1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

5000mAh Akku für das Note ?

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy Note" wurde erstellt von GalaxyNote<3, 19.04.2012.

  1. GalaxyNote<3, 19.04.2012 #1
    GalaxyNote<3

    GalaxyNote<3 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2012
    Hey Leute :biggrin: ,
    ich bin grad mal auf ein verdächtig gutes Angebot gestoßen, als ich grade im Internet nach Zubehör für das Note gesucht habe.
    Da ich das Note oft nutzen werde (bekomme es morgen), hab ich mir bei diesem Angebot gedacht.. ICH MUSS ZUSCHLAGEN :w00t00:

    Samsung Galaxy Note N7000 Power Akku 5000mAh deckel Batterie schwarz GT-I9220 | eBay

    Soo jetzt frage ich euch, was haltet ihr von diesem Angebot..??
    Findet ihr das der Akku hochwertig scheint und auch was bringt..??
    Oder is das nur ein billige Japan Kopie, die vllt. zu schnell überhitzt etc. ..`
    Und noch was:
    Würde der neue 5000mAh Akku meinem neuen Note irgendeinen Schaden zufügen..?

    Mfg.
    GalaxyNote<3
     
  2. GalaxyNote<3, 19.04.2012 #2
    GalaxyNote<3

    GalaxyNote<3 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2012
  3. darkside667, 19.04.2012 #3
    darkside667

    darkside667 Android-Experte

    Beiträge:
    567
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    17.06.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Etwas billig für einen Akku. Und der dicke Deckel sieht auch komisch aus.
     
  4. Selina88, 19.04.2012 #4
    Selina88

    Selina88 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    333
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    13.04.2012
    Gibt's auch bei Amazon, und die Rezensionen sind begeistert: http://www.amazon.de/Avanto-Samsung...OK4I/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1334849190&sr=8-1

    Ich selbst sehe das eher skeptisch, ein Kumpel hatte letztes Jahr einen Totalhandyschaden durch einen defekten Nachbauakku. :scared:

    Deshalb nehme ich lieber einen originalen Ersatzakku mit, und komme auf die gleiche Laufzeit. Und der Zweitakku trägt weniger auf, als die zusätzliche Tiefe durch den Monsterakku. :D

    Nach reiflicher Überlegung habe ich mich also für Feigheit entschieden!:cool2:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  5. Phasenspringer, 19.04.2012 #5
    Phasenspringer

    Phasenspringer Gast

    :tongue: Macht doch nix! Wenn der Akku aufgrund der vermutlich schlechten Qualität heiss wird, kann man das Phone wenigstens als Taschenofen verwenden. Der nächste Winter kommt bestimmt. Soll er doch...
     
  6. CookieM, 19.04.2012 #6
    CookieM

    CookieM Gast

    Hi,

    nutze jetzt schon seit 4.5 Monaten zwei billlige Akkus aus Hong Kong.

    Das Stück 5,90 incl. Versand. Da wurde bisher nix warm, heis oder ist explodiert. (wie gesagt bisher)

    Haben gefühlte 90% der Kapazität des Originalakkus.



    Gruß, C
     
  7. Explorer123, 19.04.2012 #7
    Explorer123

    Explorer123 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    21.01.2012
    ..benutze auch den 5000mAh, nun schon über 2 Monate...bin super zufrieden
    bisher keine Probleme und die Laufleistung des Note ist fast verdoppelt.

    Nur den Akkudeckel ist nicht gut, ist mit einer Beschichtung versehen, welche sehr schnell abblättert.
     
    Raptorialand bedankt sich.
  8. Tscherno Bill, 19.04.2012 #8
    Tscherno Bill

    Tscherno Bill Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    12.11.2011
    hier mal ein seriöses Review zu dem Akku:

    SAMSUNG GALAXY NOTE 5000 MAH EXTENDED BATTERY AT&T VERSION - YouTube
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  9. Phasenspringer, 20.04.2012 #9
    Phasenspringer

    Phasenspringer Gast

    :laugh: Gute Güte! Wo hast Du denn den Pseudorapper ausgegraben?
    Da sollte man das "seriös" wohl besser mit ""-Zeichen versehen:winki:

    Aber mal ernsthaft..

    Zubehör jeglicher Art wie Taschen, SiliconBoddys, Halterungen etc. kannste dann wohl vergessen, oder?
     
  10. Dearhunter, 20.04.2012 #10
    Dearhunter

    Dearhunter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    315
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Ich hab auch so ein Teil.

    "Gefühlte" Kapazität liegt bei 3000 bis 4000, also 1,3 bis 1,5 mal der Standardakku.

    Bei Billigangeboten würde ich sagen, sogar derselbe Anbieter kann wegen Schankungen was besseres oder auch schlechteres liefern.

    Ist eben auch Glückssache .. aber bei den paar Euronen isses den Versuch wert.

    Probleme erwarte ich nur bei der Akku-Anzeige, dafür ist die nicht ausgelegt,sonst nicht. Sind eben nur 2 Akkus parallel.

    Schon der normale brennt, wenn man den kurzschließt ...


    (Jugendliche Experimente mit alten Autobatterien und Nägeln sind lehrreich)


    DH
     
  11. Phasenspringer, 20.04.2012 #11
    Phasenspringer

    Phasenspringer Gast

    :scared:
    :w00t00:Das meld ich dem Verfassungsschutz!:flapper:
     
  12. MacAndroid, 20.04.2012 #12
    MacAndroid

    MacAndroid Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.11.2011

    Damit sich die Akkulaufzeit deutlich verbessert, müsste der Akku schon 3000 mAh+ haben. Sofern es noch Fertigungstoleranzen gibt, bleibt evtl. von den 200 mAh nicht viel zusätzliche Kapazität nutzbar.

    Der 5000 mAh Akku kommt für mich aber nicht in Frage, weil dieser das große Slim-Handy zum Klotz macht. Dieser mach für mich nur sinn, wenn man unterwegs längere Zeit keine Steckdose/Auflademöglichkeit hat.
     
  13. M.Fischer, 25.04.2012 #13
    M.Fischer

    M.Fischer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.02.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  14. Phasenspringer, 26.04.2012 #14
    Phasenspringer

    Phasenspringer Gast

    Na wenigstens legt der Deckel einen"glänzenden" Eindruck hin!

    Berichte mal, wenn Du ihn hast!

    Passt gut ins Auge, aber nicht gut in alle Taschen! Jetzt fehlt nur noch ein entsprechendes Softcase!!!
     
  15. M.Fischer, 27.04.2012 #15
    M.Fischer

    M.Fischer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.02.2012
    Der 5000er Akku mit neuem Deckel ist gerade angekommen.

    Erster Eindruck:
    Der Akku ist natürlich dicker als der mitgelieferte und entsprechend schwerer. Das Note ist jetzt etwa doppelt so dick wie vorher.

    Der Deckel ist genauso, wie auf der Abbildung und gewinnt nicht wirklich einen Schönheitspreis. Die Aufstellmöglichkeit ist allerdings sehr praktisch!

    Da ich sowieso ein Case mit Standfunktion gesucht habe, habe ich wohl 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

    Wie lange der Akku hält, werde ich morgen berichten.
     
  16. M.Fischer, 28.04.2012 #16
    M.Fischer

    M.Fischer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.02.2012
    Nach einem Testtag kann ich berichten, dass der 5000er Akku tatsächlich fast doppelt so lange hält, wie der mitgelieferte. Vermutlich muss ich mir jetzt keine Gedanken mehr machen, ob mein Handy (auch unter intensiver Nutzung) den Tag übersteht. Bei "normaler" Nutzung waren beim Schlafengehen noch 30% drin.

    Gewicht und Größe empfinde ich sogar als angenehm, weil das Note nicht mehr so zerbrechlich wirkt.

    Der Deckel der mir geliefert wurde konnte erst vollständig angebracht werden, nachdem der Stift gezogen wurde. Erst dann war alles eingerastet.

    Die Aufstellfunktion ist DER HAMMER! :wubwub: Da ich gern TV und Videos sehe und auch NoLED nutze, bin ich richtig begeistert!

    Wenn ich den Akku nicht schon hätte, würde ich ihn wieder kaufen! :thumbup:
     
  17. Phasenspringer, 28.04.2012 #17
    Phasenspringer

    Phasenspringer Gast

    Na das freut mich doch für Dich!

    Die beschriebenen Nachteile der Passform von Zubehör und Ladeschalen bleibt aber leider erhalten! Mein Silikonkondom möchte ich auch nicht missen. Daher ist der "Dicke" wohl nur was für leute, die ihr Note ganztägig bespielen.:laugh:

    BTW: Hab nach 10 Tagen noch 33% Strömlinge im Tank:rolleyes2: Daher bin ich wohl eher nicht der richtige für diesen Akku!
     
  18. Erntehelfer, 28.04.2012 #18
    Erntehelfer

    Erntehelfer Android-Experte

    Beiträge:
    558
    Erhaltene Danke:
    114
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Phone:
    Huawei Mate S
    Tablet:
    iPad mini 2nd gen.
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition
    Grüezi,

    dazu fällt mir nur ein:

    Glückwunsch zum Mut zur Hässlichkeit.

    Wie bitte kann man ein recht ansehnliches Mobile so verunstalten?:confused:

    Erinnert doch sehr an den Motorola-Knochen aus den 90'ern.

    Als nächstes folgt dann die physische Wählscheibe auf der Rückseite?

    Sicher kommen auch bald die ersten Rucksäcke mit perfekt integrierter Autobatterie für 1 Jahr telefonieren ohne aufzuladen.

    Ich habe für Extremeinsätze schlicht und ergreifend einen zweiten Akku dabei. Fertig.

    Aber, jeder wie er mag, auch wenn in diesem Falle die Erträglichkeitsgrenze deutlich überschritten wurde.

    Sali
     
  19. M.Fischer, 29.04.2012 #19
    M.Fischer

    M.Fischer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.02.2012
    Moin moin Erntehelfer!

    Form follows function ;-)

    Die Sache mit dem 2. Akku habe ich natürlich auch erwogen.

    Da ich mir aber jedesmal, wenn ich den Originaldeckel öffnen will, nen Nagel abbreche, habe ich diese Version verworfen.

    Allerdings überlege ich, den passenden Akku morgens einzubauen. Je nach täglichem Erfordernis. Normaler Tag - normaler Akku, langer Tag - großer Akku.

    Diese Auswahl habe ich jetzt ja.
     
  20. Dadof3, 29.04.2012 #20
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Wie kann man nur so aufs Aussehen fixiert sein? Schaust du dir dein Handy den ganzen Tag von hinten an? Oder brauchst du es zum Angeben?

    Ich jedenfalls will es FÜR MICH, und nicht, um andere zu beeindrucken, und wenn ich es benutze, schaue ich von vorne drauf und sehe die Rückseite überhaupt nicht.

    Für mich kommt der Akku nicht in Frage, weil er unpraktisch ist (Größe, Gewicht, Haptik, passt in keinen Halter mehr), aber ausgerechnet das Aussehen so hoch zu bewerten finde ich schon schräg.
     
    niko26, trackingdogs und usaris haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen