1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Acer Liquid gets rooted

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Acer Liquid" wurde erstellt von Zonk76, 09.12.2009.

  1. Zonk76, 09.12.2009 #1
    Zonk76

    Zonk76 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.03.2009
    Phone:
    Sony Z5
  2. pentagrave, 09.12.2009 #2
    pentagrave

    pentagrave Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    26.11.2009
    das war wirklich flott...wie geil!:D
     
  3. zyklotrop88, 11.12.2009 #3
    zyklotrop88

    zyklotrop88 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Welche Vorteile habe ich von einem ROOT?
     
  4. pentagrave, 11.12.2009 #4
    pentagrave

    pentagrave Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Für manche Apps werden Root-Rechte benötigt, z.B Wirless Tether, um einen W-Lan-Hotspot zu errichten benötigt diese Berechtigung...
    Root für Linux ist äquivalent mit den Administratorrechten für Windows.
     
  5. pentagrave, 11.12.2009 #5
    pentagrave

    pentagrave Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Die oben gepostete Anleitung sollte mit Vorsicht und unter genauester Überprüfung der eigenen Firmware durchgeführt werden! Da scheint bei anderen Versionen schon einiges schief gegangen zu sein...und wenn so ein neues Handy wie das Liquid erstmal flach liegt wirds schwierig!
     
  6. Pyrazol, 11.12.2009 #6
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Thread mal ins neue Unterforum verschoben. :)
     
  7. takabo, 21.12.2009 #7
    takabo

    takabo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2009
    @pentagrave: hast Du Dein Acer mit root-Rechten bereits und mit wireless tether o.ä. getestet?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2009
  8. Kranki, 21.12.2009 #8
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Acer war ja so freundlich, fastboot über den SPL offen zu lassen. ;)
    Das wird bei allen Geräten mit diesen Voraussetzungen ähnlich schnell gehen, die Übung ist ja mittlerweile zur Genüge vorhanden.
     
  9. garimarii, 29.12.2009 #9
    garimarii

    garimarii Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.04.2009
    ich hab schon einige htc geräte geflashed. hab es auf dem acer nicht hinbekommen. gibt es eine noob anleitung :) oder kann mir jemand helfen.
    alternativ hätt ich gern ein custom rom
     
  10. noXan, 31.12.2009 #10
    noXan

    noXan Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    22.12.2009

    Hast post ;)

    mfg René
     
  11. mrboom, 04.02.2010 #11
    mrboom

    mrboom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.09.2009
    Hätte gerne auch Post

    Vielen Dank
     
  12. modr, 13.02.2010 #12
    modr

    modr Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    443
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Dito;-) Könntest Du das vielleicht auch posten?

    Danke im Voraus

    Julian
     
  13. mrboom, 13.02.2010 #13
    mrboom

    mrboom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.09.2009
    Du hast eine PN
     
  14. mccrain, 20.02.2010 #14
    mccrain

    mccrain Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Ich habe viel übers rooten gelesen, leider nur auf englisch.
    Gibt es eine deutsche Anleitung (will nichts falsch verstanden haben)?

    Wenn es gerootet ist, hat es Auswirkungen auf die Installation späterer offizieller Acer-Updates?

    Danke
     
  15. Ayur, 20.02.2010 #15
    Ayur

    Ayur Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Zumindest noch nicht - wenn meine Prüfungen vorbei sind könnte ich das machen (wobei es eigentlich auf englisch ziemlich verständlich ist und die meisten Menüpunkte sowieso auf englisch sind).

    Nein, mit dem Acerupdatetool haust du das alles wieder raus :) (jedenfalls soweit ich das verstanden habe). Du verlierst halt offiziell die Garantie, auch wenn du mit dem flashen einer offiziellen Firmware wieder auf den Ausganszustand kommen würdest (auch wenn ich bezweifle, dass es reale Auswirkungen hat)
     
    mccrain bedankt sich.
  16. mccrain, 20.02.2010 #16
    mccrain

    mccrain Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Danke erstmal.
    Rooten wollte ich es eigentlich nur, um protected Apps sehen/laden/kaufen zu können.
    2 Dinge im wiki sind mir unklar
    "For those rooting 1.008.00 EMEA GEN1 or 2.000.16 EMEA GEN1 please download the appropriate version from here. Then download Paul's Superboot 1.4 and, using the first downloaded file, replace the liquid.superboot.img file with the superboot2.img file (rename superboot2.img accordingly)"
    und
    "Run the install-superboot-windows.bat file (for mac or linux, pick the appropriately named file instead), you downloaded with Paul's superboot, FROM THE COMMAND LINE. Do not just double click the .bat file. Doing this doesn't seem to fully root the liquid sometimes." (ich nutze Windows... Doppelklicken oder nicht und falls nicht was für Befehl?)

    Schon blöd, dass man fast gezwungen ist es zu rooten, um Standardapps zu sehen. Mal sehen ob ich mich wirklich dazu durchringe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2010
  17. Ayur, 20.02.2010 #17
    Ayur

    Ayur Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Ähm ja, also:
    zu 1.: Du musst Pauls Superboot runterladen, entpacken (das is dann ein Ordner mit einigen Programmen (für Windows, Linux, Mac) und eine liquid.superboot.img. Diese .img ist aber nicht für die neueren Firmwares geeignet, also musst du diese 2. Datei runterladen, die benennst du um in liquid.superboot.img (also genauso wie die alte heisst) und überschreibst sie.

    Jetzt ist halt die Frage, ob du das wirklich flashen solltest, wenn du nicht weißt, was die Command line (Eingabeaufforderung) ist - falls du es trotzdem machen willst (wie immer auf eigene Verantwortung!):

    2.nicht einfach doppelklicken. Du sollst eine Eingabeaufforderung (zb die cmd.exe oder die Powershell.exe) öffnen, sollte unter Programme/Zubehör sein (war sie zumindest unter XP - bei Vista/7 kann man ja auch einfach in die Suche eingeben). Dann musst du in den Ordner wechseln (cd C:\blabl\blabla) und dann install-superboot-windows.bat eingeben).
     
    mccrain bedankt sich.
  18. mccrain, 20.02.2010 #18
    mccrain

    mccrain Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Ich überleg es mir noch 2x und werde es vielleicht mit einem Freund vom Fach versuchen.
    Ich wusste nicht ob die Windowsinterne Eingabeaufforderung (z.B. cmd) oder von einem Drittprogramm gemeint ist.

    Danke

    Ps: Warum kann man nicht 2x danken? ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2010
  19. Ayur, 20.02.2010 #19
    Ayur

    Ayur Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Gut ^^

    Das sollte egal sein, du kannst auch zB die Powershell benutzen oder irgendeine Shell über Cygwin.

    Kein Problem
     
  20. mccrain, 20.02.2010 #20
    mccrain

    mccrain Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Letzte Frage zur Unterstützung meiner Entscheidungsfindung:

    Was kann beim Rootversuch am Schlimmsten passieren - der berühmte teure Stein der übrigbleibt?
     

Diese Seite empfehlen