1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

A1: Interne und externe SD-Karte werden nur abwechselnd im Windows-Explorer erkannt

Dieses Thema im Forum "Lenovo IdeaPad A1 Forum" wurde erstellt von Lenoid, 04.01.2012.

  1. Lenoid, 04.01.2012 #1
    Lenoid

    Lenoid Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    Gestern hatte ich mein A1 nach ein paar Tagen mal wieder per USB mit meinem Rechner verbunden um ein paar Dateien zu überspielen und zu verwalten.

    Jetzt ist ist die Sache die, dass immer nur eine SD-Karte im Windows-Explorer angezeigt wird wenn ich die USB-Verbindung aktiviere. Interessanterweise immer abwechselnd nach folgendem Schema:

    USB angeschlossen -> nur SD intern erkannt -> USB getrennt -> USB wieder verbunden -> nur SD extern erkannt -> USB getrennt -> USB wieder verbunden -> nur SD intern erkannt -> USB getrennt -> USB wieder verbunden -> nur SD intern erkannt -> usw.

    Im Dateiexplorer vom A1 gibts keine Probleme auch laufen alle Apps problemlos.


    Ich habe das mal auf zwei Rechnern ausprobiert immer das gleiche. Da ich momentan viel mit meiner Sygic herumexperimentiere damit ich die Karten auf die externe Karte verschieben kann, ist das sehr umständlich und auch sonst kein "Dauerzustand" für mich mit der ich mich abfinden will.


    Hat jemand eine Idee woran das liegt? USB-Debugging habe ich bereits deaktiviert.
     
  2. marmag, 04.01.2012 #2
    marmag

    marmag Android-Experte

    Beiträge:
    557
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Welche Windows Version benutzt Du? Ich hab grade nur einen Linuxrechner zur Hand, da werden beide SD-Karten gemountet. Vielleicht kann ich es Morgen im Büro nachvollziehen, wenn bis dahin keine Lösung gefunden wurde.
     
  3. Lenoid, 04.01.2012 #3
    Lenoid

    Lenoid Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    Ich habe jeweils Windows 7 Professional 32bit.
    Das hat bisher auch problemlos geklappt, beide Karten wurden gleichzeitig angezeigt, seit neustem werden die SD-Karten halt nur noch abwechselnd angezeigt.
     
  4. anddior, 04.01.2012 #4
    anddior

    anddior Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,000
    Erhaltene Danke:
    370
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Hatte ich auch. Immer dann wen ich weiter gemacht habe ohne Windows Meldung "Ohne Überprüfung fortsetzen" gewählt zu haben...
     
  5. Lenoid, 04.01.2012 #5
    Lenoid

    Lenoid Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    Diese Meldung ist bei mir in letzter Zeit nicht erschienen und wenn sie kommt, lasse ich auch überprüfen. Ich habe jetzt beide Karten manuell überprüft, es wurden aber keine Fehler gefunden.
     
  6. marmag, 04.01.2012 #6
    marmag

    marmag Android-Experte

    Beiträge:
    557
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Habe es grade noch mal getestet. Mit Win7 bekomme ich nur die externe SD, mit Ubuntu sofort beide SD Karten angezeigt. Bei Win 7 bleibt der Androide grün und der Kreis dreht sich ständig. Bei Ubuntu wechselt der Androide auf orange und die Schaltfläche USB-Speicher deaktivieren wird angezeigt. Für mich ist das kein Problem, da der Win 7 Rechner eigntlich nur als Videorecorder läuft (über Mediacenter) und der Ubunturechner mein Hauptrechner ist. Welches OS benut t ihr? Win7, XP oder was auch immer.... XP kann ich evtl. die Tage im Büro noch testen.
     
  7. Lenoid, 04.01.2012 #7
    Lenoid

    Lenoid Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    Habe auch Win 7 (32bit). Das mit dem grünen Androiden und dem sich drehenden Kreis konnte ich auch beobachten. Wenn ich mich aber richtig erinnere war das früher anders und der Androide wurde orange wie bei dir unter Linux.

    Ich könnte es die nächsten Tage mal noch unter XP probieren.
     
  8. illerracer, 05.01.2012 #8
    illerracer

    illerracer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    01.01.2012
    Ich hatte das Problem bei meinem ersten A1 Tablet auch. Ich konnte da kein System erkennen. Einmal war nur die externe SD Karte zu sehen. Beim nächsten mal genau das Gegenteil.
    Heute kam mein 3.Gerät und bei dem war es zunächst auch so, dass die SD Karte rumgesponnen hat. Habe die Karte dann nochmals rausgenommen und neu reingesteckt und seit dem läuft alles super und es werden auch beide Laufwerke auf dem PC angezeigt sobald ich es mit dem USB Kabel verbinde.
     
  9. Lenoid, 05.01.2012 #9
    Lenoid

    Lenoid Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    Ich habe die SD-Karte jetzt zweimal rausgenommen und wieder eingesteckt (im ausgeschalteten Zustand natürlich).
    Das Problem besteht weiterhin. Mir ist aufgefallen dass in der Datenträgerverwaltung von Win7 zusätzlich noch ein Wechseldatenträger ohne Medium angezeigt wird. Der Datenträger wird im Explorer natürlich nicht angezeigt. Windows erkennt scheinbar dass es sich um zwei Karten/Datenträger handelt, zeigt aber nur einen an bzw. kann nur einen korrekt erkennen/lesen.

    Stellt sich die Frage wo das Problem ist:
    - A1-Hardware (Kartenleser)
    - A1-Software bzw. Einstellungen
    - Windows

    Windows würde ich eigentlich ausschließen, da es bisher auch immer problemlos geklappt hat und jetzt auf zwei Systemen nicht mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2012
  10. realgokart, 05.01.2012 #10
    realgokart

    realgokart Android-Experte

    Beiträge:
    599
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Also ich benutze XP und da klappts immer einwandfrei.
    Bei meinem Cousin, der einen Windows 7 Rechner hat, hats auch funktioniert...
    Aber da auch, wenn ich "Ohne Überprüfung fortsetzen" gewählt habe.
     
  11. anddior, 05.01.2012 #11
    anddior

    anddior Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,000
    Erhaltene Danke:
    370
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Ich meinte wenn man keine von die Zwei Fragen antwortet sondern das Fenster ignoriert oder schließt
     
  12. illerracer, 05.01.2012 #12
    illerracer

    illerracer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    01.01.2012
    @lenoid
    wie schon erwähnt, hatte ich das Problem bei meinem ersten Gerät auch.
    Im Explorer waren 2 Datenträger sichtbar, sobald ich das USB Kabel eingesteckt habe und die Meldung am Tablet bestätigt habe.
    Ein Datenträger im Explorer konnte man öffnen (abwechslungweise) und der andere Datenträger war nicht zu öffnen.
    Konnte keine Lösung für das Problem finden.
    Da das Gerät noch mehr Probleme machte, habe ich es getauscht.
     

Diese Seite empfehlen