1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Abrechnung Internettraffic

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von toshi17, 04.01.2011.

  1. toshi17, 04.01.2011 #1
    toshi17

    toshi17 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Hallo im Forum,

    ich habe folgendes Problem: bei meinem Vertrag mit der Telekom wird ab einem Datenvolumen von 300 MB im Monat die Geschwindigkeit reduziert. Ich kann damit leben, da ich oft über WLAN im Netz unterwegs bin und sonst reichen mir die 300 MB meist aus.

    Jetzt habe ich vor kurzem umfangreiche Updates aus dem Market heruntergeladen - und zwar über WLAN.... dachte ich jedenfalls. Sehe ich mir jetzt meinen Internettraffic an (mit Netcounter) sehe ich, dass ich über 50 MB an einem einzigen Tag verbraucht habe.

    Ich kann mir nicht vorstellen, was da gelaufen sein soll - außer dass die Updates nicht via WLAN sondern via GPRS gelaufen sind.

    Hat jemand auch solche Erfahrungen gemacht? Und gibt es eine Möglichkeit, den Traffic irgendwie nachzuvollziehen? Gibt es einen anderen zuverlässigen Trafficcounter?

    Vielen Dank für Antworten!
     
  2. fridgeS3, 04.01.2011 #2
    fridgeS3

    fridgeS3 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Such' mal nach Netcounter...
     
  3. Eddi82, 04.01.2011 #3
    Eddi82

    Eddi82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Ich find Call Meter NG besser. zählt Traffic, Sms und Telefonminuten
     
  4. Dymond, 05.01.2011 #4
    Dymond

    Dymond Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    348
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    HTC Sensation
    Tablet:
    Toshiba Folio 100
    Strange, soweit Du im WLAN eingebucht bist, wird Datenverkehr über Funk abgeschaltet. 3G Watchdog nutzte ich immer.. Kann natürlich sein, dass WLAN irgendwann abgebrochen wurde und es ging dann weiter über 3G. Oder aber der Netcounter hat irgend einen Murks ausgegeben :) Wirst am Ende des Monats merken, wenn die SMS kommt dass die Geschwidigkeit reduziert wurde.
     
  5. meierzwo, 05.01.2011 #5
    meierzwo

    meierzwo Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Man sollte dabei die Wi-Fi-Standby Richtlinie nicht aus den Augen verlieren.
    Menu->Einstellungen->Drahtlos und Netzwerke->Wi-Fi-Einstellungen->Menue->Erweitert: Und dann mal einen Blick auf die Richtlinie werfen.
     

Diese Seite empfehlen