1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Absturz mit Datenverlust

Dieses Thema im Forum "Dell Streak 7 Forum" wurde erstellt von habu, 12.12.2011.

  1. habu, 12.12.2011 #1
    habu

    habu Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Aus dem Standby ist der Streak 7 gerade eben mit dem grünen Männchen zurückgekehrt. Die Homescreens sind leer. Jede App stürzt nach dem Starten ab (Schliessen erzwingen....). Was ist da passiert?
     
  2. TimoBeil, 12.12.2011 #2
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Hattest du das Gerät gerootet und Systemapps entfernt? Wenn nein sollte sich der Streak mit einem Factory-reset wiederbeleben lassen. Normal ist das trotzdem nicht.
     
  3. habu, 12.12.2011 #3
    habu

    habu Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Der Streak ist (noch) nicht gerootet. Ich hab vorher ein paar Apps deinstalliert. Bei der Rückkehr aus dem Standby ist sofort das Männchen gekommen und die Fragen, genauso wie bei ersten Einschalten. Alle Homescreens waren leer. Die Apps waren noch vorhanden. Beim Starten ist aber jede App abgestürzt. Alle Maileinstellungen waren verschwunden usw.
    Im Market waren die Apps noch als "installiert" gekennzeichnet, konnten aber nicht wieder installiert werden.
    Ich hab dann alle Apps einzeln deinstalliert und über das Notebook im Market neu installiert - sofort nach dem Deinstallieren war der Button "Installieren" wieder verfügbar. Inzwischen läuft alles wieder normal. Ich hab jetzt das vorinstallierte Backupprogramm benutzt. Vielleicht hilft das ja beim nächsten Mal. Wo die Backups abgelegt werden, konnte ich noch nicht herausfinden. Hoffentlich funktioniert der Restore im Programm, eine Pfadauswahl ist leider nicht möglich.

    War eine Menge Arbeit, Installieren, Anmeldungen, Mailkonten, Homescreens anlegen. Hoffentlich passiert das nicht öfters.

    Ich vermute mal, dass der Factoryreset auch nicht einfacher gewesen wäre.
     
  4. TimoBeil, 12.12.2011 #4
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Gründlicher wäre er gewesen, der factory reset. Und zwar dergestalt, dass alle Daten weg gewesen wären, was jedoch den Vorteil hat, dass alle Apps wieder sauber über den Market installierbar sind.
    Ich wäre nach solch einem atypischen Crash vorsichtig mit rooten. Ich will den Teufel nicht an die Wand malen, aber wenn du keine zweifelhafte oder problematische App (die u. U. das Gerät vor dem Absturz einfrieren lässt) installiert hast, deutet das für mich auf ein Hardwareproblem hin.
     
  5. habu, 12.12.2011 #5
    habu

    habu Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Ich hoffe, es geht jetzt eine Zeitlang ohne Absturz. Mein Verdacht liegt auf zwei Apps, "App Cache Cleaner" und "History Eraser". Wobei auch diese Programme an die User-Einstellungen ohne Root-rechte nicht rankommen sollten.
     

Diese Seite empfehlen