1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

abgerufenen E-mail`s verschwinden

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von stepmari, 03.11.2011.

  1. stepmari, 03.11.2011 #1
    stepmari

    stepmari Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2010
    mein Problem
    ich rufe meie E-Mails mit meinem Galaxy I9000 mit dem Standart Android E-Mail Programm ab. Ich rufe 2 verschiedene Konten ab. Das alles klappt auch ohne Probleme. Manchmal habe ich das Problem, dass wenn ich E-Mails abrufe, dass meine bestehenden E-Mails von meinem Handy (ohne Nachfrage) gelöscht werden. Diese sind dann komplett weg. Auch im Papierkorb sind sie nicht mehr zu finden.
     
  2. jna, 03.11.2011 #2
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Verwendest Du POP? Dann ist das "working as designed".
     
  3. #frank, 03.11.2011 #3
    #frank

    #frank Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Wenn ich es richtig verstehe, werden Sie ja vom Handy gelöscht und nicht auf dem Server. Aber die Frage ist dennoch berechtigt: Verwendest du POP oder IMAP?
     
  4. RGH, 03.11.2011 #4
    RGH

    RGH Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    162
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy K ZOOM 16GB
    Also bei mir werden beim erneuten Aufruf des eMail-Programmes (POP) nur die neuen Mails geladen und die Mails gelöscht, die auch nicht mehr auf dem Server sind, weil ich sie schon mit dem heimischen PC heruntergeladen habe. Dessen eMail-Programm ist so eingestellt, dass es die heruntergeladenen mails auf dem Server löscht.

    Gruß
    Roland
     
  5. stepmari, 03.11.2011 #5
    stepmari

    stepmari Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2010
    ich benutze pop
    das Problem ist, das die E-Mail auf dem Handy sind und wenn ich neue E-Mails abrufe, werden die auf dem Handy manchmal merkwürdigerweise gelöscht.
     
  6. Kazzenkatt, 04.11.2011 #6
    Kazzenkatt

    Kazzenkatt Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    POP sollte in keinem Fall automatisch Mails löschen. Egal, ob sie auf dem Server noch existieren oder nicht. Da die Mails bei POP ja lokal separiert gehalten werden, ist der Rest vollkommen irrelevant. Das Mailprogramm (und auch K9) löschen Mails aber leider - bei mir - obwohl sie noch auf dem Server existieren.
    In dem Fall kann man zwar theoretisch per IMAP oder ActiveSync ständig den Server verwenden - aber um das Verhalten "merkwürdiger" Programme zu umgehen sind diese Protokolle nun wirklich nicht da. Mit Thunderbird auf dem Computer geht es. Selbst Outlook kann das...

    Bei K9 liegt es an der Einstellung wie viele Mails akktualisiert werden. Es ist aber eher ein Parameter, wie viele Mails vorhanden sein dürfen - sobald mehr da sind, werden die ältesten Mails gelöscht.
    Inzwischen erlaubt K9 aber auch 1000 Mails - das reicht mir persönlich. Noch ältere Sachen erledige ich dann per PC, oder leite die Mail noch einmal an mich weiter...
     

Diese Seite empfehlen