der Regel im FAT32-Dateienformat formatiert, d.h. max. 4 GB Dateigröße. Selbst wenn man nun die SD-Karte im NTFS-Format formatiert, welche die Beschränkung der Dateigröße aufheben würde, dann kann das LT bzw. Android damit nichts anfangen. Es kennt NTFS schlichtweg nicht.
    Die zusätzliche SD-Karte in ext3 oder ext4 formatieren heisst hier die Lösung - wie das geht? Google hilft.

    zum Thema 3D - viel spaß im Schaukel-Kino, wenn überhaupt was läuft. Ich denke nicht das das wirklich funktioniert - wenngleich ich auch gerne eine eierlegende Wollmichsau haben würde =D

    Gruß
    Taffi
     
  4. Helmut.A, 04.01.2012 #4
    Helmut.A

    Helmut.A Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    11.12.2011
    ich geh mal davon aus dass er mehrere Dateien <4GB hat.

    Aber du hast auf jeden Fall Recht.:thumbup::winki:

    Edit: bei näherer Betrachtung meint er dann vermutlich wohl doch einen Film mit 20 GB.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2012
  5. HansDampf71, 05.01.2012 #5
    HansDampf71

    HansDampf71 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2012
    danke für eure antworten.

    der film wird zwar wiedergegeben allerdings liegen die bilder nebeneinander und nicht übereinander. ein app für die skallierung habe ich leider nicht gefunden. ausserdem ruckelt es ganz schön arg.......das währe wohl zu schön gewesen :sleep:.

    danke für die info mit den 4gb, dass wusste ich noch nicht.
     

Diese Seite empfehlen