1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. cmork, 16.07.2012 #1
    cmork

    cmork Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.07.2012
    Neuerdings funktioniert der 3G-Port meines 80 G9 nicht mehr.
    Soll heißen, dass er zwar noch Strom liefert, also USB-Sticks leuchten und HDDs laufen an, aber das Teblet erkennt die Geräte nicht mehr.
    Ich habe schon auf Werkseinstellungen zurück gesetzt, hat leider auch nichts geholfen...

    Vielleicht hat hier jemand eine Idee!

    Grüße an alle, der cMork
     
  2. valinet, 17.07.2012 #2
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Vermutlich ist das Flachbandkabel intern gebrochen: http://forum.archosfans.com/viewtopic.php?f=86&t=64172#p397323
    Wirst wohl nicht darum herum kommen dein Gerät zur Reparatur zu schicken. Wenn du dann Ersatz kriegst, solltest du in einen Adapter für die Micro-USB Buchse investieren wenn du oft externe Geräte anschließen willst. Der 3G Port ist nicht für häufige Steckzyklen ausgelegt.
     

Diese Seite empfehlen