1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Absoluter Android newbee

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von TheMafia, 30.04.2010.

  1. TheMafia, 30.04.2010 #1
    TheMafia

    TheMafia Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.04.2010
    hi leute
    ich bin absoluter android newbee. hab gestern mein milestone bekommen gebraucht. hab das alles neuinstalliert und die ganzen apps meines vorbesitzers installiert die auf der sd karte waren. so jetzt hab ich aber shcon des problem das der speicher intern voll ist aber die sd karte noch 5gb frei ist
    Kann man die nicht irgendwie auf die karte installieren? ich hab gelesen das man das milestone erst mal rooten muss was auch immer das ist. werde ich später probieren. Bitte helft mir bisschen. wie krieg ich das mit den apps hin? ich will die apps trotzdem ganz normal übers screen starten können. android 2.1 ist drauf.
    dann noch paar sachen die mich stören: 1. Apps killen sich nicht das heißt nach einem tag nutzen hab ich 20 verschiedene apps ofen die ich dann jedesmal über taskmanager ausm market killen muss
    Bitte Helft mir
     
  2. eybee1970, 30.04.2010 #2
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
    hier, bitte lesen:

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...-how-rootzugriff-fuer-motorola-milestone.html
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-motorola-milestone/21711-2-1-update-mit-oder-ohne-root-fuer-dummies.html
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-motorola-milestone/21149-lessons-learned-wichtig-vor-flashen-mods-experimenten.html
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-motorola-milestone/25379-script-apps2sd-automatisiert-fuer-die-adbrecovery.html

    ...und vorher machst Du am besten GAR NIX!!!

    ach ja, das mit dem 'Apps killen' ist bei Android ganz normal. Android verwaltet den RAM automatisch und schliesst Apps rechtzeitig bevor es ein RAM-Problem gibt. Das ist aber sekundär für Dich im Moment, wenn du mal soweit alles gelesen hast (am besten ALLE TUT'S hier im Root-Forum, also ALLES wo 'WICHTIG' davor steht) dann kannst Du mal über die App Autokiller nachdenken, die unterstützt das OS ein bisschen beim Speicher verwalten...
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2010
    TheMafia bedankt sich.
  3. -FuFu-, 30.04.2010 #3
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    richtig, erstmal lesen und verstehen, was du vor hast...
    wenn du zu den einzelnen sachen fragen hast, stell diese im dazugehörigen thread...

    eigne dir nach möglichkeit nen bisschen basiswissen an, was android angeht, das du verstehst wie das ganze funktioniert, so wirst du weniger fehler machen und hast weniger probleme....
     
  4. TheMafia, 30.04.2010 #4
    TheMafia

    TheMafia Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.04.2010
    ok danke schonmal. aber ich kann die linkgs irgendwie nich öffnen aber ich hab die ersten beiden threads jetzt gesucht und gelesen. so meine frage: ich glaub mein milestone ist gerootet weil ich hab das prog super userwhitelist drauf.
    so meine fragen: was ist adb und busybox? wie installier ich des? für was ist / brauch ich rsd lite?
     
  5. eybee1970, 30.04.2010 #5
  6. -FuFu-, 30.04.2010 #6
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    rsdlite brauch man zum flashen von sbf dateien (der firmware) sollte man für notfälle da haben...
    busybox brauch man für viele sachen, da busybox eine sammlug von unix/linux befehlen für das milestone ist, wenn irgendwo busybox benötigt wird, ist meistens eine anleitung dabei, ansonsten forensuche....
    adb benötigt man um per use befehle auf dem milestone ausführen zu können, also die adbrecovery, dazu gibt es im forum ein gutes tut....
     
  7. szallah, 30.04.2010 #7
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    ja, dann sollte es gerootet sein. und weil du nicht weißt was der vorbesitzer alles daran verpfuscht hat würde ich persönlich dazu neigen das ganze system komplett neu zu flashen damit du die basis kennst von der aus du deine modifikationen vornimmst.
     
  8. TheMafia, 30.04.2010 #8
    TheMafia

    TheMafia Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.04.2010
    oh man oh man. ich blick echt null hab grad so gut wie alles gelesen. ich will eigentlich einfach nur apps auf sd installieren. milestone ist gerootet
     
  9. -FuFu-, 30.04.2010 #9
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    naja, dann les dir das durch:
    [script]Apps2SD Automatisiert für die ADBRecovery
    allerdings kommt es bei einigen installierten apps zu problemen, das sie neu installiert werden müßen, aber das steht alles im ersten post....

    dort wird auch erklärt, was man machen kann wenn was schief geht, und ich persönlich empfehle eben vorher backup der sdcard, da sie komplett gelöscht wird, und um fehler mit apps zu vermeiden, alle von /data/app und app-private sichern und später neu installieren
     
  10. TheMafia, 30.04.2010 #10
    TheMafia

    TheMafia Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.04.2010
    ich muss wissen welches milestone ich habe : vodafone o2 oder dach woher h des?
     
  11. ChrisDroid, 30.04.2010 #11
    ChrisDroid

    ChrisDroid Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    15.12.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Wieso musst du das wissen?
     
  12. TheMafia, 30.04.2010 #12
    TheMafia

    TheMafia Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.04.2010
    zum dowlonad des sbf dings. hab aber aus der verpackung die nummer gescannt und die war ein o2 gerät
     
  13. TheMafia, 30.04.2010 #13
    TheMafia

    TheMafia Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.04.2010
    man ich habs langsam satt. hab alles gemacht des adb aufgespielt mit cmd des shell konfiguriert sd karte formaiert via cmd und app2sd installiert. trotzdem geht nix. die karte ist zwar formatiert aber nur in fat 32 und von app2sd ist nix zu sehen. auch nicht in android
     
  14. -FuFu-, 30.04.2010 #14
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    hast du das script genommen welches ich hier in forum gestellt hab?
    und hast du dich an die anleitung gehalten, erst punkt 1 und dann punkt 2 installiert?

    wenn ja, dann stöpsel dein stein mal wenn er normal an ist per usb an den pc an, öffne die adb shell und gib mal bitte:
    mount
    ein, es sollte das folgende mit aufgeführt sein dann:
    /dev/block/mmcblk0p2 /data/app2sd ext2 rw,errors=continue 0 0
    /dev/block/mmcblk0p2 /data/app ext2 rw,errors=continue 0 0
    /dev/block/mmcblk0p2 /data/app-private ext2 rw,errors=continue 0 0

    und sonst sag mal bitte schritt für schritt wie du vorgegangen bist....
     
  15. TheMafia, 30.04.2010 #15
    TheMafia

    TheMafia Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.04.2010

    Anhänge:

  16. -FuFu-, 30.04.2010 #16
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    welche version vom script hast du verwendet, denn in der 1.2 ist nen fehler und dann wird die neue partition nicht gemountet, in der 1.3 sollte dieses behoben sein und alles funktionieren....

    gib mal im normalen betrieb in der adb shell folgendes ein:
    su
    fdisk -l /dev/block/mmcblk0

    dort sollten 2 partitionen angezeigt werden, eine fat/fat32 und eine ext2
    wenn nur 1 fat/fat32 angezeigt wird, ist die sdcard nicht partitoniert worden
     
  17. TheMafia, 30.04.2010 #17
    TheMafia

    TheMafia Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.04.2010
    ich hab das ganze jetzt mal mit meiner alten kingston 2gb micro sd gemacht
    da gings glaub ich aber jetzt komm ich nich weiter. die apps sind weg vom milestone market geht nich da kommt die appilikation ist nicht installiert oder so! und ich seh auch kein app2sd app im app menü
     
  18. -FuFu-, 30.04.2010 #18
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    man sieht es nur per adb shell ob es fuktioniert hat, indem bei eingabe von
    mount
    eben die vorher gezeigten mounts angezeigt werden....
     
  19. TheMafia, 30.04.2010 #19
    TheMafia

    TheMafia Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.04.2010
    die ganzen apps sind aber weg
    wo sind die?' und wie installier ich den market? und wie instlallier ich dann dierekt auf die karte
     
  20. -FuFu-, 30.04.2010 #20
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    wenn du nun in der adb shell
    mount
    eingibst, sind da die 3 mounts drin die ich vorher gepostet hab mit drin?

    wenn ja, installiert er alle apps automatisch auf die sdcard, also auf die neu angelegte partition....

    warum die apps weg sind weis ich nicht, wahrscheinlich weil die mounts fehlen, und die apps nun auf der sdcard sind....


    wurde die ext2.ko nach /data kopiert?
    sind in /system/bin 3 mot_boot_mode zu finden?
    exestiert auf /data der ordner app2sd? und sind in diesem ordner die ordner app und app-private?

    und jetzt frag bitte nicht wie man das alles nachschaut, denn wenn du keine ahung von dem ganzen hast, dann lass bitte die finger davon und les dich erst mal ein, bis du weist, wie man das macht...
    als hilfe sollten dir linux/unix befehle dienen, denn android ist ein unix basierendes betriebssystem....
    ich könnte ich bestimmt helfen, aber dafür mußt du selbst verstehen, was du zu tun hast, denn sonst bringt das alles nix....
     

Diese Seite empfehlen