1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Abbrüche bei Telefonat

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Z Forum" wurde erstellt von letino, 03.05.2011.

  1. letino, 03.05.2011 #1
    letino

    letino Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Halli Hallo.

    Ich bin seid zwei Monaten stolzer Besitzer des Desire Z. Bisher habe ich viel Spass mit dem Gerät. Leider gibt es ein Problem was mich doch sehr stört.

    Ich beschreibe es erstmal.
    Es kommt vor das Telefonate einfach abbrechen. Es kommt dann ein leiser Ton und der Teilnehmer ist weg. Oder wenn ich wähle kommt einfach kein Freizeichen obwohl die Gegenseite erreichbar ist. Das ist besonders unangenehm wenn ich im Auto mit Headset am Telefonieren bin und auf einmal *blubb* Stille. Ich sollte dazu sagen dass in fast allen Fällen mehrere Balken in der Empfangs-Anzeige zu sehen waren.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  2. ooolli, 03.05.2011 #2
    ooolli

    ooolli Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Ich nehme an dein Desire Z befindet sich im originalen Zustand? Also nicht gerootet, usw.? Wenn ja, dann schreib doch mal zusätzlich dem HTC Support... wobei die dir vermutlich gleich zu einem Werksreset raten - kann evtl. helfen.

    Ich selbst kenne diese Fehlerbeschreibung eigentlich nur von Custom ROMs. Und auch da nur wenn der Näherungssensor greift um das Display beim Telefonat abzuschalten.

    War der Fehler von Anfang an? Irgendwelche Apps installiert die damit zusammenhängen? Neuste HTC ROM installiert?

    Und ganz simpel: Hast du evtl. mal eine andere SIM Karte versucht? Sicher, dass diese Abbrüche nicht damit oder evtl. mit deinem Provider zusammenhängen?
     
  3. Lubomir, 04.05.2011 #3
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Das Problem ist bekannt. Es tritt bei einigen älteren baseband-bibliotheken in verbindung mit bestimmte baseband-versionen auf.
    Pack als erstes das neueste baseband drauf, danach cyanogenmod 7.0.2 und zum schluss optionalerweise den 2.6.32.39er Kernel.Danach wirst du dieses problem nicht wiedersehen und dein Handy wird deutlich schneller laufen :winki:
     
  4. letino, 12.05.2011 #4
    letino

    letino Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Öhm also das ist quasie im Originalzustand. Ich hatte eigentlich nicht vor ein Custom Rom aufzuspielen. Seit wann die Probleme genau sind kann ich gar nicht mal sagen. Aber so lange habe ich es ja auch noch nicht. Ein Factory reset werde ich die tage auf jeden Fall mal durchführen.

    Aktuell werden die Probleme immer fieser.
    Die letzten Tage werden Telefonate einfach beendet und es kommt nur ein leiser Piepton. Danach kann ich den anderen Teilnehmer teilweise auch gar nicht anrufen. Wenn er mich anrufen will wählt es gar nicht erst. Sehr mysteriös.
     
  5. letino, 12.05.2011 #5
    letino

    letino Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2011
    So ich hab mal bei HTC ein Ticket eröffnet. Gibt es eine Möglichkeit Daten, Telefonnummern etc zu sichern. Ich würde die Daten bei dem reset nur ungern verlieren.
     
  6. ooolli, 12.05.2011 #6
    ooolli

    ooolli Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Such mal im Market nach "mybackup" da gibt es eine kostenlose 30 Tage Trial Version.

    Sent from my HTC Desire Z
     
  7. Lubomir, 13.05.2011 #7
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Titanium Backup ist da recht gut, nutz ich aber nie. An sich muss man nämlich echt nichts großartig sichern.
    Bilder und Videos sind auf der SD. Die kopiert man raus und formatiert sie optimalerweise (wegen apps die auf sd auslagern usw damit man danach ein sauberes system hat).
    Die Kontakte sind eh bei google auf den servern gespeichert. Kann man in sein google mail konto sehen. Einfach online einloggen. Auch die WLAN-Passwörter usw sind da abgelegt. Wenn man sich mit sein account in ein neues android handy einloggt, werden diese zurückkopiert.
    Die Apps - die installieren sich automatisch wieder neu auf android, da sich der Android market merkt, welche apps man drauf hatte. Einzig wären sachen von der apps. Wie zb Spielstände von AngryBirds oder sonstigem.
    Das einzige was man sichern muss ist die mmssms.db wo, wie es der name verrät, die sms und mms drin gespeichert werden. Die kopiert man raus und fügt sie später wieder an der selben stelle ein(Dateirechte beachten ;) ).

    Das Problem würdest du auch beheben wenn du dir direkt das neueste original WUU ROM von HTC drauf packst. Das hat aber auch andere macken und ist seeeehr lahm.

    Probier mal CyanogenMod aus ;)
     
  8. Ryback85, 15.05.2011 #8
    Ryback85

    Ryback85 Android-Experte

    Beiträge:
    588
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Wenn es dir nur um deine Telnummern geht benutzt den MyPhoneExplorer der sichert dir die Telnummern, SMS, Apps. Musst aber ales von Hand machen. Das TitanBackup soll sehr gut sein habe es aber selbst noch nicht getestet. Würde bei so einer Sicherung sowieso immer zwei unterschiedliche Wege gehen
     
  9. Lubomir, 15.05.2011 #9
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Wenn es nur um seine Telefonnummern geht, braucht er gar nichts zu sichern. Hatte ich doch eins weiter darüber geschrieben.
     

Diese Seite empfehlen