1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

A500 als Fotobetrachter

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von Klaus_F, 22.07.2011.

  1. Klaus_F, 22.07.2011 #1
    Klaus_F

    Klaus_F Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.07.2009
    Moin,

    ich komme gerade aus dem örtlichen Mediamarkt und habe da mal probiert, ob ich das A500 auch als Fotobetrachter nutzen kann - ich habe eine Pentax K-5 mit 16Megapixeln, die JPGs sind so 3-4MB groß.

    Also Speicherkarte (SDHC, 16MB) in den Card-Reader, den an das A500 und das Lämpchen am Reader blinkt. In die Galerie und da zeigt er schon einen Ordner mit den Bildern an. Und während im Hintergrund Bilder geladen werden kann ich schon durchblättern, vergrößern und alles ohne sichtbare Verzögerung. Was ich für die Datenmengen da schon sehr beachtlich finde - mein Netbook ist da deutlich langsamer..

    Fazit: Will ich haben! Beim Shooting zum 'mal schnell reingucken' prima, schneller und unkomplizierter als das Netbook.

    Fragen: Keine im Moment, aber ich brauche 35 Beiträge für einen Such-Thread im Marktplatz. Und da kann ich ja wenigstens was halbwegs vernünftiges schreiben :smile:
     
  2. Chriscool84, 22.07.2011 #2
    Chriscool84

    Chriscool84 Android-Experte

    Beiträge:
    800
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Nexus 4
    Freut mich, dass dein Test so positiv ausgefallen ist. Das Tablet kann noch einiges mehr. ;)

    Was mir noch fehlt ist eine gute App um das A500 als digitalen Fotorahmen zu nutzen. Also Ordner mit Fotos wählen, und dann in Zufallsreihenfolge evtl. mit netten Effekten anzeigen lassen.

    Hat da jemand ne App Empfehlung?
    Passt ja auch zum Thema. :)
     
  3. todesbote, 22.07.2011 #3
    todesbote

    todesbote Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Probier mal Quickpic aus, da war ich ganz zufrieden mit

    Gruß Tobo
     
  4. cha-cha, 22.07.2011 #4
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Das die Tabs im Moment recht günstig bei Tchibo und wohl auch mit einem Rabatt auf Amazon angeboten werden hast du mitbekommen? Vielleicht erledigt sich ja dann dein Gesuch :sneaky:
     
  5. JCool, 23.07.2011 #5
    JCool

    JCool Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    25.02.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 10
    Die normale "Gallerie" ist ja auch schon sehr gut geeignet, um das A50x als digitalen Bilderrahmen zu nutzen. So konnte ich dort einen Ordner auswählen und drücke dann ganz oben rechts in der Ecke das "Play"-Symbol. Mittels automatischem Zoom oder Schwenk wird sogar jeder Bild "bewegt".

    Bleibt die Frage, ob man diese Funktionn noch irgendwie und irgendwo konfigurieren kann? Kann man hier die Reihenfolge auf "zufallig" stellen und lässt sich irgendwo die Zeit einstellen, wie lange ein Bild angezeigt werden soll?

    Sonst muss ich wohl auch mal nach anderen Apps Ausschau halten...
     
  6. Thorsten70, 23.07.2011 #6
    Thorsten70

    Thorsten70 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Hi,
    Habe mich gerade extra hier im Forum angemeldet um auf diese Frage zu antworten. Habe mein A500 seit einigen Wochen, auch um es als sündhaft teuren digitalen Bilderrahmen zu betreiben. Mein Vorschlag "Photo Slides (Photo Frame)" - geht wirklich gut, schöne Konfiguration, Uhr lässt sich einblenden, hält mit Akku einen Arbeitstag durch. Vorsicht, gibt im Markt auch eine App "Photo Slide" (ohne s am Ende), die meine ich nicht, darüber kann ich nichts sagen.
    Gruß
    Thorsten
     
  7. Chriscool84, 23.07.2011 #7
    Chriscool84

    Chriscool84 Android-Experte

    Beiträge:
    800
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Nexus 4
    Ich habe mal Quickpic probiert, aber hat auch eher wenig Einstellmöglichkeiten und ruckelt beim Bilderwechsel..

    Die Diashow der original Galerie ist ganz ok, aber eben auch nicht richtig gut, da eben auch zu wenig Optionen..

    Mfg
    Chris
     
  8. Grobi1209, 23.07.2011 #8
    Grobi1209

    Grobi1209 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    312
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    gibt es eigentlich auch eine möglichkeit RAW-Dateien im Nikon .NEF Format darstellen zu lassen? ich knipse kaum im jpg modus... :D

    greets
    grobi
     
  9. Cpt. Jack Sparrow, 23.07.2011 #9
    Cpt. Jack Sparrow

    Cpt. Jack Sparrow Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    22.09.2009
    1. Warum nimmt der TS seine Speicherkarte aus der Cam? Meine EOS400D wird als Massstorage erkannt (mit NTFS Mount). Aber seine Karte scheint ja Fat32 zu sein...

    2. Mit RawDroid sollte Bildbetrachtung auch mit Raw/Cr2 funktionieren
     
  10. JCool, 23.07.2011 #10
    JCool

    JCool Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    25.02.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 10
    Hi Thorsten,
    Danke für die den Tipp, habe ich mir gleich angeschaut. Da man die Anzeigedauer einstellen kann und auch eine Zufallswiedergabe vorhanden ist, ist für mich diese App sinnvoller nutzbar als die Standard-Gallerie. Allerdings wäre ein Mix aus beiden Apps wahrscheinlich die ultimative Lösung:
    Bei "Photo Slides" wird nicht der ganze Bildschirm genutzt (unten verbleibt die Android Taskleiste mit Uhrzeit) und die Bilder werden nicht bewegt (zoomen oder schwenken). Dann wäre es perfekt :thumbsup:
     
  11. mabihome, 23.07.2011 #11
    mabihome

    mabihome Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.07.2011
    Ja gibt es.
    Gib mal im Markt "nef" ein.

    Grüße
     
  12. Klaus_F, 23.07.2011 #12
    Klaus_F

    Klaus_F Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.07.2009
    Ja, im Moment gibt es einige gute Angebote, ich habe allgemein mit Forenkäufen gute Erfahrungen gemacht, da schaue ich immer erstmal dort. Und grad hier sind ja viele, die einfach mal kaufen und bei Nichtgefallen wieder verkaufen.

    Ich nehme RAW+JPG, die RAWs hat das Tablet ignoriert.


    Ich wollte nicht die ganze Kamera mitschleppen in den Mediamarkt. Und wenn er die Karte aus dem Reader erkennt, dann erkennt er sie auch wenn ich die Kamera direkt anschließe
     
  13. mmeier, 23.07.2011 #13
    mmeier

    mmeier Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    199
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Gibt es eigentlich auch eine Bilderverwaltung mit Anzeige für das Iconia? Einer der Einsatzzwecke für mich ist die Verwaltung von Bildern für den Modelbau. Und da sind dann Dinge sinnvoll wie

    + Sortierung nach Fahrzeug
    + Untergruppen wie "Original" und "Model"
    + Suche nach Bildern
    + Kommentierung von Bildern

    etc.
     

Diese Seite empfehlen