1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Abstürze - reproduzierbar und sporadisch

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von stephan868, 09.07.2010.

  1. stephan868, 09.07.2010 #1
    stephan868

    stephan868 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Phone:
    Nexus One
    Hallo.

    Ich bin seid gestern stolzer Besitzer eines N1. Hab es von privat gekauft, ist ein Vodafone Gerät. (EPF30 - 2.1-update1)

    Hab also gestern gleich mit der Konfiguration und den ersten verschieden Test's begonnen - Emails, Kalender, Exchange-Sync, Market, ...
    Da dann ziemlich schnell der Akku leer war, wollte ich es laden. Also Gerät im eingeschalteten zustand ans Ladegerät. Ladevorgang startete und dann...

    1. reproduzierbarer Fehler - N1 ging einfach aus. Der Startbildschirm mit dem "NICHT"-animiertem "X" kam, Händy wurde kurz schwarz, und es kam wieder das "X". - Dieser Loop kann nur beendet werden, wenn die Batterie antfernt wird. Ich hab das Handy dann im ausgeschalteten zustand geladen.

    2. Sporadische Abstürze.
    Es scheint dem Handy gestern ein wenig warm gewesen zu sein...?! Sporadisch bei Spielen, GoogleMaps, oder anderen Anwendungen - einfach aus, Neustart... alles in Ordnung...?! Habt ihr das Auch?

    Was mir aufgefallen ist... ich hab gestern abend (vor lauter Frust) einen HardReset gemacht (Volume-Minus - Clear Storage).
    Neu aufgesetzt. UND alle Anwendungen über WLAN installiert, als auch die Email-Konten den ersten Sync machen lassen (auch über WLAN). In dieser Zeit nicht einen Absturz.
    Ich schalte das WLAN aus, fang wieder ein wenig das "dillern" an... und wieder Abstüze (mehrfach).

    An was kann das liegen. Da ich ja Garantie habe, wollte ich mit dem Original Google Foyo warten, nicht das mein Gerät einen defekt hat, ich flashe... und das wars mit der Garantie.

    Könnt ihr mir vielleicht mal helfen?

    Mfg stephan steiner
     
  2. Flycs, 09.07.2010 #2
    Flycs

    Flycs Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    425
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Phone:
    HTC One M8
  3. stephan868, 09.07.2010 #3
    stephan868

    stephan868 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Phone:
    Nexus One
    Danke für die schnelle Antwort.
    Ich hab zwar die Suche bemüht, leider aber diese beiden Themen nicht gefunden.

    Das heißt, ich brauch einen neuen Akku und ein anderes Ladegerät?
    Soll ich eine Abwicklung über Vodafone riskieren? Ich hab das Handy über ebay (mehr oder weniger), und hab einen Rechnung vom 14.06.

    Oder soll ich mir übergangsweise erstmal einen billigen sch**ß akku bei ebay bestellen?

    Was meinst du?

    gruß stephan
     
  4. Flycs, 09.07.2010 #4
    Flycs

    Flycs Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    425
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Also das Netzteil war nicht schuld - ich nutze es inzwischen wieder und habe trotzdem keine Probleme.

    Bezüglich Akku musst Du abwägen, was für Dich weniger Aufwand bedeutet: einschicken mit allem drum und dran (RMA einleiten etc.) und dafür keine Kosten haben, oder etwas Geld ausgeben und einen Akku besorgen. Ich würd nicht gerade den billigsten Noname kaufen, sondern etwas recherchieren und was getestetes nehmen, aber bevor ich nochmal 2 Wochen ohne Smartphone bin, würde ich die pragmatische Lösung mit selbst gekauftem Akku bevorzugen.
     
  5. Verl, 09.07.2010 #5
    Verl

    Verl Android-Lexikon

    Beiträge:
    928
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    iPhone 6 64GB
    Tablet:
    iPad Air 2
    Wearable:
    Microsoft Band
    ich würde den Verkäufer anhauen. Das Gerät scheint kaputt zu sein. Würde auf Rücknahme bestehen bzw. einen Preisnachlass fordern (und den Fehler dann über die Hersteller Garantie abwickeln). Auch bei Privatverkäufen dürfen keine Mängel verschwiegen werden.

    Ich hoffe, dass dein "Ich hab das Handy über ebay (mehr oder weniger)" nicht bedeutet, dass du außerhalb von ebay das Nexus gekauft hast. Dann wird es natürlich schwieriger, Druck auf den Verkäufer auszuüben.
     
  6. Flycs, 09.07.2010 #6
    Flycs

    Flycs Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    425
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Sorry, hatte nicht aufmerksam genug gelesen und dachte, es wäre direkt von Vodafone - und eigentlich solltest Du es zurückgeben, es ist ja nicht gesagt, dass der Akku die Ursache des Problems ist, das hätte ich nur ausprobiert, bevor ich es zu HTC oder Vodafone einschicke.
     
  7. stephan868, 09.07.2010 #7
    stephan868

    stephan868 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Phone:
    Nexus One
    Leider Doch... :)
    Ich hab es bei ebay einem Verkäufer abgeschwatzt.

    Ich habe gerade die verschiedensten shops angerufen... vom Vodafone-Shop bis zum MediaMarkt. Es ist kein Akku zu bekommen... Einer vom Expert will mich nochmal zurückrufen.
    Wenn ich bis heute abend keine Reaktion habe, werd ich mal direkt bei dem Shop anrufen, in dem das Handy gekauft worden ist.
    Eigentlich geht ja auch der Akku vom Desire...oder? Vielleicht sollte ich danach nochmal ausschau halten...

    Und es wird jetzt gleich eine Mail an den Verkäufer raus gehen... :) ich hoffe nur, das er hier nicht mit ließt... :)
     
  8. roger mexico, 09.07.2010 #8
    roger mexico

    roger mexico Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    02.03.2009
  9. Deanna, 09.07.2010 #9
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
  10. stephan868, 29.07.2010 #10
    stephan868

    stephan868 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Phone:
    Nexus One
    Hallo Leute.

    Für alle, die es interessiert.

    Ich hab mir einen Akku bestellt.
    Hier
    Eigentlich einer für Desire. Aber als ich ohn ausgepackt habe, war es einer fürs NexusOne. Mit richtiger ModellBezeichnung.
    Leider war der Akku nicht der Fehler.

    Handy hab ich dann in einem VodafoneShop getauscht. Komplett tausch...

    Jetzt gehts.
    Danke für eure Hilfe.

    Gruß stephan
     

Diese Seite empfehlen