1. Booogeyman, 11.04.2011 #1
    Booogeyman

    Booogeyman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen.

    Gestern war ich am surfen. Auf einmal vibriert mein Handy, der Bildschirm wird schwarz und das Handy stürzt ab.

    Das Ergebnis nach dem Neustart war, dass die Hälfte meiner Apps weg sind (ich vermute alle, die zum Teil auf SD gespeichert waren!?), meine Klingeltöne weg sind und die Hälfte meiner Fotos weg sind.

    Hatte das schon mal jemand oder weiss jemand was ich da jetzt machen kann? Hab ich vielleicht nen Virus?

    Gruss
     
  2. Wicked Ninja, 11.04.2011 #2
    Wicked Ninja

    Wicked Ninja Android-Experte

    simple Frage: kannst du auf deine SD Karte denn noch zugreifen? ;)
     
  3. Booogeyman, 11.04.2011 #3
    Booogeyman

    Booogeyman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja...also ich kann ganz normal drauf zugreifen.
     
  4. MSDroid, 11.04.2011 #4
    MSDroid

    MSDroid Android-Hilfe.de Mitglied

    Was passiert denn, wenn Du das Handy nochmal neu startest? Wird ein Medienscan durchgeführt?

    Klingt für mich als Laie ein bisschen nach einer kaputten SD Karte. Lässt sie sich denn komplett auslesen und neu beschreiben? Lass sie doch mal mittels diesem Tool prüfen, geht "schnell" und ist kostenlos: H2testw, Download bei heise
     
  5. Booogeyman, 11.04.2011 #5
    Booogeyman

    Booogeyman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Also der Medienscan wird normal durchgeführt. Ich kann auch wieder neue Apps auf die SD-Karte speichern.

    Das komische ist, dass die Fotos die nicht mehr angezeigt werden immer noch vorhanden sind, die Dateien jedoch als ungültig markiert sind!?
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. apps vom handy nach absturz weg sd karte