1. Earl77, 26.01.2011 #1
    Earl77

    Earl77 Threadstarter Junior Mitglied

    hi habe ein magic geschenkt bekommen
    und bin schon lange hier am lesen in forum
    und mit lange meine ich lange^^
    also bitte nicht sagen ich soll die suche nutzen
    das habe ich alles gemacht und viel über meine fragen gelesen
    aber ich glaube das war zu viel
    weil ja doch viele sachen schon sehr alt hier sind.
    so jetzt zu meinen fragen^^

    1.) brauch ich wenn ich das neuste update drauf habe (2.2.1) noch den Radiofile ramHack? (geklärt)
    für die 15mb mehr ram?(glaube es waren 15mb^^)

    2.) kann ich ein nanbackup machen ohne root oder nur mit?

    3.) wie sieht das jetzt mit bluetooth aus bei 2.2.1.
    brauche ich da immer noch root oder geht das jetzt mal langsam normal wie bei andern handy's? (geklärt mit Bluetooth File Transfer)

    4.)hat nun 2.2.1 multitouch oder nur mit einer andern rom zu bekommen? (geklärt)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2011
  2. intelinside, 27.01.2011 #2
    intelinside

    intelinside Neuer Benutzer

    zu 1,2 und 3 kann ich nichts sagen, dazu bin ich kein Android Fachmann.

    Aber zu 4:
    2.2.1 hat Multitouch auf meinem Magic. Ich kann beim browsen oder beim Bilder betrachten ohne weiteres mit 2 fingern zoomen, wie bei Eifon
     
  3. Varroc, 27.01.2011 #3
    Varroc

    Varroc Fortgeschrittenes Mitglied

    1) Nein, brauchst du nicht. Durch das offizielle Update auf 2.2.1 hast du ganz automatisch das neue Radio und den neuen SPL für den Extra-RAM erhalten (dies war das erste der beiden Updates)

    2) Dafür benötigst du ein Custom-Recovery (ergo Root)

    3) Kann ich nicht beurteilen, da ich das offizielle Froyo noch nie benutzt habe. Test mal das kostenlose Bluetooth File Transfer - Android Apps und Tests - AndroidPIT, hat bei mir schon unter 1.6 (ohne root) recht gut funktioniert.

    4) Multitouch ist natürlich relativ. Zumindest Pinch-to-zoom funktioniert (wie mein Vorgänger schon geschrieben hat)
     
  4. Rushness, 27.01.2011 #4
    Rushness

    Rushness Android-Experte

    3.) Müsste normal funktionieren.

    4.) Ja, jedoch sehr laggy manchmal..
     
  5. Earl77, 29.01.2011 #5
    Earl77

    Earl77 Threadstarter Junior Mitglied

    kann mir das einer genauer erklären?
     
  6. Varroc, 29.01.2011 #6
    Varroc

    Varroc Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn du auf deinem Gerät an Root-Rechte gelangst hast du die Möglichkeit, das Standard-Recovery (bei ausgeschaltetem Gerät Home+Power drücken) durch ein sogenanntes Custom-Recovery zu ersetzen, welches dir einige Möglichkeiten bietet, die das Standard-Recovery nicht bietet. Unter anderem ein Nandroidbackup.