Acer geht aus

Dieses Thema im Forum "Acer Liquid MT Forum" wurde erstellt von schworny, 01.08.2011.

  1. schworny, 01.08.2011 #1
    schworny

    schworny Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.05.2011
    Hallo,
    mein Acer geht ab 30% Akku Restkapzität immer wieder aus.
    Das heißt es fährt nicht herunter, sondern es ist einfach aus (schwarzer Bildschirm). Dies kommt beim Telefonieren oder im auch im Standby vor.
    Sehr ärgerlich.

    Software habe ich die oríginale drauf. Werksreset habe ich auch schon durchgeführt. Problem besteht immernoch.

    Ich denke, dass es sich um einen Softwarefehler handelt.
    Was meint ihr? Hat jemand den selben Fehler?

    Grüße
     
  2. Skargo, 01.08.2011 #2
    Skargo

    Skargo Android-Lexikon

    Beiträge:
    995
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Es könnte ein defekter Akku sein oder die Batterieanzeige auf deinem Acer geht nicht richtig.

    1. Wenn das mt ausgegangen ist, hast du es dann mal wieder ohne Laden neu gestartet und geht es dann wieder für eine Zeit?

    2. Wenn es ausgegangen ist, hast du dann mal den Akku raus genommen, wieder rein, wieder angeschaltet und geschaut was die Anzeige sagt?

    3. Wenn nach einem Neustart das mt nicht mehr startet, hast du es dann schon einmal über Nacht komplett geladen und dann wieder genutzt, bis es sich von selbst abgeschaltet hat? Was sagte die Anzeige nach einer weiteren Vollladung?

    4. Wenn du das mt voll geladen hast, wie lange konntest du es im Schnitt nutzen, bis es aus ging? War die Zeit durchschnittlich "normal" lang?
     
  3. schworny, 01.08.2011 #3
    schworny

    schworny Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.05.2011
    Könnte durchaus auch der Akku sein. Wäre das ein Garantiefall? Habe das Handy Anfang Mai gekauft.

    1. Ja, genau. Nach dem Start geht es dann wieder für eine Zeit (ein paar Stunden) bis es sich es wieder ausgeht oder der Akku komplett leer ist.

    2. Ja, die Anzeige stimmt mit der Restkapazität überein.

    3. Also das Handy ist nach einer Volladung auf 100%.

    4. Kann das Handy ca. 1 1/2 Tage ohne Probleme nutzen, bis die magische Grenze von ca. 30% erreicht wird. Das verwunderliche ist, dass der Fehler bis jetzt nur im Standby oder beim telefonieren auftritt.
     
  4. Skargo, 01.08.2011 #4
    Skargo

    Skargo Android-Lexikon

    Beiträge:
    995
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Also die Antwort auf 1. hört sich nicht nach einem Akkuproblem an, sondern eher nach einer falschen Info, die dem mt sagt, dass zu wenig Energie vorhanden ist.

    Bzgl. 2. heißt das, dass die Akkuanzeige gleich bleibt. Was nicht heißt, das es mit der Restkapazität übereinstimmt. ;-)

    Ok, 3. scheint normal zu sein.

    zu 4. 1,5 Tage kann bzgl. einer durchschnittlichen Nutzung als "normal" angesehen werden. Das heißt, dass der Akku bzgl. Energie wahrscheinlich ok ist.

    Wenn du an der Software nichts geschraubt hast, ist es auf jeden Fall ein Garantiefall.

    Ich würde darauf tippen, dass die Energieladung falsch gemessen wird und der Akku noch ok ist. Irgendjemand hat hier im Forum mal einen Batteriestatus-Reset gemacht. Den Thread solltest du dir mal durchlesen.

    Wenn du es zur Reparatur zu Acer zurück schicken willst, kann ich dir die Hotline empfehlen.

    Problem beschreiben, eMailadresse angeben.

    Dann bekommst du eine eMail bestehend aus 3 Seiten. Eine Seite Erklärung, eine zum ankreuzen und Fehlerbeschreibung und eine für den Paketaufkleber. Dann ausdrucken, ausfüllen, bei UPS anrufen und am nächsten Tag holen die das Paket ab.
     

Diese Seite empfehlen