1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

A500 zeigt bei Anschluss an PC keine Ordner an

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Acer Iconia A500" wurde erstellt von skai, 15.03.2012.

  1. skai, 15.03.2012 #1
    skai

    skai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    225
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Phone:
    HTC One X
    Hi,

    ich habe kein kleines Problemchen.
    Wenn ich das Tablet via USB an den PC anschließe wird es ganz normal erkannt. Ich kann über den Arbeitsplatz drauf zugreifen und bekomme den internen Speicher und die SD-Karte inklusive dem noch freien Speicherplatz angezeigt.
    Allerdings bekomme ich weder beim internen Speicher noch bei der SD-Karte die Ordner angezeigt. Es ist einfach komplett leer.
    Wenn ich eine Datei auf den SPeicher kopieren will, findet der Kopiervorgang statt, es wird mir am Ende ein Fehler angezeigt ("Die Datei konnte nicht kopiert werden. Das Gerät reagiert nicht mehr oder wurde getrennt "), aber die Datei ist trotzdem vollständig kopiert (Kann die Datei auf dem Tablet ganz normal öffnen).

    Ich hab mich selbst schonmal auf die Suche nach der Fehlerquelle gemacht. Treiber deinstalliert und neu installiert, USB-Debugging an und aus, aber nix hilft.
    Mit der Original Acer Rom (3.2.1) und der Thor 14.2 hat alles noch normal funktioniert. Seit ich auf ICS umgestiegen bin (Zuerst die Thor ICS builds und aktuell Lightspeed 4.2) tritt dieses Problem auf.
    Da ich noch ein Full Backup vom Thor 14.2 habe, hab ich dieses vorhin mal zurückgespielt und siehe da...es funktioniert wieder alles.
    Allerdings würde ich gerne bei Lightspeed bleiben, da es mir doch schon einige Vorteile bringt wie ich finde.

    Meine Vermutung ist also, dass es entweder ein gerenelles ICS Problem ist, was aber eher unwahrscheinlich erscheint, da ja sonst noch niemand so wirklich über das Problem berichtet hat, oder, dass es mit ICS und meinem Laptop (Win 7, 64bit) ein Kommunikationsproblem gibt.

    Hat vielleicht schonmal jemand das Problem gehabt und lösen können, oder eine Idee, was ich noch probieren könnte?
     
  2. STaaFF7o, 15.03.2012 #2
    STaaFF7o

    STaaFF7o Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    361
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    20.08.2011
    also ich habe auch ICS auf mein tablet und auch Windoof 7 64bit,aber das was du da beschreibst habe ich noch nicht gehabt,wird immer alles erkannt bzw kann alles rüberkopieren,hast du mal versucht im recovery modus zu mounten ob es dann geht??

    gruß
     
    skai bedankt sich.
  3. skai, 15.03.2012 #3
    skai

    skai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    225
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Phone:
    HTC One X
    Was genau meinst du mit im Recovery mounten?
    Ins CWM booten (während Tablet mit USB an PC angeschlossen ist)?
    Und dort dann ?^^
     
  4. STaaFF7o, 15.03.2012 #4
    STaaFF7o

    STaaFF7o Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    361
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    20.08.2011
    genau,wenn du im recovery bist gehst du auf Mount and Storage und da dann auf Mount USB Storage,natürlich nicht vergessen das Tablet vorher mit deinen pc zu verbinden.

    gruß
     
  5. skai, 15.03.2012 #5
    skai

    skai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    225
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Phone:
    HTC One X
    Okay jetzt wirds strange ^^
    Bin mit angeschlossenem USB Kabel im CWM auf "Mounts and Storage" gegangen.
    Dann "mount as USB storage" und bekomme angezeigt: "Kernel does not support usb storage" :/

    Kernel-Version schimpft sich: "2.6.39.4+"
     
  6. STaaFF7o, 15.03.2012 #6
    STaaFF7o

    STaaFF7o Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    361
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    20.08.2011
    vielleicht haben wir da ja jetzt dein problem warum die ordner bei dir nicht angezeigt werden,das geht jetzt zu sehr in die materie und da will ich dir keine falschen tip's geben,vielleicht haust du einfach mal dein backup wieder drauf und schaust ob du das problem immer noch hast.

    gruß
     
  7. skai, 15.03.2012 #7
    skai

    skai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    225
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Phone:
    HTC One X
    Wenn ich per Backup eine HC Version einspiele funktioniert ja alles normal :/ Aber würde gerne bei ICS bleiben.
    Vielleicht kennt sich ja jemand ein bisschen besser aus und kann mit den Infos oben was anfangen ;)
     
  8. skai, 18.03.2012 #8
    skai

    skai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    225
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Phone:
    HTC One X
    Hat niemand mehr eine Idee, was ich noch probieren könnte? :/

    Gesendet von meinem MB525 mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. skai, 21.03.2012 #9
    skai

    skai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    225
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Phone:
    HTC One X
    Es ist einfach wie verhext...
    Nun habe ich heute Lightspeed 4.3 geflasht.
    Und siehe da. Ich konnte plötzlich zumindest die Inhalte des internen Speichers sehen.
    Dann habe ich Lumiread per flashable Zip installiert.
    Seitdem ist nichts mehr zu sehen. Ich dachte vlt. hängt es mit der App zusammen (Warum auch immer) und habe sie wieder deinstalliert. Hat aber leider nix gebracht.
     

Diese Seite empfehlen