1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Absturz durch Llama?

Dieses Thema im Forum "Llama" wurde erstellt von herr.winter, 11.04.2012.

  1. herr.winter, 11.04.2012 #1
    herr.winter

    herr.winter Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Mein Handy mit Cyanogen Mod ist oft abgestürzt (siehe hier http://www.android-hilfe.de/custom-roms-fuer-htc-desire/211220-gingervillain-haengt-sich-auf.html). Bildschirm ging zwar an, zeigte aber nichts mehr, eingehende Anrufe ließen das Handy weder vibrieren noch klingeln. Da half nurnoch Akku raus und das mehrfach, bis wieder alles stabil war. Nach Umflashen des Kernels keine Verbesserung. Jetzt hatte ich den Verdacht, das Llama das Problem ist weil die Abstürze meist aufgetreten sind, wenn das Handy seine Position verändert und damit Funkzellen gewechselt hat. Lama deaktiviert, seitdem keine Probleme mehr. Wobei das aber noch nicht sicher ist, weil die Abstürze nicht reproduzierbar waren und manchmal alles tagelang reibungslos lief Bis mal wieder ein Absturz kam.

    Hat sonst noch wer ähnliche Probleme, die mit Llama zusammenhängen könnten? Wenn ja, bitte hier melden und Problem beschreiben. Dann können wir mal mit konkreten Fakten den Entwickler informieren.
     
  2. herr.winter, 05.06.2012 #2
    herr.winter

    herr.winter Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Das Thema hat sich erledigt. Trotz deaktivierung von llama immernoch Abstürze. Llama war also nicht schuld.
     

Diese Seite empfehlen