1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

3g problem seit galaxo 1.6.1

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy" wurde erstellt von FadeFX, 26.03.2010.

  1. FadeFX, 26.03.2010 #1
    FadeFX

    FadeFX Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    hallo,
    ich habe vor einiger zeit einen wechsel auf galaxo 1.6.1 gemacht, war dann aber nicht mit der firmware zufrieden weil ich probleme mit der 3g verbindung hatte. die verbindung wurde aufgebaut, hat auch kurz funktioniert, aber nach einiger zeit war die verbindung tot, wurde zwar noch angezeigt, es blinkte aber nur der upload pfeil und die apps zeigten oft ein problem mit der netzwerkverbindung und es kamen keine daten rein. das einzige was dann half war ein neustart.

    daraufhin hab ich das italy rom geflasht und siehe da, das problem war noch immer da, allerdings hilfts jetzt schon wenn ich kurz auf 2g umstelle und dann wieder zurück. mir scheint als wäre da ein problem mit dem fallback auf 2g, der einfach nicht funktioniert.
    hat irgendwer vielleicht eine idee was ich da machen kann?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2010
  2. colarus, 27.03.2010 #2
    colarus

    colarus Android-Experte

    Beiträge:
    560
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Was sagt den *#1234# bei Dir?
    Ggf. hat sich Dein Galaxy beim flashen verschluckt und da ist was durcheinander mit Phone, PDA und CSC Version.
    Passen die Angaben zu Deinem Rom?

    Falls nicht, fange noch einmal von vorne an. Mit Odin II5 einspielen, kontrollieren ob es passt und evt. wiederholen.

    • Phone (Beispiel: I7500XXII5)
    • PDA (Beispiel: I7500XXII5)
    • CSC (Beispiel: I7500VIAII5)
     
  3. FadeFX, 27.03.2010 #3
    FadeFX

    FadeFX Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    PDA: I7500XXIK5
    PHONE: I7500XXIK5
    CSC: I7500XXIK5

    da die italy auf ik5 basiert müsste das also passen...

    ps: gratuliere zum vaterglück ;-)
     
  4. tiger, 27.03.2010 #4
    tiger

    tiger Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Ich hatte bis heute das gleiche Problem. Allerdings tauchte es bei mir schon vor Galaxo auf (ich glaube seit Mustymod). Konnte das Problem bei den Providern A1 und bob reproduzieren, bei Drei interessanterweise nicht (alles österreichische Provider).
    Hab heute mit Odin wieder das original O2 Image I7500XXII5 geflasht, dabei wurde auch die Baseband Version zurückgesetzt. Das 3G Problem war danach weg. Danach das neueste Galaxo Image von heute via Drakaz Recovery geflasht. Die Baseband Version wurde dabei nicht aktualisiert (ist also immer noch I7500XXII5). Und 3G funktioniert jetzt schon seit 2 Stunden ohne Probleme :)
     
    FadeFX bedankt sich.
  5. FadeFX, 27.03.2010 #5
    FadeFX

    FadeFX Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    das klingt interessant, hast du eine ahnung ob mit der italy das baseband mitgeflasht wird, bzw wie ich erkenne ov im rom baseband enthalten ist? dann sollts ja,eigentlich reichen mit odin auf die ii5 zu gehen, dann die ik5 (möglichst ohne baseband) und dann italy mit nandroid wiederherstellen... oder? bzw den schritt mit der samsung ik5 einfach mal auslassen und gleich nandroid restore...

    bzw vielleicht kann man ja mittels odin nur das baseband flashen, dann wäre es überhaupt ganz einfach....

    edit:
    jetzt fällts mir grad wieder ein, ich hatte vor galaxo versehentlich die ii4 geflasht, wollte eigentlich die ik4 testen, und hab das falsche file gedownloaded. und die ii4 war ja, nicht gerade fehlerfrei soweit ich weiss...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2010
  6. tiger, 28.03.2010 #6
    tiger

    tiger Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Leider weiß ich auch nicht, wann das Baseband mitgeflasht wird und wann nicht. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass sich das Baseband nie ändert, wenn ich Drakaz Recovery verwende. Umgekehrt glaube ich, dass Odin bei meinen Versuchen immer einen Komplettflash durchgeführt hat. Kann aber auch anders sein, mir fehlt leider das Hintergrundwissen.

    Du kannst ja unter Einstellungen und Telefoninfo nachschauen, welche Basebandversion du hast. Wenn dort die Nummer von deinem italienischem ROM steht, wurde offensichtlich auch das Baseband mitgeflasht. Wahrscheinlich steht bei dir I7500XXIK5 und nicht I7500XXII5 wie bei mir.

    Aus deinem ersten Beitrag in diesem Thread leite ich ab, dass du eigentlich Galaxo haben möchtest und nur wegen dem 3G Problem zurückgestiegen bist. Somit könntest du ja eigentlich genau dasselbe machen wie ich:

    1.) I7500XXII5 mit Odin flashen
    2.) Überprüfen ob Baseband I7500XXII5 ist und 3G Tests durchführen. Sollte mit dieser Version 3G nicht funktionieren, haben wir unterschiedliche Probleme.
    3.) Falls 3G funktioniert, mit Drakaz Recovery 4.6.2 Galaxo 1.6.2 flashen
    4.) Überprüfen, ob Baseband immer noch I7500XXII5 ist und hoffen, dass 3G immer noch funktioniert :)


    Mit diesem Vorgehen konnte ich zumindest mein Problem lösen. Allerdings muss ich zugeben, dass die Lösung nicht 100 Prozent zurfriedenstellend ist, weil ich trotz allem nicht verstehe, warum bei meinem Galaxy Probleme mit neueren Basebands auftreten und bei anderen Usern scheinbar nicht.
    Außerdem weiß ich nicht, ob zukünftige ROMs nicht irgendwann einmal auch eine Aktualisierung des Basebands notwendig machen oder das eine mit dem anderen nichts zu tun hat. Aber vielleicht lösen sich ja diese Probleme mit dem nächsten offziellen Update von Samsung von selbst.

    Ob deine Variante mit Nandroid auch klappt, kann ich nicht beurteilen, da ich noch nie Nandroid verwendet habe. Du kannst es ja versuchen und danach unter Telefoninfo überprüfen, ob Baseband I7500XXII5 ist oder nicht.
     
  7. FadeFX, 28.03.2010 #7
    FadeFX

    FadeFX Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    also eigentlich bin ich mit italy zufriedener als mit galaxo weil da auch die kernelmodule (wifi tether usw) funktionieren was bei den 1.6 versionen nicht möglich ist. ich werd einfach nächste woche mal die version mit nandroid versuchen, wurde mir auch im frandroid forum vorgeschlagen. interessant wäre halt gewesen ob man aus dem ii5 rom das baseband rausextrahieren kann und dann nur das baseband mit odin reinflashen kann ohne dabei die ganze firmware zu tauschen, das würde einige arbeitsschritte abkürzen....
     
  8. tiger, 28.03.2010 #8
    tiger

    tiger Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Verstehe, in diesem Fall ist der von dir angedachte Weg über Nandroid vermutlich am geeignetsten. Falls das nicht klappt, vielleicht weiß ja sonst jemand im Forum, wie man das baseband der II5 ROM mit dem Italy ROM kombinieren kann. Sollte doch irgendwie möglich sein.

    Nur aus Neugier, welche Baseband Version zeigt dein Galaxy eigentlich an? Vielleicht ist es ja doch eine andere Version als erwartet.
     
  9. FadeFX, 28.03.2010 #9
    FadeFX

    FadeFX Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    nein, das passt schon. ich werd aber zuerst versuchen das baseband alleine mit odin zu flashen, mal sehen ob das geht, oder ob odin da streikt wenn nur ein teil geflasht werden soll.
     
  10. FadeFX, 29.03.2010 #10
    FadeFX

    FadeFX Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    ok, hab das mit baseband only irgendwie nicht hinbekommen, deswegen einfach ih8 geflasht und dann italy drüber, gapps restore und siehe da...

    PDA: I7500XXIK5
    PHONE: I7500XXIH8
    CSC: I7500XXIK5

    und das 3g problem scheint weg zu sein.... sollts nochmal auftauchen werd ich das hier melden ;-)
     
  11. Igor01, 04.04.2010 #11
    Igor01

    Igor01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Hey!

    Danke schonmal an euch beide! Genau aus den genannten Gründen bin ich von Galaxo auch wieder auf eine normale Firmware gewechselt - allerdings auf die II5. Mit der habe ich scheinbar auch keine 3g-Probleme. Werde dann nachher mal per Recovery (5.0) auf die neue Galaxo flashen und berichten =)

    Ach übrigends: mich wundert es, dass es in diesem Threat so wenig Resonanz zu dem Thema gibt. Habe mit so gut wie jeder anderen Firmware (außer II5 und Vorherige) Fehler mit der 3G-Verbindung. Vielleicht ein genereller defekt unserer paar Geräte?

    Naja. Wollte nur "Danke" sagen und werde dann später berichten ;)

    MFG
     
  12. FadeFX, 04.04.2010 #12
    FadeFX

    FadeFX Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    warum nicht alle probleme haben mit 3g versteh ich auch nicht, und du hast recht, ii5 hat das 3g problem nicht. allerdings hab,ich mit ii5 probleme mit sleep, was mich nicht unbedingt freut. am besten funktioniert noch das ih8 baseband, alles was danaxh kommt hat zwar theoretisch bessere performance bezüglich akkuleistung, allerdings dafür einige andere fehler die für mich nicht vertretbar sind wie eben 3g, no sleep, wifi wake, und andere...
     

Diese Seite empfehlen