1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[A511] HDMI auf VGA Adapter

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A511 Forum" wurde erstellt von littletom, 26.07.2012.

  1. littletom, 26.07.2012 #1
    littletom

    littletom Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2012
    hi zusammen
    darf ich die frage aus einem thread 'zubehör für das a510' aufgreifen? Wie schliesst Ihr einen vga-projektor oder bildschirm an resp. wie bringt man die in der produktebeschreibung (webseite) präsentierte 'Unterstützung für HDMI®-zu-VGA Ausgabe' zum laufen? a510 oder a511 ist wohl einerlei.
    das ist für mich essentiell - ohne dieses feature kann ich das bereits liebgewonnene gadget wieder zurückschicken... :sad:
    danke für Eure hilfe.
    gruss

    update:
    nachdem ich mich dem acer-support (deutschland und usa) das problem geschildert habe, erhielt ich nach viel nachfragen folgende, kurze antwort:
    A : Es ist nicht möglich das Gerät an einem VGA Anschluss zu betreiben. Das Gerät unterstützt ausschließlich mini HDMI auf HDMI. das dies auf der webseite verzeichnet war, wurde unter den tisch gewischt und weitere hilfe unterblieb. das enttäuscht sehr, wundert aber nicht.

    so meine frage: weiss jemand ein funktionierendes gerät/kabel, das (micro-)hdmi auf vga umwandelt und keinen kabelsalat benötigt (v.a. ohne externe stromquelle, da es leicht transportierbar sein muss)?

    danke für Eure hilfe und gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2012
  2. kmcc, 09.09.2012 #2
    kmcc

    kmcc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2012
    Hallo, ich moechte mein neues A511 in der Schule mit Beamer benutzen und habe irgendwie keine Ahnung welche Stecker ich dazu brauche.

    Unsere Beamer haben alle noch VGA Anschluss und mit meinem Laptop war das ja kein Problem. Was brauche ich denn fuer mein Tablet?

    Mini HDMI zu HDMI und dann HDMI zu VGA? Und wenn ja, muss ich beim Kauf irgendetwas beachten?

    Ausserdem gibt es ein paar Beamer, wo das VGA Kabel so verlegt ist, dass praktisch der VGA Stecker nur rausschaut - sprich, ich kann kein HDMI zu VGA Kabel nehmen sondern muss den VGA Stecker irgendwo unterbringen (klingt super, also vorher halt in meinen Laptop). Was mache ich denn da? Gibts sowas wie einen weiblichen Adapter?

    Sorry fuer die plumbe Beschreibung :lol:, ich hoffe, mir kann jemand helfen.

    Vielen Dank!
     
  3. kmcc, 09.09.2012 #3
    kmcc

    kmcc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2012
    Hallo ich stehe vor dem selben Problem. Hast du inzwischen eine Lösung gefunden? Sonst bringt mir das Talent nämlich auch nichts. Danke.
     
  4. littletom, 10.09.2012 #4
    littletom

    littletom Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2012
    hallo kmcc leider nein - alle informationen lauten: nicht möglich. selbst von der c't redaktion habe ich keinen tipp erhalten können. gruss littletom
     
  5. kmcc, 10.09.2012 #5
    kmcc

    kmcc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2012
    hi, den Bericht habe ich heute bei Amazon gefunden - ob's dann doch geht? Ich habe es mir jetzt mal bestellt und werde es ausprobieren. Bericht folgt...
    Samsung NP 900X3 Micro-HDMI auf VGA Adapter

    [​IMG] Perfekt mit ACER ICONIA A510, 30. Juli 2012

    Von Andreas von der Nuthe
    Von Amazon bestätigter Kauf
    Auspacken - einstecke - mit Beamer-VGA-Kabel verbinden - läuft.

    Einziger Wermutstropfen ist, dass am ACER-Tablett beim Einstecken von microHDMI der Tablett-Lautsprecher ausgeschaltet wird. Aber wer präsentiert schon Filme vom Tablett über einen Beamer und nutzt dabei die Tablett-Lautsprecher? Schließe ich am ACER A510-Kopfhörerausgang noch externe Aktiv-Boxen zum Beschallen an, so ist alles bestens.
    Und für normale PPTs bei Konferenzen (also ohne Ton) ist dieses Teil ausreichend und voll befriedigend.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  6. littletom, 10.09.2012 #6
    littletom

    littletom Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2012
    das wäre eine super sache!
    bitte schnellstmöglich berichten...

    gruss
     
  7. kmcc, 13.09.2012 #7
    kmcc

    kmcc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2012
    Hallo, es funktioniert!!!!! Mit dem Stecker siehe link weiter oben und Audiokabel. Etwas teuer der Stecker, evtl geht es ja auch mit einem billigeren...
    Sehr erleichterte Gruesse
     
  8. littletom, 14.09.2012 #8
    littletom

    littletom Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2012
    Super Sache! Danke für die Meldung. :thumbsup:

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen