aaah ich hab den Überblick verloren

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von BlaXioN, 30.09.2011.

  1. BlaXioN, 30.09.2011 #1
    BlaXioN

    BlaXioN Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Hallo zusammen,

    ich bin seit heute stolzer Besitzer eines Hannspads.
    Ich hatte mich im Vorfeld schon über die Möglichkeiten informiert und war guter Dinge das umgesetzt zu bekommen. ( Iphone oder Ipad Flash bekomm ich auch hin und Xboxen sind auch kein Problem ;) )

    soweit die Theorie :D leider hab ich durch das viele lesen den Überblick verloren.
    Ich hab zur Zeit 9 Seiten auf wo es sich ums Flashen des HP geht.

    Bin Anhand dieser Anleitung vorgegangen.

    Nach dem alles erledigt war hab ich wie im Zitat zu lesen gehandelt

    Also Reset Linke Taste gehalten und gewartet und gewartet und gewartet ....nix das Pad bleibt dunkel.
    Auch Power gedrück nix die grüne Lampe leuchtet aber sonst passiert nix.

    Nach ein wenig lesen hab ich verstanden das das Pad nachwievor im APX mode ist was ich durch erneutes Flashen auch bestätigt bekommen habe.

    Wenn ich übrigens nicht direkt reset drücke und es booten lasse startet das Pad normal und begürsst mich nach kurzer Zeit (meine Einstellungen wie Wlan und Wetter sind erhalten geblieben ? ! )
    Aber wenn ich dann runterfahre bekomme ich es danach nicht mehr an.

    es ist dann wieder im APX Mode.

    Hat jemand ne Idee wie ich hier weiter vorgehen muss ?

    Viele Grüße

    BlaXioN
     
  2. 4dro1d, 30.09.2011 #2
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Installiere zuerst ClockworkMod + Root.
    Willst du Flashback installieren: http://www.android-hilfe.de/root-ha...ashback-7-2-honeycomb-3-0-1-installation.html
    Willst du ein anderes Rom installieren:http://www.android-hilfe.de/root-ha...nes-roms-auf-das-hannspad-fuer-anfaenger.html

    ROM wird über das CWM installiert. Da kommt man mit der + Taste hin (gedrückt halten) . - ist normalerweise APX Modus,welchen du nur zum Backup brauchst.
    Jedoch kann es sein, dass es vertauscht wird. Deshalb wenn bildschirm schwarz bleibt = APX Modus. Wenn ein Menü kommt = CWM.
     
  3. BlaXioN, 30.09.2011 #3
    BlaXioN

    BlaXioN Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Hallo,

    ich komm leider nicht in den Recovery Mode.
    Er bleibt im APX hängen und kommt nicht mehr raus.

    Soweit ich jetzt gelesen hab hat er anscheined nicht alles überschrieben beim anpassen der PArtitionsgrößen. (meine Daten sind ja noch vorhanden)

    Gruß
    BlaXioN
     
  4. BlaXioN, 30.09.2011 #4
    BlaXioN

    BlaXioN Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Ok dank der Hilfe von ricoshe bin ich ein wenig weiter gekommen aber leider immer noch nicht am Ziel.

    Ich hab ein Backup gemacht und die part 7 ausgelassen.

    Es lief dann bis 10 durch und hat dann beendet (11-14 hat er nicht gemacht)

    danach wollte ich dann die Dateien austauschen und neu Flashen.

    dann bleibt er leider mit folgendem Fehler hängen

    part-7.img is too large for partition
    command failure: create failed
    Please now refer back to the guide section "Finishing the Restoration Procedure.
    " included with this backup system/the slatedroid forum thread.

    kannd as mit der Umpartitionierung zu tun haben ? in der Anleitung oben hab ich ja was drauf geflasht was die Partitionsgrößen verändert hat.

    Gruß
    BlaXioN
     
  5. BlaXioN, 30.09.2011 #5
    BlaXioN

    BlaXioN Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.09.2011
    kann das was mit den Partitionsgrößen zu tun haben ?

    size=3145728
    filename=part-2.img

    size=131072
    filename=part-3.img

    size=2097152
    filename=part-4.img

    size=2097152
    filename=part-5.img

    size=131072
    filename=part-6.img

    size=4194304
    filename=part-7.img

    size=16777216
    filename=part-8.img

    size=4194304
    filename=part-9.img

    size=16777216
    filename=part-10.img

    size=8388608
    filename=part-11.img

    size=4194304
    filename=part-12.img

    size=209715200
    filename=part-13.img

    size=254017536
    filename=part-14.img

    das sind die die ich derzeit verwendet habe laut cfg


    hab jetzt nochmal ein Backup versucht zu erstellen mit einen anderen NVFLash Version.

    diese bleibt bei 8 hängen

    C:\Users\Peter\Downloads\Backup-HannsPad>"nvflash.exe" -r --read 8 part-8.img
    Nvflash started
    [resume mode]
    receiving file: part-8.img, expected size: 16777216 bytes
    / 16646144/16777216 bytes receiveddata receive failure NvError 0x120000
    command failure: read failed

    C:\Users\Peter\Downloads\Backup-HannsPad>"nvflash.exe" -r --read 9 part-9.img
    Nvflash started
    [resume mode]
    failed executing command 15 NvError 0x120002
    command failure: read failed (bad command)
    bootloader status: unknown operation (code: 1) message: flags: 0


    C:\Users\Peter\Downloads\Backup-HannsPad>"nvflash.exe" -r --read 10 part-10.img
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2011
  6. Theo001, 30.09.2011 #6
    Theo001

    Theo001 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    12.08.2011
    Hi,

    ändere den Wert in der cfg auf 259715200

    Theo
     
  7. marcero, 30.09.2011 #7
    marcero

    marcero Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    401
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    06.09.2011
  8. BlaXioN, 30.09.2011 #8
    BlaXioN

    BlaXioN Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.09.2011
    boah mensch das ja echt verzwickt.
    hab jetzt zwar ne 1653 NVFlash gefunden aber ich hab bemerkt das die Partitionsgrößen unterschiedlich sind.

    kann mir da jemand mal die richtigen Größen geben von Part 2 bis 14

    ah sorry nicht gesehen ok die part werd ich mal ändern.
     
  9. BlaXioN, 30.09.2011 #9
    BlaXioN

    BlaXioN Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.09.2011
    ich hab nochmal versucht ein Backup zu erstellen.

    7 hab ich ausgeklammert.

    er hat dann fehler bei 11,12, und 13

    laut Slat wäre das
    SOS - recovery - part11.img/recovery.img
    LNX - boot - part12.img/boot.img
    APP - system - part13.img/system.img

    kann das ganze damit zusammen hängen ?


    C:\Users\Peter\Downloads\Backup-HannsPadOriginal\Backup-HannsPadOriginal>"nvflas
    h.exe" -r --read 11 part-11.img
    Nvflash started
    [resume mode]
    receiving file: part-11.img, expected size: 259784704 bytes
    / 259522560/259784704 bytes receiveddata receive failure NvError 0x120000
    command failure: read failed

    C:\Users\Peter\Downloads\Backup-HannsPadOriginal\Backup-HannsPadOriginal>"nvflas
    h.exe" -r --read 12 part-12.img
    Nvflash started
    [resume mode]
    failed executing command 15 NvError 0x120002
    command failure: read failed (bad command)
    bootloader status: unknown operation (code: 1) message: flags: 0


    C:\Users\Peter\Downloads\Backup-HannsPadOriginal\Backup-HannsPadOriginal>"nvflas
    h.exe" -r --read 13 part-13.img
    Nvflash started
    [resume mode]
     
  10. BlaXioN, 30.09.2011 #10
    BlaXioN

    BlaXioN Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Endlich lüpp die Kiste ;)

    Marcero hat mir mit diesem Image weitergeholfen.

    Danach bootete das Hannspad und ich kam auch in rec mode.

    Flashback geflasht .... läuft.

    Danke Danke Danke

    Ihr seid die besten !!!
     
  11. Wurlitzer, 01.10.2011 #11
    Wurlitzer

    Wurlitzer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    21.11.2009
    Prima, freut mich
    Könntest du noch mal den link zum image posten?
    Danke!
     
  12. bugbug, 01.10.2011 #12
    bugbug

    bugbug Gesperrt

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    29.07.2011

    hier werden sie geholfen :thumbup:
     
  13. BlaXioN, 01.10.2011 #13
    BlaXioN

    BlaXioN Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.09.2011
    hatte ich den Link nicht gepotstet paar posting vorher ?
     

Diese Seite empfehlen