1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

A200 schaltet sich nicht mehr ein

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A200 Forum" wurde erstellt von pauline2410, 18.02.2012.

  1. pauline2410, 18.02.2012 #1
    pauline2410

    pauline2410 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2012
    Moin, Moin, habe seit 3 Tagen (nachdem das Iconia a 500 nach dem Update nicht mehr booten wollte) das a200 zu Hause. Akku wurde geladen - diverse Spielchen aus dem Adroid-Store heruntergeladen (4 an der Zahl) - diese gespielt -Akku leer - Akku geladen und nun lässt sich das Tab nicht mehr einschalten...:confused2:

    Habe ich nun ein Montagsgerät erwischt? Kann mir jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank für Eure Ideen
     
  2. dirk.ms, 18.02.2012 #2
    dirk.ms

    dirk.ms Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Phone:
    Galaxy S5
    Tablet:
    Lenovo A10-70F
    Wearable:
    Pebble Steel
    unter der Abdeckung der Micro-SD Karte ist ein Reset Knopf versteckt.. mit einer Büroklammer vorsichtig reindrücken und gucken ob es danach wieder läuft ..
     
  3. koho, 24.02.2012 #3
    koho

    koho Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,755
    Erhaltene Danke:
    367
    Registriert seit:
    09.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Salve pauline,
    haste das Teil mittlerweile zum Laufen gebracht?
     
  4. Sunnypug, 06.03.2012 #4
    Sunnypug

    Sunnypug Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 10, Nexus 7 (2012)
    Hallo ihr Lieben,

    Habe das Tablet seit Samstag. Lief auch alles einwandfrei. Gestern Abend hab ich es im ausgeschalteten Zustand noch ein wenig laden lassen, bis ich beim Zubettgehen den Ladestecker entfernt hab.
    So, heute morgen aufgestanden: Keine Reaktion mehr. Weder die Ladelampe leuchtet, noch der Reset-Knopf hat irgendeine Auswirkung. Nervt mich jetzt natürlich. Gibt es vielleicht irgendeine Tastenkombination (wie beim Galaxy S?), dass ich das Teil wieder zum Laufen kriege?
    Zurückschicken würde ich natürlich, nur hätte ich gerne meine Daten gelöscht!

    LG,

    Sunny
     
  5. Sunnypug, 10.03.2012 #5
    Sunnypug

    Sunnypug Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 10, Nexus 7 (2012)
    Ich wollte nur kurz mal ein Update geben:
    Hab das Tab wieder zurück geschickt, nachdem auch ein möglicher Recovery-Mode keinerlei Reaktion brachte. Auch bekam ich vom Acer-Support eine Antwort auf meine Anfrage bezüglich dieses Fehlers. Es handele sich um einem Hardware-Defekt, ich sollte es zurück schicken.
    Heute hab ich mein Ersatzgerät von Notebooksbilliger bekommen. Ich hoffe inständig, dass der Fehler nicht noch mal passiert. Jemand im Acer Tablet Forum (engl.) hatte ein ähnliches Problem. Lag/Liegt wohl an falscher Spannung vom Ladegerät und die killt dann die Batterie. (Vermutung)...

    LG,
    Sunny

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. Autarkie, 14.03.2012 #6
    Autarkie

    Autarkie Gast

    Hallo Gemeinde,
    habe seit heute Morgen genau dasselbe Problem wie Sunnypug.
    Das Gerät wurde am Vorabend noch einmal vollgeladen, um es am nächsten Tag uneingeschränkt nutzen zu können. Leider musste ich heute Vormittag beim Einschalten feststellen, dass es nicht mehr funktioniert. Selbst bei nochmaliger Verwendung des Ladengerätes tritt keine Besserung ein. Hier fällt zusätzlich auf, dass die Ladekontrolllampe nicht leuchtet. Das Gerät ist einfach Tod.
    Ich habe den Acer Support schon informiert. Mal schauen, was da als Antwort kommt.
    Ein bisschen Bedenken habe ich wegen meinen persönlichen Daten, die ich schon auf dem Gerät in verschiedenen Apps hinterlegt habe.
    Das Gerät hat auf den Tag genau 14 Tage durchgehalten.Tolle Aussichten!

    Gruß
    Autarkie
     
  7. Sunnypug, 14.03.2012 #7
    Sunnypug

    Sunnypug Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 10, Nexus 7 (2012)
    Miese Sache. Hatte letzte Woche auch den Support von Acer angeschrieben. Kam am nächsten Tag auch gleich eine Antwort, dass das Gerät einen Hardware-Defekt hätte und ich es zurückschicken soll. Gott sei Dank war Notebooksbilliger.de so nett und ersetzte das Tab anstandslos. Deswegen hatte ich 3 Tage später gleich ein Neues. Sollte auch bei dir so sein. Würde es reklamieren, Beweispflicht liegt im ersten halben Jahr bei dem Verkäufer.( Glaube ich. - Zumindest war es bei mir so.) Das mit den Daten hat mich auch genervt, musste dann halt alle Passwörter ändern. :(

    Gesendet von meinem A200 mit Tapatalk
     
  8. zomar, 23.03.2012 #8
    zomar

    zomar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.03.2012
    Hallo, ich habe so ziemlich das gleiche Problem
    mit meinem neuen Acer a200. :sad:

    Habe das Tablet Montag bekommen, direkt update auf ICS
    und ein paar Apps aus Google play installiert.
    Lief auch super soweit, bis Donnerstag,
    da habe ich das Teil mal wärend des Ladens abgeschaltet und
    danach war es tot.
    Kein Ladelicht mehr kein Anschalten möglich, sowas blödes. :mad:

    Am Freitag, also Heute habe ich das Gerät dann zurück geschickt.
    Ich Frage mich nur ob ich mir dann nochmal das gleiche Tablet holen soll,
    oder ob es mit einem anderen Netzteil evtl. länger lebt ?
    Das Kabel (90 cm Länge) ist eh ne Zumutung und das ganze Netzteil wirkte auf mich im Gegensatz zur guten Verarbeitung vom a200 gleich so richtig billig.
     
  9. tnetennba, 23.03.2012 #9
    tnetennba

    tnetennba Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.03.2012
    Der Vollständigkeit halber: Ich habe exakt das gleiche Problem...A200 vor 3 Wochen gekauft, lief zuerst alles bestens.
    Dann vorgestern Abend ans Netz gehängt um den Akku zu laden - seitdem geht nichts mehr, die Ladekontrollampe leuchtet nicht und das Gerät startet nicht mehr (ich habe sogar testweise mal das Ladegerät eines Freundes verwendet, der das gleiche Gerät besitzt).
     
  10. koho, 24.03.2012 #10
    koho

    koho Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,755
    Erhaltene Danke:
    367
    Registriert seit:
    09.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Hmmm... ist natürlich Kacke, scheint ja doch so einige zu betreffen.

    Wie ist das eigentlich generell? Also soll man beim/während des Ladens das Brett nicht ausschalten, oder sollte man es nie ausschalten (immer Stand-By) oder wie beim Handy egal ob an oder aus, es kann immer geladen werden? Oder hat das Dilemma damit nichts zu tun...??

    Warte mir schon nen Wolf auf das A510 und wenn mir das dann abschmiert kriege ich die Krise. Will alles richtig machen, ladetechnisch.:rolleyes:
     
  11. bedor, 25.03.2012 #11
    bedor

    bedor Android-Experte

    Beiträge:
    562
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    akku und ladetipps sind gerade die letzten jahre ein dauerthema hier im forum.
    kurz gesagt: lade wie du willst, aber lade!! ;)
    die neuen akkus, die in smartphones und tablets und smartlets eingebaut sind können nur eines überhaupt nicht ab: tiefenentladung.
    soll heißen: solange du nicht unter 10-20% fällst ist alles gut. daurhafte/ständige benutzung bei unter 10% ladekapazität ist jedoch das schlimmste was du tun kannst.

    ob du das gerät an oder aus hast ist beim laden egal.

    ich hab mein a200 jetzt die zweite woche und bisher ists immer mit mir aufgewacht. ;)
    ich hoffe das bleibt so.

    ich ärgere mich aber für jeden mit, der das vom threadopener beschriebene problem hat! sowas darf nicht sein. vor allem, falls es am mitgelieferten ladegreät liegen sollte..

    eine sache möchte ich aber noch erwähnen. gerade in meinen ersten tagen mit android gabs ein paar apps, die unsauber programmiert waren. sie haben die akkus förmlich leer gesogen. also im play store auf die kommentare achten und bei "drains battery" oder so lieber die finger von lassen.


    grüße
     
    koho bedankt sich.
  12. schlauti76, 25.03.2012 #12
    schlauti76

    schlauti76 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Apple IPad Air
    Also ich habe mein Gerät jetzt eine Woche und konnte auch noch keine Probleme feststellen.
    Akku hält wirklich sehr lange,und das laden funktioniert auch Top.
    Ich hoffe das bleibt auch so.

    Habe gerade mal an meinem Netzteil die Spannung gemessen,und die war ok.
    Aber ich werde es generell mal weiter beobachten,da ich hier auch schon gelesen habe,
    das bei einigen auch Geräusche beim laden hörbar waren.
    Dieses Problem konnte ich bis jetzt auch noch nicht feststellen.

    Schönen sonnigen Sonntag.

    Gruß,
    Marcel
     
  13. bedor, 25.03.2012 #13
    bedor

    bedor Android-Experte

    Beiträge:
    562
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    hey... geräusche? was für geräusche?
    wo hast du das denn gelesen?
    das netzteil meines kabelmodems summt die ganze zeit und es läuft seit 3 jahren.. :)
    muss nicht immer was heißen..

    die quelle würde mich aber trotzdem interessieren.,..

    grüße
     
  14. koho, 25.03.2012 #14
    koho

    koho Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,755
    Erhaltene Danke:
    367
    Registriert seit:
    09.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    http://www.android-hilfe.de/acer-iconia-a200-forum/204909-akkulaufzeit.html
     
  15. schlauti76, 25.03.2012 #15
    schlauti76

    schlauti76 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Apple IPad Air
  16. bedor, 26.03.2012 #16
    bedor

    bedor Android-Experte

    Beiträge:
    562
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    hey.. also mein ladegerät summt. dauernd. aber bisher ist alles gut!? kann mich nur wiederholen: ich hoffe, das bleibt so.
    falls ja, hängen summen und der fehler nicht zusammen...

    hat jemand von den betroffenen eine etwas genauere erklärung vom support bekommen, woran es jetzt gelegen hat?

    und: bei denen, die ein austauschgerät bekommen haben.. wurde das ladegerät mit ausgetauscht?

    grüße
     
  17. Sunnypug, 26.03.2012 #17
    Sunnypug

    Sunnypug Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 10, Nexus 7 (2012)
    Also ein Summen ist mir bisher nicht aufgefallen. Von Acer habe ich nur die Aussage erhalten, dass es sich um einen Hardwaredefekt handelt. Mein Austauschgerät kam von notebooksbilliger.de, nicht von Acer direkt. Und das war komplett neu und ungeöffnet mit allem was dazu gehört.
    LG,
    Sunny

    Gesendet von meinem A200 mit Tapatalk
     
  18. schlauti76, 26.03.2012 #18
    schlauti76

    schlauti76 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Apple IPad Air
    Also das surren im Ladegerät habe ich nur,wenn das Tablet nicht angeschlossen ist,
    was aber normal ist,da ich dies auch bei den Netzteilen der FritzBox habe.

    Wenn ich das Tablet lade,hört man garnichts. Also mal abwarten ob es nicht vielleicht bei den
    ersten Geräten so ist bzw. die Netzteile nicht gut ausgelegt waren.

    Gibt es vielleicht unterschiedliche Netzteile? Kann ja vielleicht später mal ein Foto von meinem machen inkl. Bezeichnung.

    Gruß,
    Marcel
     
  19. dirk.ms, 05.04.2012 #19
    dirk.ms

    dirk.ms Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Phone:
    Galaxy S5
    Tablet:
    Lenovo A10-70F
    Wearable:
    Pebble Steel
  20. Memorex82, 06.04.2012 #20
    Memorex82

    Memorex82 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ja, die sind zu kurz! :tongue:
     

Diese Seite empfehlen