1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Acer Anti-Glare Displayschutz für HANNspad

Dieses Thema im Forum "Zubehör für HANNspree HANNSpad (SN10T1)" wurde erstellt von akb, 30.08.2011.

  1. akb, 30.08.2011 #1
    akb

    akb Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Endlich gibt es wohl eine fürs Hannspad:
    Acer Anti-Glare Schutzfolie für HANNspad

    Aber 20€ sind aber übel! Kann schon jemand Erfahrungen dazu posten?


    Ich hab gelesen, dass die XOOM Folien von der Höhe her passen, in der Breite fehlen ca. 0,5cm. Hat das schon jemand probiert? Die gäbe es für einen Bruchteil der Kosten!
    Allerdings mit Aussparungen für Mic/Webcam ...

    Edit:
    Von HANNspree selbst gibt es ja auch eine: HANNspree Schutzfolie

    Edit2:
    Da das Hannspad nahezu baugleich mit dem Flatpad A10T sein soll, könnten auch diese beiden Folien passen:
    ANTIREFLEX Schutzfolie f. E-Noa Interpad
    FX-CLEAR Schutzfolie f. E-Noa Interpad
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2011
  2. kane02, 30.08.2011 #2
    kane02

    kane02 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Phone:
    OnePlus One
    20€ für so nen Teil halte ich schon für übertrieben. Ich lass Folien weg, weil das eher beim Bedienen des Touch hinderlich ist. Bei nem 169€ Pad sehe ich das au net ein. Und Tablets sind nunmal Glare...
     
  3. mamo1leg, 30.08.2011 #3
    mamo1leg

    mamo1leg Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Sehe ich genau so!
    Ich hatte auf einigen Geräten schon diverse Folien (von schweinebillig bis sauteuer) und war nie vollständig zufrieden.
    Meine Göttin hat auf Ihrem Palm Pre jetzt eine matte Folie, die ist wohl ganz i.o. Der Vertreiber bietet diese allerdings nicht für Tablets an, sonst würde ich das glatt mal probieren.
    Lieber das Geld für eine Schutztasche und ein vernünftiges Microfasertuch ausgeben und 1-2 täglich wischen....
     
  4. Freakandr0id, 30.08.2011 #4
    Freakandr0id

    Freakandr0id Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Das nenne ich mal wieder eine super Geschäftsidee!!! Ein Tab mit spiegelndem Display auf den Markt bringen und dann als Gadget eine Folie anbieten die das Display entspiegelt... Respekt Hannspree!

    Zu den Folien der Ebay-Shops finde ich bemerkenswert das die eine Folie bewerben/anbieten für ein Tab was nie auf den Markt gekommen ist da der Produzent (Enoa) vor Markteinführung wohl in Konkurs ging...
     
    akb bedankt sich.
  5. doom666, 31.08.2011 #5
    doom666

    doom666 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    226
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Phone:
    OnePlus One

    Welches Tablet hat ein mattes Display? Ich wüsste keins, netma die Professionellen für n paar Tausend €! Zumindest net die die ich auf Messen immer seh, welche Angeblich für den Außendienst sind!
     
  6. __RoE__, 02.09.2011 #6
    __RoE__

    __RoE__ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.08.2011
    Ich habe die FX-Clear-Folie gekauft (bei Amazon, ist aber der gleiche Anbieter). Beiliegend mal 2 Bilder, wo der Unterschied deutlich wird.
    Die Abmessungen stimmen 100%ig. Einzige Besonderheit ist der rechteckige Ausschnitt des Flatpad. Aber der stört so wie ich die Folie aufgebracht habe nicht wirklich (der rechteckige Ausschnitt ist bei mir auf der linken Seite).
    Die Blasen auf der rechten Seite sind leider Staubkörnchen beim aufbringen. Also ein absolut staubfreier Raum wäre wohl schön... :(
     

    Anhänge:

    espega, akb, Kuroi und eine weitere Person haben sich bedankt.
  7. Kuroi, 02.09.2011 #7
    Kuroi

    Kuroi Android-Experte

    Beiträge:
    548
    Erhaltene Danke:
    383
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Phone:
    OnePlus 3T
    :w00t00: Wow :w00t00:.

    Vielen Dank für die Bilder.

    Wie sieht es denn bei angeschaltetem Display aus?
    Schluckt die Folie viel von der Helligkeit?
    Passt die Folie exakt in die Ecken?
    Lässt sich das Display genau so gut wie vorher bedienen?
    Kannst du noch ein Macro von dem Ausschnitt machen, weiß nicht genau, was du meinst.
    Vielleicht stellt der Anbieter ja auch eins ohne "Loch", für uns her.

    Ist das dieses Angebot? AMAZON

    Ich weiß, dass sind viele Fragen :rolleyes2:

    Wäre aber nett, wenn du sie uns beantworten könntest. :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  8. __RoE__, 02.09.2011 #8
    __RoE__

    __RoE__ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.08.2011
    1 - Bilder kommen nach
    2 - gefühlt überhaupt nicht, war aber auch noch nicht im direkten Sonnenschein
    3 - 100%ig
    4 - ja, eventuell ein klein wenig mehr Druck
    5 - siehe 1
    6 - genau dieses Angebot
     
    Kuroi bedankt sich.
  9. ~Doc~, 03.09.2011 #9
    ~Doc~

    ~Doc~ Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Ich hatte in den sauren Apfel gebissen und mir für 20 Glocken die Folie von Alternate mitbestellt. Also Erfahrung beim anbringen hab ich ja schon durch Smartphones aber leider war es nahezu unmöglich die folie blasenfrei raufzuziehen. Qualitativ ist die Folie gut, es liegt alles bei was man braucht. bedingt durch das große Display schlich sich jedoch immer, egal was man macht Staubpartikel mit ein (durch die statische Aufladung). Nach dem 3. erfolglosen Versuch hab ichs dann aufgegeben :(
     
  10. heinerl, 03.09.2011 #10
    heinerl

    heinerl Android-Experte

    Beiträge:
    609
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Ich habe gestern eine Exim UltraProtect (entspiegelte Folie) von displayschutzfolien.com ausprobiert und kann das nicht empfehlen. Das Bild wird durch die Lichtstreuung der Folie sehr grisselig, ich empfand es als unscharf und unruhig. So ähnlich muß das aussehen, wenn der ganze Bildschirm mit fettigen Fingerabdrücken übersät ist. :) Habt Ihr mit der Lichtstreuung bei Euren Folien denn keine Probleme oder werden die durch ein anderes Verfahren matt gemacht?
     
  11. MP2005, 03.09.2011 #11
    MP2005

    MP2005 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,650
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    09.02.2011
    also 20,- euros für die tonne :(
    normal reicht doch eine folie für den screenbereich,also ohne die schwarze umrandung.da kann man dann auch folie von anderen tabs nehmen die weitaus günstiger angeboten wird so das nur 3-4,- euro in der tonne landen wenn das aufbringen schief geht ;)

    @doc
    kannst die fussel von der folie aber wieder entfernen und dann wieder nutzen.tesafilm auf die fussel,folie kleben,abziehen und fussel sind weg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2011
  12. heinerl, 03.09.2011 #12
    heinerl

    heinerl Android-Experte

    Beiträge:
    609
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Bitte auch mit eingeschaltetem Display.
     
  13. Kuroi, 03.09.2011 #13
    Kuroi

    Kuroi Android-Experte

    Beiträge:
    548
    Erhaltene Danke:
    383
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Phone:
    OnePlus 3T
    Kleiner Tipp fürs Staubfreie aufbringen.
    Lange und heiß duschen und dann im Nebel verhangenem Badezimmer die Folie aufbringen ;)
     
  14. ~Doc~, 03.09.2011 #14
    ~Doc~

    ~Doc~ Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.08.2011
    habs versucht aber mittlerweile läßt die klebekraft nach. naja, genau 20 teuros für die tonne. gibt schlimmeres auf der welt :)
     
  15. __RoE__, 03.09.2011 #15
    __RoE__

    __RoE__ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.08.2011
    Wie versprochen weitere Bilder.
    Bild 1 mit direkter Sonneneinstrahlung - so wird wohl Niemand das Tab nutzen wollen. Es sind aber Welten zum spiegelnden Display.
    Bild 2 - die Sonne strahlt direkt auf mich (also ca 180° gedreht zu Bild 1).
    Bild 3 - das ist der Ausschnitt, wo die Tasten liegen (bei dem Tab, für das die Folie gemacht wurde).

    Ich würde diese Folie wieder kaufen, auch wenn das Problem des staubfreien Aufbringen's bleibt. Da ich mein Dual-SIM-Handy von Samsung (Touch) auch sofort mit einer entspiegelnden Folie ausgestattet hatte, ist für mich das HANNSpad, so wie es jetzt ist, genau richtig. Das Seh-Gefühl auf den beiden Display's ist gleich.

    Bei direktem Sonnenlicht ist 100%ige Displayhelligkeit zwingend, ansonsten nutze ich aber 50%.
     

    Anhänge:

    akb, Freakandr0id, Kuroi und eine weitere Person haben sich bedankt.
  16. Kuroi, 03.09.2011 #16
    Kuroi

    Kuroi Android-Experte

    Beiträge:
    548
    Erhaltene Danke:
    383
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Phone:
    OnePlus 3T
    Super! Vielen Dank.

    Werde am Montag mal bei dem Anbieter nachfragen, ob er die Folie auch ohne den Ausschnitt liefern kann und ob es einen Android-Hilfe-Rabatt gibt ;)

    PS: Schöne Tischdecke ;)
     
    akb bedankt sich.
  17. Kuroi, 05.09.2011 #17
    Kuroi

    Kuroi Android-Experte

    Beiträge:
    548
    Erhaltene Danke:
    383
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Phone:
    OnePlus 3T
    So, habe gerade mit einer netten Dame von @Folix gesprochen.
    Sie werden mir zeitnah ein Angebot für eine Antireflex Displayschutzfolie für unseren Hannsi unterbreiten.

    Wer also auf der Suche ist, sollte sich noch ein wenig gedulden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2011
    dideldo und akb haben sich bedankt.
  18. Kuroi, 06.09.2011 #18
    Kuroi

    Kuroi Android-Experte

    Beiträge:
    548
    Erhaltene Danke:
    383
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Phone:
    OnePlus 3T
    So, habe gerade das Angebot von @Folix erhalten und wollte es euch nicht vorenthalten:

    [FONT=&quot]Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkte. Gerne bieten wir Ihnen die angefragten Artikel inklusive Sonderzuschnitt unverbindlich folgendermaßen an.[/FONT][FONT=&quot][/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]FX - Antireflex Schutzfolie Sonderzuschnitt f. HANNSpree Hannspad SN10T1 (1653) 251mm X 165mm - 15,49€[/FONT][FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Der Versand innerhalb von Deutschland ist kostenfrei.[/FONT][FONT=&quot][/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Um diesen Artikel zu bestellen, teilen Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten mit. Wir werden Ihnen dann per E-Mail eine Kaufabwickung zukommen lassen.[/FONT][FONT=&quot][/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Gerne können Sie im Forum posten, dass wir Folien für alle Geräte individuell zuschneiden. Da das Gerät derzeit jedoch nicht in unser Sortiment aufgenommen wird, wird dies vorerst nur als Sonderanfertigung erhältlich sein.[/FONT][FONT=&quot][/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Mit freundlichen Grüßen / Kind regards
    Cordialement / Distinti saluti / Atentamente
    Met vriendelijke groeten[/FONT]

    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Maren Ulrich[/FONT]

    Wenn sie es ins Sortiment aufnehmen wird es wohl ca. 2 Euro billiger.

    Da bei der original Folie zu den 19,99 Euro noch 6,95 EURO Versand dazu kommen, ist das Angebot gar nicht so schlecht.

    Ich werde es mir auf alle Fälle bestellen und dann berichten.
     
    akb bedankt sich.
  19. MP2005, 06.09.2011 #19
    MP2005

    MP2005 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,650
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    09.02.2011
    na ja besser wie bei hannspree aber zu teuer.kaufe lieber exim folie in china und warte da 2-3 wochen mit der lieferung.2 folien höchstens 10,- bei ibäi,und auch gute!!aber danke für deine bemühung ;)
     
  20. Kuroi, 06.09.2011 #20
    Kuroi

    Kuroi Android-Experte

    Beiträge:
    548
    Erhaltene Danke:
    383
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Phone:
    OnePlus 3T
    Hab mir ein Mal Folien aus China schicken lassen, die dann wahrscheinlich auf dem Transport einen Knick bekommen haben.
    Der Lieferant hat mir zwar freundlicher Weise eine neue geschickt, aber insgesamt hat die Aktion fast zwei Monate gedauert.


    Und wenn es richtig gute Folien sind brauch man keine zwei.
    Meine Brandons haben immer länger gehalten als meine Palms oder Handys ;)
     

Diese Seite empfehlen