1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

3G nachrüsten im Tablet S

Dieses Thema im Forum "Sony Tablet S Forum" wurde erstellt von Alkmann, 29.07.2012.

  1. Alkmann, 29.07.2012 #1
    Alkmann

    Alkmann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.07.2012
    Hallo liebe Community,

    zuerst herzlichen Dank, dass ihr mich aufgenommen habt. :smile:

    Aber zum eigentlichen Thema. Ich beschäftige mich schon seit längerem mit diesem Thema, habe aber noch keine eindeutigen Aussagen gefunden und hoffe somit auf eure Hilfe (nix über die SuFu gefunden).

    Ich habe mir das Sony Tablet S (WLAN only) gegönnt (Gerät ist nicht gerootet). Nun wäre es aber schön, wenn das Tablet auch 3G sprechen könnte.

    In einem weiteren Threat bin ich darauf gestoßen, dass die Vorbereitung für die MiniPCIE Karte wohl im Gerät vorhanden ist.
    http://www.android-hilfe.de/sony-ta...t-tauschbar-solt-fuer-3g-modul-vorhanden.html
    bzw.
    Sony Tablet S teardown: Wild wedge-shaped case hides unique hardware | TechRepublic

    Die drei Fragen, die sich mir nun stellen sind:
    01) Welche Karte kann in das Sony Tablet gebaut werden (bzw. welche ist in der 3G-Variante Original verbaut),
    02) Wenn ich mir ein 3G-Modem hole, kann es einfach eingebaut werden, oder sind noch weitere Verkabelungen (Anschluss, Antenne etc.) notwendig und
    03) Wenn die Karte verbaut wird, bedarf es dann noch einer Firmwareanpassung, oder wird die Karte nativ erkannt?

    Ein USB-Modem möchte ich nicht anschließen, diese Variante fällt somit aus. Ferner möchte ich das Tablet auch nicht verkaufen und mir eine 3G Version holen...

    Vielen Dank im Voraus!

    MfG

    Alkmann
     
  2. forstlwhbg, 12.01.2013 #2
    forstlwhbg

    forstlwhbg Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Hallo nachdem ich mich durchs halbe www gegoogelt habe und keine Antwort auf mein "Problem" gefunden habe:

    hat jemand eine Ahnung ob ich mein Tablet S mit einem 3G Modul nachrüsten kann?

    Will es nicht unbedingt zerlegen und nachsehen wie es drinnen wirklich aussieht wenn schon jemand eine Antwort auf meine Frage hat!

    Hat es nun wirklich einen Mini PCIE Schacht in Reserve?

    Hier liest man von einem freien Spot:

    Sony Tablet S teardown: Wild wedge-shaped case hides unique hardware | TechRepublic

    und hier von einer eventuellen Nachrüstlösung für 3G gesprochen:

    Sony Tablet S cracked open, spills innards | Ubergizmo


    Welche Karte akzeptiert das Tablet? Welches Format?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2013
  3. Das_Ding, 13.01.2013 #3
    Das_Ding

    Das_Ding Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.08.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Tablet:
    Sony Tablet S
    Das ist alles schon ganz schon trickey, warum nutzt ihr nicht die Angebote von Sony? Z.B. die Xperia Link App, wo eurer Smartphone als "Modem" arbeitet?
     
  4. forstlwhbg, 14.01.2013 #4
    forstlwhbg

    forstlwhbg Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Werter das-ding.

    Ich benutze den Xperia link in Kombinatin mit meinem Xperia P.

    Problem der Akku des P schafft ein viertel der Tablet Laufzeit, also unterwegs sinnlos.

    Bitte nur posten wenn ihr eine Antwort auf dieses sehr spezielle Thema habt.

    Die ganzen Alternativen hab ich selbst schon durch und die sind unbrauchbar!
     
  5. Das_Ding, 14.01.2013 #5
    Das_Ding

    Das_Ding Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.08.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Tablet:
    Sony Tablet S
    Hab das Arc S und das schafft bei normalen Anforderungen locker 8h. Nutzte an dem Tag facebook, whats app, mehfach mails abgerufen, und gelegentliches Surfen.
     

Diese Seite empfehlen