1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

*#*#4...., Testing Menü

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von AndroidSteff, 25.10.2010.

  1. AndroidSteff, 25.10.2010 #1
    AndroidSteff

    AndroidSteff Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Hallo zusammen. Angeregt durch die laufenden Akku- und Laufzeitdiskussionen, habe ich mir mal diese versteckte Menü angeschaut, das unter *#*#4636#*#* erreichbar ist. War interessant zu sehen, was es dort neben den Akku-Informationen sonst noch so gibt. Habe leider nirgends eine genauere Beschreibung von den Menü gefunden, weiß jemand wo es sowas gibt?
    Besonders interessieren würden mich folgende Punkte:

    - Unter Phone Info gibt es einen Punkt "Set preferred network type" wo mittels dropdown z.B. zwischen GSM, WCDMA und einem Haufen anderer Netze gewählt werden kann (Screenshot1). Jetzt gibt es die gleiche Einstellmöglichkeit ja auch in den normalen Settings. Wenn ich dort z.B. von "GSM only" auf "WCDMA only" umstelle, funktioniert der Netzwechsel und ich sehe die geänderten Settings auch im Testing-Menü. Wenn ich die gleiche Änderung aber im Testing-Menü mache, wird diese nicht übernommen und wenn ich das Testing-Menü wieder lade, steht immer noch die alte Einstellung dort. Weiß jemand wie ich diesen Netzwechsel über das Testing-Menü machen kann? (Hintergrund ist der, dass dieses Menü über das Widget von Quick Battery schneller erreichbar ist, als in den normalen Settings zu navigieren)

    - Wenn man unter Phone Info das Menü aufruft, gibt es unter "More" die Auswahl "Disable Data connenction" (Screenshot3). Diese unterbricht alle Datenverbindungen, ohne die APNs zu überschreiben. Die App "Quicksettings" bietet ja auch eine Option zum Unterbrechen der Datenverbindung ohne die APNs zu überschreiben. Die Frage ist, greift Quicksettings genau auf diese Menüfunktion zu, oder nutzt Quicksettings noch einen anderen Weg zum Unterbrechen der Datenverbindung?

    LG, Steff
     

    Anhänge:

  2. 5800, 25.10.2010 #2
    5800

    5800 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Quicksettings setzt (je nach Einstellung, bei mir zum beispiel) ein Vorzeichen vor die APNs, so dass diese falsch sind und deshalb nicht mehr funktionieren.

    Über Quicksettings > mobiles Netzwerk kommst du auch mit zwei Klicks zu der Einstellung des Netzmodus

    Im Testing Menü kannst du grundsätzlich nichts einstellen, es ist nur eine Abfrage, keine Konfig, selbst wenn du da schaltflächen findest, dann nur um zu erfahren, was dort noch stehen könnte, umschalten ist da nicht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2010
  3. AndroidSteff, 26.10.2010 #3
    AndroidSteff

    AndroidSteff Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Danke für die Info! Dass man über quicksettings auch direkt zum Menü in den normalen Settings springen kann hatte ich noch nicht rausgefunden :)
    Bei mir bietet Quicksettings zwei Möglichkeiten die Datenverbindung zu unterbrechen: "Mobile Data" und "Mobile Data (APN)". Wenn ich über "Mobile Data (APN)" ausschalte, wird der APN überschrieben. Wenn ich über "Mobile Data" ausschalte, bleibt der APN gleich, dafür steht dann in oben beschriebenem Menü im Testing Bereich "Enable Data Connection". Welche Vor/Nachteile haben die beiden Methoden, oder ist das völlig egal?
     
  4. Tiger-Chrisi, 26.10.2010 #4
    Tiger-Chrisi

    Tiger-Chrisi Android-Experte

    Beiträge:
    783
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Bei mir haben beide nicht richtig funktioniert und nach einem Neustart konnte das phone sich trotzdem einbuchen. Also besser erst mal kontrollieren, ob es auch richtig funktioniert.
    Ich habe den APN-Typ auf "mms" gestellt und seitdem war ich nur noch per Wlan im Internet.

    LG
    Chrisi
     
  5. 5800, 26.10.2010 #5
    5800

    5800 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    18.09.2010
    es ist ganz einfach:

    1) Quicksdettings > menu taste > anpassen > mobiles Netzwerk schraubenschlüssel klicken > zeichenkette ändermn > einfaches vorzeichen > fertig!

    2) dann mobiles netzwerk über anpassen in den quicksettings startscreen schieben (falls ihr das nicht sowieso schon gemacht habt) und ihr könnt über 2 klicks mobile daten sicher ein und ausschalten!

    So sind alle Datenverbinsungen aus, auch nach einen Neustart, MMS funktioniert noch! Könnt ihr auch mit netcounter protokollieren, es gibt keinen Datenverkher mehr! Wie soll der auch gehen, wenn da vorzeichen vor sind - unmöglich, es gibt dann keinen datenverkehr mehr!

    mfg

    5800
     

Diese Seite empfehlen