1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[a2sd] Suche fertiges Boot Image oder den richtigen Befehl

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für LG Optimus One" wurde erstellt von JenselBensel, 17.11.2011.

  1. JenselBensel, 17.11.2011 #1
    JenselBensel

    JenselBensel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Hi Leutz,

    ich such für LGP500 mit Android 2.3.3. das Boot-Image mit intregierten A2SD.
    Ich geb mich auch mit dem richtigen Befehl (Command line) oder die Kernel Base Adress zufrieden. Hauptsache es funktioniert. Bis jetzt hab ich zwar eine neues Image erstellt. Aber das hat mich beim Boot direkt mit fastboot begrüsst.

    Würde mich über jede Hilfe freuen.
     
  2. perpe, 17.11.2011 #2
    perpe

    perpe Gast

    Eigentlich kann man das auch mit der Stock Rom, brauchst die App Link2SD. Auf der SD Karte eine 2. primäre Partition am PC erstellen und dann Link2SD ausführen, beim ersten mal lässt es ein Script laufen, nach dem Reboot kann man dann Apps auf die 2.Partition verschieben, bzw. einstellen das neue Apps direkt verschoben werden.
     
  3. fragi, 17.11.2011 #3
    fragi

    fragi Android-Guru

    Beiträge:
    2,306
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Würde dir auch zu Link2SD raten. Einfacher und flexibler geht es nicht.

    Sent from my LG-P500 using Tapatalk
     
  4. JenselBensel, 17.11.2011 #4
    JenselBensel

    JenselBensel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Wie verhält sich das App denn wenn ich ein eigenes Custom Rom erstellen möchte? Funktioniert es auch noch nach nem Recovery?
     
  5. norbert, 17.11.2011 #5
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    wenn du tatsächlich ein eigenes Rom erstellen möchtest, wirst du bei XDA wohl besser aufgehoben sein als hier :)

    ich geh jetzt mal davon aus, daß du dir ungefähr bewusst bist, was es bedeutet ein eigenes Rom zu erstellen - da sollte die Integration von A2SD ja ein Klacks sein...
     
  6. JenselBensel, 17.11.2011 #6
    JenselBensel

    JenselBensel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    lol...ich würd ja jetzt fragen ob 2 geschrottete boards und 17.000 firmware neu installationen das Ausmaß meiner Custom Rom Erkundungstour aussagekräftig genug sind. XD

    Klar war die a2sd Intregration ein klacks...bis zu dem punkt wo ich die kernel base adress + die richtige command line brauchte, um eine neue boot.img zu erstellen. Nachdem flashen der neuen boot.img, startete das Handy direkt in den fastboot modus...da bin ich überhaupt nicht mehr raus gekommen...egal ob ich ein altes Image zurück geflasht hab, oder das Neue nochmal genommen hab. Ich vermute das mein Fehler in der command line. Denn die KBA hab ich mir aus dem original Developer Scripts von LG raus gesucht.

    Naja, eigentlich sollte die Rubrik "Root / Hacking / Modding für LG P500 Optimus One" genau das drauf haben. Ich hatte heute einfach keinen Bock mehr mir den ganzen Kram noch weiter auf englisch zu geben. ;)
     
  7. norbert, 17.11.2011 #7
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    wer einen Staubsauger 10.000mal angesteckt und benutzt hat ist weder ausgebildeter Elektriker noch hochwertige Reinigungskraft ;)

    natürlich freut es uns, wenn auch bei uns im Forum die Rom-Entwicklung etwas stärker wird als sie bisher ist. Mal sehen ob sich der Thread noch brauchbar entwickelt :)
     
  8. perpe, 17.11.2011 #8
    perpe

    perpe Gast

    @JenselBensel

    wenn du den Weg gehen will, ist doch sicher ehr das xda-developers - View Single Post - [Script][A2SD]Darktremor 2.7.5.3 Beta 04 [HeroCDMA] (01/29/2011) was du suchst, funktioniert jedoch auch nur in Verbindung mit dem dazu gehörigen Script und App. (hast du aber sicher schon elber auf XDA gefunden)

    Link2SD funktioniert auch mit CustomRom, nach einer Recovery muss man alles neu aufsetzen bzw. habe ich alles neu aufgesetzt, könnte evt. funktionieren wenn die Recovery auch alle symbolischen Links zu den Apps auf der 2. Partition beinhaltet.

    Hab mich selber nicht lang mit dem Thema beschäftigt, nur mal bissl eingelesen und erkannt, nicht mein Ding, ich kenn meine Grenzen.
     
    JenselBensel bedankt sich.
  9. JenselBensel, 18.11.2011 #9
    JenselBensel

    JenselBensel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Das stimmt...nun ja, nen kurzen in der hose hab ich schon...und das putzen macht meine freundin...lach
    Spass beiseite. Ich denke das ich mir schon einiges an grundwissen erarbeitet habe. Um für mich ein halbwegs lauffähiges custom rom erstellen zu können. Ohne a2sd intregration wäre ich schon fertig. Lol Problematisch für mich ist das fehlende linux wissen. ^^

    Also ich hoffe das es hier demnächst noch mehr Information geben wird. Besonders weil es gerade in deutschen foren wenig bis fast gar keine infos gibt.


    So und wer löst jetzt mein problem? Lol
     
  10. perpe, 18.11.2011 #10
    perpe

    perpe Gast

    Lösen nicht aber aus dem verlinkten Beitrag ziehe ich den Schluss, das die boot.img von CM7 a2sd fähig ist als auch die boot.img aller anderen CR, die die darktremor Variante nutzen
     
    JenselBensel bedankt sich.
  11. JenselBensel, 18.11.2011 #11
    JenselBensel

    JenselBensel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Ja genau da harkt es bei mir. Irgendwie gibt es auch keine Postings oder Kommentare bei Facebook dazu. Seit Anfang des Jahres sind auch keine neuen Geräte Adressen dazu gekommen.

    Ich hab jetzt mal Link2SD getestet. Es ist keine wirkliche Alternative für mich. Sobald ein App nicht mit dem verschieben zusammen arbeitet. Gibt es direkt Probleme. Bei a2sd wird die Partition einfach hinter den interen Speicher dran gehangen. Ohne das irgendein App ärger macht.
     
  12. JenselBensel, 18.11.2011 #12
    JenselBensel

    JenselBensel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Hehe...jahaha...soweit hab ich auch schon gedacht. Hier ist die verwendete Android Version das Problem. Ich hab nur noch die CM7 mit Android 2.3.5 oder 2.3.7 gefunden. Vermutlich wird da kein boot.img von funktionieren.
     
  13. perpe, 18.11.2011 #13
    perpe

    perpe Gast

    Auf Basis welcher Stock Rom erstellst du es? CM7 basiert auf unserer Stock 2.2.2...könnte also trotzdem funktionieren... Das übersteigt jetzt aber wirklich mein Wissen... Vielleicht noch, hatte mir mal die Source ource von cm7 runterladen, in den Einstellungsdatein zu den einzelnen Geräten war auch command line und base Adressen drin, obs die nötigen waren weiss ich nicht mehr, lang her. Falls du sonst nirgends fündig wirst, evtl. ein Blick wert.
    Damit gute Nacht.
     
  14. JenselBensel, 18.11.2011 #14
    JenselBensel

    JenselBensel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Meins soll auf das aktuelle V20E00 (European) Stock Rom basieren. Android 2.3.3...bis auf ein paar Akku Probleme scheint es echt gut zu laufen.
    Ich denke nicht das es soviele grundlegende Änderungen gegeben hat. Deswegen könnte es wirklich funktionieren.
    Also ich hab mir von LG die Developer Version runter geladen. Weil ich nur eine Info hatte wo man die KBA finden kann.

    Android kernel: Find the base address to use with mkbootimg for your phone

    Genau an der Stelle habe ich auch eine Adresse gefunden. Das hat auch alles soweit funktioniert. Bis ich dann das erste Mal starten wollten. Da kam direkt der Fastboot Modus. Da bin ich nicht mehr raus gekommen und neustarten, bzw. in den Recovery Modus bin ich auch nicht mehr gekommen. Nachher habe ich bei Android Wiki gelesen, dass man sollte das boot.img nicht funktioniern. Man von der vorher erstellten Update.zip zurück flashen soll...mu HA ha
     
  15. perpe, 18.11.2011 #15
    perpe

    perpe Gast

    Du nennst uns hier ja nicht, was du als Base Adresse genommen hast...ein/zwei Leut hier kennen sich damit, glaub ich aus...

    Hast du den geprüft, ob das was du im Source gefunden hast auch mit der config des aktuell laufenden Kernels stimmt? Ich hätte da gleich die Datei unter /proc/config.gz auf den Telefon genommen, das ist eine Kopie der Config mit dem der laufende Kernel compiliert wurde.
     
    JenselBensel bedankt sich.
  16. JenselBensel, 19.11.2011 #16
    JenselBensel

    JenselBensel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    0x12808000 ist das gewesen was ich gefunden und ausprobiert habe. Gott sei Dank...ich hab gestern schon für einen Moment gedacht. Das mir hier niemand helfen kann... :sad:

    Nein das habe ich nicht. Denn das z.B. ist eine neue Information die ich bis jetzt noch nirgends gelesen habe. :)
     
  17. perpe, 19.11.2011 #17
    perpe

    perpe Gast

    Da hat sich bei dir wohl eine falsche 8 eingeschlichen(falls es nicht jetzt ein vertippt war) , bei mir steht 0x12800000 drin.
     
  18. JenselBensel, 19.11.2011 #18
    JenselBensel

    JenselBensel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    also den wert hab ich als erstes irgendwo her gehabt. das geile ist...nachdem ich jetzt nochmal nach gelesen habe. habe ich einen ganz anderen wert da stehen. nämlich 0x12200000 aber der 0x12800000 sieht für mich schon richtiger aus als 0x12808000.

    Ich bin gerade ein wenig verwirrt...
     
  19. JenselBensel, 19.11.2011 #19
    JenselBensel

    JenselBensel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    ups, da schein ich schon einen fehler bei mir gefunden zu haben...ich hab beim ersten mal anscheinend die falsche datei durchsucht
     
  20. JenselBensel, 19.11.2011 #20
    JenselBensel

    JenselBensel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2011
    jetzt hab ich es...die 8 ist wirklich ein tippfehler. die 0x12200000 ist komplett falsch, weil von wo anders übernommen
     

Diese Seite empfehlen