1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

3mal Rom / oder wie nutze ich jeden Tag eine andere ROM

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HANNspree HANNSpad (SN10T1)" wurde erstellt von highviper, 03.10.2011.

  1. highviper, 03.10.2011 #1
    highviper

    highviper Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    177
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Weil mir das flashen immer zu viel Aufwand war,hab ich mir mit jedem rom
    auch gleich ein backup auf´s Pad gemacht.:thumbup:
    Nun brauch ich nur noch mit clockwork jedes mal ein Restore machen und
    ich hab wieder ein anders Rom geladen.:razz:
    Schneller geht´s nicht oder?
     
  2. marcero, 03.10.2011 #2
    marcero

    marcero Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    401
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Total überflüssig xD
     
  3. mikaole, 03.10.2011 #3
    mikaole

    mikaole Gast

    hoffe einmal Du hast die Backups nicht umbenannt, denn sonst kannst Du damit keinen Restore mehr machen, da die md Prüfsummen nicht mehr stimmen.
     
  4. highviper, 03.10.2011 #4
    highviper

    highviper Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    177
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Überflüssig ist es erst dann für mich,wenn ich das entgültige Rom für mich gefunden habe.
    Und da Honeycomb 3.2 gerade in der Mache ist und innerhalb kurzer Zeit
    neue Updates zur Verfügung stehen macht das schon Sinn.
    Zumal man bei einem Restore keine Fehler machen kann und das System mit allen Einstellungen neu bootet.

    Und nein ich habe die Backups nicht umbenannt.
     

Diese Seite empfehlen