1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. New-Bee, 18.02.2011 #1
    New-Bee

    New-Bee Threadstarter Android-Lexikon

    Hey,
    was meint ihr?
    Wenn man unbedingt ein 7" Tablet will, so9ll man auf das Flyer warten oder für 410€ ein Galaxy Tab nehmen?
    Finde bei Samung das KIES net so dolle und auch die Oberfläche nicht (kann man ja ändern).

    Also, was meint ihr spontan?
     
  2. fluxkompensator, 18.02.2011 #2
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    wenns nur die groesse und der preis ist Galxy tab Wifi. Flyer wird halt im gegensatz dau auch HC bekommen und das mit dem Stift koennte kultig werden
     
  3. New-Bee, 18.02.2011 #3
    New-Bee

    New-Bee Threadstarter Android-Lexikon

    ist die UMTS Version. und was ist HC?

    €: Sorry net nachgedacht wegen HC^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2011
  4. m.test, 11.03.2011 #4
    m.test

    m.test Neuer Benutzer

    Der Stift funktioniert leider nur zum zeichnen. Wenn gleichzeitig Buttons oder Auswahlfelder vorhanden sind, so müssen die per Finger bedient werden. Das ist nervend.

    Gibts eigentlich OCR auf dem Teil?

    lg.M.
     
    parabolon bedankt sich.
  5. fluxkompensator, 11.03.2011 #5
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    da kann man bestimmt auch Apps fuer OCR und Handschrift erkennung bauen. Das Teil kann mehr als zeichnen. Auf dem MWC gabs ne Demo wie man im eBook Reader texte markiert und dann ne Zusammenfassung erstellen kann. Gut fuer...Doktorarbeiten
     
  6. m.test, 11.03.2011 #6
    m.test

    m.test Neuer Benutzer

    ah, Copy & Paste für Geeks :w00t00:
     
  7. stedew, 31.03.2011 #7
    stedew

    stedew Neuer Benutzer

    was soll dieser stift eig was ist an dem besonders ?
     
  8. Christoph S., 01.04.2011 #8
    Christoph S.

    Christoph S. Erfahrener Benutzer

    Besonders ist nicht der Stift, sondern der aktive Digitizer. Das Display erkennt zum einen den Stift und zum anderen schert er sich einen Dreck über deinen Handballen, den du auch ablegst beim Schreiben :) Zu Deutsch: Das Display ist druckemfpindlich und das wahrscheinlich stufenweise. Das andere was "cool" ist ist die Software (HTC Scribe) mit der man halt verschiedene Dinge in Texten makieren kann etc.

    Der Stift ist "nur" n Stylus, mehr nicht.

    Was mich nevt sind die 7 zoll :-(
     
  9. schroedinger, 02.04.2011 #9
    schroedinger

    schroedinger Fortgeschrittenes Mitglied

    Der spezielle stift wird mit einer Batterie betrieben. Daher kann man keinen normalen Stylus verwenden.
    Hier ist auch ein Artikel darüber:
    HTC Flyer: ein genauerer Blick auf den Bildschirm, den Stylus und Scribe (mit Video) | Datensatz

    Dennoch ist die Bedienung mit dem Stift etwas besonderes, letztendlich ist entscheidend, ob man diese Funktion nutzt/braucht.
    Ansonsten finde ich das Scribe nicht gerade günstig, das Galaxy-Tab hat mittlerweile einen guten Preis und die Kunden sind ja ganz zufrieden damit.
     
  10. Christoph S., 02.04.2011 #10
    Christoph S.

    Christoph S. Erfahrener Benutzer

    Ob der nun mit Batterie betrieben wird wusste ich nicht - nichtsdestotrotz sind die funktionen doch ähnlich wie bei Windoof-Tablets der höheren Preiskategorie, nicht?
     
  11. schroedinger, 02.04.2011 #11
    schroedinger

    schroedinger Fortgeschrittenes Mitglied

    Wie das bei den Windoof Tablets funktioniert weiss ich nicht.
    Der Touchscreen vom Flyer ist allerdings nicht resistiv, der Stift funktioniert mit einem RF-Signal und der Druck wird über den Stift gemessen.

    Es gibt auf der N-Trig Seite auch ein paar PDF-Files dazu.
     
    fluxkompensator bedankt sich.
  12. schorschbusch, 05.04.2011 #12
    schorschbusch

    schorschbusch Junior Mitglied

    ich denk wir müssen noch bis sommer warten, bis etwas vernünftiges von htc erscheint. möchte auch ein tablet, da ich beruflich einfach sehr viel unterwegs bin und kein notebook benötige. hab einige messevorführungen des tablets gesehen - weiss allerdings nich von wann die sind - und das ruckelt mir noch zuviel für das geld. ausserdem möchte ich doch lieben einen duo core proz anstelle eines höher getakteten single core. schade eigentlich. könnte das ding jetzt schon gut gebrauchen, möchte aber bei htc bleiben. also abwarten...
     
  13. Matt56, 21.05.2011 #13
    Matt56

    Matt56 Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,
    bin Besitzer eines Galaxy Tab und eigentlich zufrieden damit.
    Aber irgendwie juckt es mich mit dem HTC Flyer doch.
    Die ersten User halten ja nun ihr Flyer in den Händen. Meint Ihr, dass sich ein Umstieg vom Galaxy Tab zum Flyer lohnt?
    Bringt die 1,5er CPU des Flyer zur 1,0er des Galaxy Tab merklich etwas? Gibt es sonstige Dinge, die das Flyer über das Galaxy Tab abheben?

    (Ja ich weiß, dass Flyer macht keine Voice Telefonie.)

    Danke im voraus.
     
  14. OnkelAlbert, 22.05.2011 #14
    OnkelAlbert

    OnkelAlbert Erfahrener Benutzer

    Habe auch beide, glasklares ja!

    - Geschwindigkeit
    - Akku Laufzeit
    - Sense
    - späteres Update auf Honeycomb
    - Tonqualität, Lautsprecher
    - Bildschirm

    wenn Dich das bekannte Manko Telefonie nicht stört, klarer Kauf... Nach einer Woche ist der Flyer mein ständiger Begleiter geworden...

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Matt56 bedankt sich.
  15. Matt56, 22.05.2011 #15
    Matt56

    Matt56 Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke Albert, für die Antwort. Da werde ich wohl mal das Sparschwein schlachten. :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App