1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

64GB Sandisk Micro SD Problem

Dieses Thema im Forum "Motorola Xoom Forum" wurde erstellt von effendie, 31.05.2012.

  1. effendie, 31.05.2012 #1
    effendie

    effendie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2012
    hallo,

    seit 2 tagen versuche ich eine 64gb sandisk micro sd karte im xoom ans laufen zu bringen. leider nur ein teilerfolg.

    die karte ist mit fat32 formatiert und funktioniert mit win7 und einem samsung wave einwandfrei.

    auf dem xoom ist team eos 74 installiert.

    stecke ich die karte in den slot, passiert garnichts. in den einstellungen unter "speicher" kann ich sie auch nicht einbinden.

    boote ich ins recovery, ist die karte aber vollständig da und lässt sich benutzen.
    verschiedene apps habe ich getestet. drive mount funktioniert nicht.
    die einzige app die meine karte mounten kann ist dieses ntfs mount, das eigendlich für ntfs usb festplatten gedacht ist.
    die app zeigt die karte als fat32 an und ich kann sie mounten, die karte funktioniert dann als r/w.

    leider mountet die app die sd karte unter /mnt/mmcblairrgendwas01 und ich komme so mit keiner mp3 player app an meine mp3's

    wie kann man das lösen ? brauch ich da einen speziellen kernel zum automounten ?
    mir würde es schon reichen wenn das teil unter /mnt/external1 gemountet würde.

    hilfö!

    danke
     
  2. atamiga, 31.05.2012 #2
    atamiga

    atamiga Android-Guru

    Beiträge:
    2,058
    Erhaltene Danke:
    195
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    wird nicht funktionieren da diese inkompatibel mit der Hardware ist. Es ist eine XDHC Karte die nicht unterstützt wird. Nur SD Karten bis 32GB funktionieren. Leider...
     
  3. effendie, 31.05.2012 #3
    effendie

    effendie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2012
    inkompatibel ? hast du mein posting nur gequoutet aber nicht gelesen ?
    die karte funktioniert 100%.
    sie wird nur nicht automatisch gemountet. ich kann davon lesen und schreiben, habe 45gb mp3's drauf, die ich per dateimanager spielen kann.
    nur der mountpoint stimmt nicht, die ganzen mp3 player apps finden die karte nicht weil die nur /mnt/sdcard und /mnt/external1 als dateiquelle zulassen. die karte wird aber in /mnt/mmcirrgendeinenummerweisichjetztnicht01 gemountet.

    ich versuch heute abend mal ein anderes rom.
     
  4. atamiga, 31.05.2012 #4
    atamiga

    atamiga Android-Guru

    Beiträge:
    2,058
    Erhaltene Danke:
    195
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    war das von anbeginn so?
     
  5. effendie, 31.05.2012 #5
    effendie

    effendie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2012
    ja, hab die karte seit vorgestern. im xda dev forum steht auch das die 64gb karte im xoom geht. deshalb hab ich mir eine gekauft.

    grundlegend funktioniert das ding ja, wird nur nicht vom rom automatisch in den richtigen mountpoint gemounted.

    die karte funktioniert sogar in meinem samsung wave ohne probleme. das kann abgeblich auch nur sdhc und keine sdxc karten.....
    wichtig ist nur das die mit fat32 formatiert wird. steht auch so bei den xda devs.
     
  6. dr-no, 31.05.2012 #6
    dr-no

    dr-no Android-Lexikon

    Beiträge:
    994
    Erhaltene Danke:
    188
    Registriert seit:
    21.11.2011
    hast du schon im xda forum gefragt? wenn die dort doch schreiben, dass deine karte funktionieren muss, dann würde ich dort zuerst fragen ;-)

    mir fällt nix ein, ausser dass du mal ein anderes rom nehmen könntest....
     
  7. effendie, 31.05.2012 #7
    effendie

    effendie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2012
    ich kann im xda forum leider nicht schreiben, müsste da erst 10 produktive postings schreiben...

    gibts ne möglichkeit an logfiles zu kommen ? ich würde scho gerne sehen was da beim system mount schief läuft...

    komischerweise ist ja im recovery die 64gb karte auch da und mann kann damit arbeiten....
     
  8. Wurmclemens, 31.05.2012 #8
    Wurmclemens

    Wurmclemens Android-Guru

    Beiträge:
    2,994
    Erhaltene Danke:
    330
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Aber auch nur gelesen das sie eigentlich NICHT gehen SGS III ist glaube das erst Gerät was es Unterstützt!?

    Auch die von sandisk oder nur eine 64GB? Des weiteren welches RoM? Original oder EOS oder CM? Gibt da sicher auch verschiedene Faktoren....
     
  9. effendie, 31.05.2012 #9
    effendie

    effendie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2012
    Auf dem xoom läuft das neuste eos. 74 sollte đas sein. Die karte ist von sandisk. Steht doch alles im 1. Posting..

    Mit:
    mount -t vfat -o fmask=0000,dmask=0000,rw /dev/block/platform/sdhci-tegra.2/mmcblk0p1 /mnt/external1

    funzt die karte einwandfrei, meine mp3's sind da, juhuu.

    Jetzt müsste das nur noch automatisch gehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2012
  10. effendie, 01.06.2012 #10
    effendie

    effendie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2012
    so, habe jetzt mal das aktuelle cm geflasht.
    genau das gleiche problem.

    allerdings kann ich die karte normal ins system einbinden wenn ich sie vorher mit dem mount ^^oben mounte.
    am xoom funktioniert nun alles wie es sollte.

    wird das xoom am pc angeschlossen, wird die karte auch da angezeigt, nur es sind keine files drauf. also so ganz rund läuft das noch nicht....
     

    Anhänge:

  11. effendie, 04.06.2012 #11
    effendie

    effendie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2012
    so,

    habe das wochenende getestet und festgestellt, daß kein verfügbares rom die karte automatisch mounten kann. warum weiß ich allerdings nicht.

    manuell mit :
    su
    mount -t vfat -o fmask=0000,dmask=0000,rw,utf8 /dev/block/platform/sdhci-tegra.2/mmcblk0p1 /mnt/external1

    funktioniert die karte aber immer einwandfrei.
    sogar wenn das xoom am pc angeschlossen ist, wird die karte einwandfrei angezeigt und funktioniert, mann muss nur etwas länger warten bis die files alle angezeigt werden. ich hab da ca 9500 mp3's drauf, das dauert.....

    nach einem reboot des xoom's ist die karte dann allerdings immer weg und man muss manuell mounten. da mein xoom eigendlich immer an ist, stellt das für mich kein problem dar. im recovery ist die karte eh immer vollständig da und kann für backups usw. benutzt werden. das funktionert einwandfrei, hab mehrere backups gemacht und auch weider zurückgespielt.

    mein fazit:
    die karte geht.
    wenn mehr leute sich so ein teil kaufen, bei aktuell ~€50, wird es sicher bald unterstützung in den custom roms für die karte geben.

    falls jemand tips für ein automount app/script hat, wäre ich dankbar.

    grüße
     
  12. Lord Gundolf, 04.06.2012 #12
    Lord Gundolf

    Lord Gundolf Android-Experte

    Beiträge:
    730
    Erhaltene Danke:
    152
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Nur für die Vollständigkeit; bei mir läuft exakt die SanDisc 64GB xdhc. Ich musste sie nur FAT32 formatieren und ab da lief sie einwandfrei. Ich bekam sie irgendwo in den EOS nightlies von vor zwei Monaten. Sie wird, und wurde immer, automatisch eingebunden. Ich habe vollen Zugriff aus allen Apps.
    Zur Lösung kann ich leider nicht beitragen, da es ja immer ohne Probleme lief.
    Nette Grüße

    EDIT für Screenshot:
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2012
    atamiga, effendie, ehrles und eine weitere Person haben sich bedankt.
  13. effendie, 05.06.2012 #13
    effendie

    effendie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2012
    oha, is ja komisch.
    dann werd ich mein xoom mal einen megareset gönnen müssen.
     
  14. Lord Gundolf, 05.06.2012 #14
    Lord Gundolf

    Lord Gundolf Android-Experte

    Beiträge:
    730
    Erhaltene Danke:
    152
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Leider wird Dir wohl nichts anderes bleiben... Da die Karte im Recovery erkannt wird, und genutzt werden kann, sind Defekte in der Hardware wohl ausgeschlossen. Ein Nandroid würde ich dennoch machen, und dann wieder herstellen, wenn es nach dem Hardreset nicht funktioniert. Ich habe jetzt nicht auf die Clustergröße geachtet, aber kann es damit zusammen hängen?
    Nette Grüße und viel Erfolg
     
  15. AndroStevie, 22.06.2012 #15
    AndroStevie

    AndroStevie Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    31.05.2012
    Ich weiß nicht, ob das Problem noch aktuell ist; hier aber mal mein Setup und ein funktionierendes Procedere:
    Setup: MZ601 mit Team EOS 74 und 64GB-Karte von San-Disk.
    Die Karte ist im Auslieferungszustand in 4 Partitionen unterteilt und wurde vom Xoom so auch nicht gemounted.
    Procedere: Karte ins Notebook stecken, alle Partitionen löschen und diese nach Bedarf mit Typ VFAT neu anlegen und dann entsprechend auch mit VFAT formatieren.

    Karte wieder ins Xomm stecken ....und alles wird gut!
    :cool2:

    Greetz
     
    Sam-Sung bedankt sich.

Diese Seite empfehlen