1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

3G Setting

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 2 Forum" wurde erstellt von fussballbernie, 15.02.2011.

  1. fussballbernie, 15.02.2011 #1
    fussballbernie

    fussballbernie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Folgendes Problem: Surfstick E160,Anbieter ist Fronic! Wenn ich den Surfstick ins apad einstecke, dann zeigt er "Not insert"an.Auch wenn ich über "Quick Settings" gehe, zeigte das apad "Fehler bei der Netzwerksuche".
    Am Laptop läuft der Surfstick super.

    Was mache ich falsch??? Brauche bitte schnelle Hilfe, da ich morgen in den Urlaub fahre! Vielen, vielen Dank im Voraus.
     
  2. Apaduser2010, 15.02.2011 #2
    Apaduser2010

    Apaduser2010 Gast

    WLAN vorher abgeschaltet ? (auch am Regler oben rechts?)
     
  3. fussballbernie, 15.02.2011 #3
    fussballbernie

    fussballbernie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2011
    jo, alles ausgemacht(wlan u.Netzwerkkabel)
     
  4. Apaduser2010, 15.02.2011 #4
    Apaduser2010

    Apaduser2010 Gast

    hast du den Stick auch schon mit dem hyperterminal programm oder mit mwconn bearbeitet ?
     
  5. fussballbernie, 15.02.2011 #5
    fussballbernie

    fussballbernie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Sorry, war kurz weg.....nee, wie geht das denn?
     
  6. Apaduser2010, 15.02.2011 #6
    Apaduser2010

    Apaduser2010 Gast

    du mußt erst den Stick nach dieser Anleitung bearbeiten damit er überhaupt erkannt wird, ich habe es unter Win XP gemacht, weiß nicht wie das unter Win 7 ist, du mußt dann wohl dieses mwconn nehmen, kenne es nur am Rande.
    Dann brauchst du noch die APN Daten, die du mit der App "Quicksettings" einträgst. Die APN gibt es hier:

    APN Einstellungen / UMTS-Stick Konfiguration - Handy Forum

    oder direkt bei deinem Anbieter erfragen.
    Also zuerst den Stick bearbeiten und dann mit Quicksettings App die APN Daten eintragen.
     

    Anhänge:

  7. fussballbernie, 15.02.2011 #7
    fussballbernie

    fussballbernie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Also, wenn ich den Surfstick in den USB-Schacht schiebe, dann zeigt das apad "Damaged USB device, You may have to reformat it"an!

    Was ist zu tun?
     
  8. Apaduser2010, 15.02.2011 #8
    Apaduser2010

    Apaduser2010 Gast

    hast du den stick schon bearbeitet ? Ich muß alles genau wissen.
     
  9. fussballbernie, 15.02.2011 #9
    fussballbernie

    fussballbernie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2011
    PIN Abfrage mit 3G-Stick-Provider-Software deaktivieren: ok!

    COM-Port auslesen "z.B COM11".
    Rechtsklick auf Computer/Eigenschaften/Hardware/Geräte Manager/
    Modem/Rechtsklick auf "Huawei 3G-Modem"/Eigenschaften/Erweitert/
    Anschlusseinstellungen/COM??
    Ich habe auf meinem Laptop "xp" drauf...welche Einstellung muss ich da genau machen?

    Muss ich sonst noch was beachten?

    Vielen Dank für deine Bemühungen...echt super!:thumbsup:
     
  10. Apaduser2010, 15.02.2011 #10
    Apaduser2010

    Apaduser2010 Gast

    einfach nach Anleitung gehen und hyperterminal (findest du unter ZUBEHÖR im Startmenü) unter XP nutzen und die entsprechenden befehle eingeben. Dein Stick wird ja ausdrücklich unterstützt. Jo keine Ahnung, hängst du jetzt noch irgendwo ? Brauchst halt noch die APN Daten am Ende. Aber guck mal ob die Bearbeitung mit Hyperterminal klappt, dann biste schon mal weiter. wenn der Stick im Apad klappt, kannste im Market nach der App QUICKSETTINGS schauen und damit dann die APN eingeben beim pad.
     
  11. fussballbernie, 15.02.2011 #11
    fussballbernie

    fussballbernie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2011
    „Verbindung herstellen über“ COM-Port auswählen bis hier komme ich.Dann steht bei mir "Anschlusseinstellung"
    wo gebe ich denn : "ati" eingeben/enter/Stick-Model etc. wird
    angezeigt/ nachfolgenden AT-Befehl eingeben:
     "AT^U2DIAG=0" für 3G-Stick mit nur "Modemfunktion"
     "AT^U2DIAG=256" für 3G-Stick mit "Modem + Cardreaderfunktion
    ein?

    ich dreh bald durch!:wubwub:
     
  12. veryjo, 15.02.2011 #12
    veryjo

    veryjo Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    22.07.2010

    Anhänge:

  13. fussballbernie, 16.02.2011 #13
    fussballbernie

    fussballbernie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Das apad erkennt den Surfstick einfach nicht an.
    :wubwub::wubwub::wubwub::wubwub::wubwub::wubwub::wubwub::thumbdn:
    Was ist noch zu tun?
     
  14. RStorm, 16.02.2011 #14
    RStorm

    RStorm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    03.01.2011
    welche Firmware hast du drauf? Hast du alles gemacht mit dem Tool aus veryjo's post? Das ist wichtig das du zu erst das machst ohne das brauchst nicht versuchen wollen den stick am pad zu nutzen.
     
  15. fussballbernie, 16.02.2011 #15
    fussballbernie

    fussballbernie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Wenn ich den Surfstick in den USB-Schacht schiebe, dann zeigt er "Damaged USB device" .Was ist DAS ?

    Firmware ist 2.1 (1170)

    Schade, heute Abend geht es in den Urlaub und ich wollte das Teil mitnehmen:thumbdn:.

    Brauche unbedingt HILFE!!!!
     
  16. veryjo, 16.02.2011 #16
    veryjo

    veryjo Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    22.07.2010
    so wird das nichts!!!

    mache ein update auf firmware 1623

    dann berichte was du bis jetzt versucht hast.
    anscheinend folgst du unseren ratschlägen nicht, sonst wärst du schon weiter.

    mit "Brauche unbedingt HILFE!!!!" können wir nichts anfangen, das sehen wir selbst.. :mad:

    viele stehen bestimmt auf dem standpunkt das du die suchfunktion bemühen solltest, da dein anliegen hier mehrfach erörtert wurde
     
  17. fussballbernie, 16.02.2011 #17
    fussballbernie

    fussballbernie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2011
    ok, vielen Dank für die Info!
    Muss ich denn beim update was beachten?

    Sorry für die blöden Fragen, aber für mich ist das apad völliges "Neuland"
    Also, nochmals vielen Dank:thumbsup: für eure Benühungen mir zu helfen!
     
  18. veryjo, 16.02.2011 #18
    veryjo

    veryjo Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    22.07.2010
  19. RStorm, 16.02.2011 #19
    RStorm

    RStorm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Ansich ist das flashen nicht schwer,ich bevorvorzuge die sd karten methode. Aber gib doch auch mal ne info ob du die anleitung versucht hast.
     
  20. fussballbernie, 16.02.2011 #20
    fussballbernie

    fussballbernie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2011
    So, ich habe alles getestet: Wollte auf das apad,wie in der Anleitung beschrieben, eine neue Firmware draufspielen.

    Aber, beim hochfahren bleibt das Teil stehen,"infotmic" und nichts geht mehr.
    Vielleicht bin ich auch einfach zu blöd!

    Ich will auch nicht Nerven....aber, ich will ja nur den Surfstick in Gang bekommen.

    Der helle Wahnsinn....geht einfach nicht!
     

Diese Seite empfehlen