1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Abstürze bei Rufweiterleitung auf G1

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von Janiko, 08.02.2010.

  1. Janiko, 08.02.2010 #1
    Janiko

    Janiko Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    527
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    28.01.2009
    An anderer Stelle hatte ich ja geschrieben, dass ich letzte Zeit ziemlich genervt bin, was die Telefonfunktionen des G1 betrifft. Ich bin mir nun ziemlich sicher herausgefunden zu haben, woran das liegt
    Seit Anfang Januar habe ich eine jeweils für längere Zeiten (mehrere Tage) eine Rufweiterschaltung von einem anderen Handy (T-Mobile) auf das G1 (ebenfalls T-Mobile) gelegt.
    Die Probleme mit dem G1 (Gesprächsabstürze mitten im Gespräch, Neustart des G1 mit Android-Schriftzug und PIN-Eingabe, Gesprächspartner kann nicht gehört werden) treten immer nur dann auf, wenn die Rufweiterleitung geschaltet ist. Zeitlich kann man es nicht eingrenzen, es passiert halt irgendwann.
    Die Neustarts passieren so 3-4 täglich. Alle anderen Probleme treten sporadisch auf.
    Ist die Rufweiterleitung nicht geschaltet, tritt keines der genannt Probleme auf.
    Vielleicht kann dies von anderen, die ähnliche Probleme haben/hatten, bestätigt werden?
    Außerdem: Ich kann mir nicht erklären, wie eine Rufweiterschaltung diese Probleme bereiten kann. Wäre schön, wenn da jemand vielleicht eine Idee hat.
     
  2. winne, 08.02.2010 #2
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Ich hab ne Weiterleitung aus dem Festnetz (Arbeit) und das eigentlich ständig. Zumindest kann ich sagen, das ich diesen Effekt nicht bestätigen kann. ;)
    Einziger Effekt ist, das es einigen Leuten zu lange dauert bis ich rangehe und auflegen. :D
    Mir fällt im Moment auch nicht wirklich ein Grund ein, warum das sein kann, bzw. was der Auslöser sein könnte. :confused:
     
  3. Janiko, 08.02.2010 #3
    Janiko

    Janiko Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    527
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    28.01.2009
    Tja, einen Grund dafür kenne ich auch nicht, ich hätte diesbezüglich nicht mal eine Idee, wie das zusammenhängen kann.
    Aber Fakt ist, es ist reproduzierbar.
    Ist die Rufweiterleitung an, passieren die Dinge, ist sie aus, passieren sie nicht.
    Auf der anderen Seite kann ich mir aber auch nicht vorstellen, dass das seit nunmehr über einem Monat immer nur durch Zufall bei eingeschalteter Weiterschaltung passiert.
    Rufweiterschaltung aus dem Festnetz habe ich bisher noch nicht getestet, weil ich die bisher einfach nicht benötigt habe
    Technik ist schon manchmal verrückt
     

Diese Seite empfehlen